View Single Post
  #26 (permalink)  
Old 02-12-2007, 01:43 PM
HeinBloed HeinBloed is offline
Senior Member
 
Join Date: May 2006
Location: In the heart of Europe: Germany...
Posts: 2,723
Default
Hallo ITALIS,

leider ist es gängige Praxis:

So gibt es bei PRINCESS bestimmte Raten nur für US/Canada-Residents. Andere zahlen mehr.

Auch bei STAR CRUISES wird zwischen Einheimischen und Nicht-Einheimischen unterschieden, weil es spezielle Promotionen für den lokalen Markt gibt.

In den USA wird es sogar noch weiter getrieben: Da gibt es für bestimmte Einwohner von bestimmten Bundesstaaten Zusatzrabatte.

Innerhalb der EU sollte es allerdings nicht sein... (siehe auch Diskussion über den Automarkt), da du ja ein Anrecht hast, überall in Europa freizügig deine Leistung zu beziehen.

Und ein kleiner Tipp: wenn du schreibst, dass dass Briten den gleichen Preis zahlen, wie Griechen, kann ich mir gut vorstellen, dass die Reise über Großbritannien auch günstiger vermarktet wird. Ich habe schon drei Reisen über ein britisches Reisebüro gebucht und es war immer billiger als in Deutschland und ich habe auch die Preise für UK-Residents bekommen. Allerdings besteht in GB Versicherungspflicht! Also würde mal in GB den Preis anfragen.

Gruß
HeinBloed
__________________