Thread: MSC vs. Costa
View Single Post
  #24 (permalink)  
Old 11-13-2007, 04:52 AM
Locarno Locarno is offline
Senior Member
 
Join Date: Nov 2005
Posts: 114
Default
quote:
Originally posted by kreuzfahrtberater.de:
Wir (Reisebüro) fragen seit Januar 2006 jeden Kunden nach seiner Kreuzfahrt, wie es ihm gefallen hat, und veröffentlichen die Ergebnisse auf unserer Internetseite. Wir haben die uns vorliegenden etwa 300 Reisebewertungen von Costa und MSC einmal ausgewertet. Die Bewertungsskala reicht von 1 = sehr gut bis 5 = mangelhaft.

Insgesamt schneidet dabei Costa besser ab als MSC. Besonders gross ist der Vorsprung bei der Küche und beim Sportangebot. Insbesondere die Reiseleitung bekommt bei MSC deutlich schlechtere Noten. Ganz schlecht kommen allgemein die Ausflüge weg, wobei das hautpsächlich an den (bei beiden Anbietern) hohen Preisen liegt. (Am besten schneiden bei den Ausflügen übrigens Hapag-Lloyd [1,5] und Phoenix Reisen [2,39] ab.) Gleichstand gibt es bei den Nebenkosten. Und die Kabinen werden bei MSC sogar besser beurteilt als bei Costa.

Hier die Ergebnisse im Einzelnen:

COSTA / MSC
Gesamturteil Schiff: 1,72 / 1,87
Kabine: 1,59 / 1,51
Küche: 1,63 / 2,16
Unterhaltung: 2,08 / 2,17
Sport: 2,04 / 2,36
Kinderfreundlichkeit: 1,64 / 1,86
Einschiffung: 1,59 / 1,67
Reiseleitung: 1,60 / 2,36
Landausflüge: 3,04 / 3,30
Nebenkosten: 3,10 / 3,09
Unser Service*: 1,09 / 1,15


*Zufriedenheit mit dem Buchungsprozess und der Buchungsabwicklung durch unser Reisebüro

Natürlich ist auch das jetzt nach statistischen Kriterien keine 100 % saubere "Studie" (andere würden es vielleicht schon so nennen), denn wir werfen hier ja z.B. alle Schiffe in einen Topf. Aber wenn es jemanden genauer interessiert, dann sind auch die Kommentare bei den Bewertungen oft recht aufschlussreich und erklären die einzelnen Bewertungen teilweise. Auch den genauen Wortlaut unserer Fragen findet Ihr bei den Bewertungen:

Bewertungen zu Costa Kreuzfahrten
Bewertungen zu MSC Kreuzfahrten

Dadurch, dass der Befragungsprozess selbst standardisiert ist (jeder bekommt zur gleichen Zeit die gleichen Fragen vorgelegt), dürfte sich aber doch schon eine Tendenz ableiten lassen. Zum Preis-/Leistungsverhältnis ist damit natürlich auch noch nicht zwingend etwas gesagt.

Viele Grüsse
Die Kreuzfahrtberater


WAS FÜR EIN UNSINN LIEBER KREUZFAHRTBERATER!!!
Das ist nach noch schlimmer als der berühmte douglas Ward. ich sah mir mal ihre benotungen auf Ihrer Website an, da ist eine Classica Reise aus dem vergangenem august bewertet und zwar>>>>>> Wie hat Ihnen die Kabine 6015, 6009 gefallen?<<<<<<<<da hat ihre STUDIE also zwei ehepaare ~4 Personen aus einer gesamten Passagieranzahl von 1680 Gästen zur Benotung ausgreicht. Das die Getränke und landausflüge als sehr Teuer benotet wurden, wundert einem nicht einmal. wenn man teilweise das niveau der Gäste an Bord sieht. sicherlich sind noch diese Gäste mit einem deep discount Angebot auf die Kreuzfahrt gegangen. ich glaube eher ihr beitarg soll dazu dienen ihr Reisebüro hier publik zu machen.
Locarno