View Single Post
  #9 (permalink)  
Old 03-28-2005, 08:53 AM
Thomas R. Thomas R. is offline
Member
 
Join Date: Mar 2005
Posts: 45
Default
Hallo Christian

also in Oslo mußt du auf alle Fälle Geld wechseln sonst kommst du nicht sehr weit.Aber ich glaube das am Kai in der Saison eine Wechselstube auf hat sonst gibt es welche im Centrum.Ansonsten liegst du mit dem Schiff,falls ihr am Akershuskai anlegt wovon ich mal ausgehe,fast in der City und wenn man gut zu Fuß ist kann man alles sehr schnell erreichen.Man sieht vom Schiff schon das Rathaus(roter moderner Backsteinbau mit zwei größeren Türmen-ca 5 min Fußweg)welches man als erste ansteuern sollte.Wenn man dann das Rathaus direkt hinter sich läßt dann kommt man automatisch nach paar Minuten auf die Karl Johans Gate.Das ist die wichtigste und größte Einkaufsstraße in Oslo die dann links abwärts direkt zum Schloß führt(rechts liegt die Fußgängerzone mit Einkaufsmöglichkeiten).Das Centrum ist für die Größe der Stadt eigentlich sehr klein und man kann es einfach und schnell durchqueren und erkunden.Vor dem Schlosspark steht das Nationaltheater von dem man mit der Metro Linie 1 direkt zum Holmenkollen fahren kann(Fahrtzeit ca.20 min).Die Aussicht vom Holmenkollen ist sehr empfehlenswert.Ansonsten steht direkt neben dem Kai eine alte Burg die vor allem am Abend einen sehr romantischen Effekt hat.Gegenüber dem Kai liegt Aker-Brygge.Das ist das alte Werft und Hafengelände welches komplett abgerissen wurde und durch ein modernes Einkaufs- und Erholungsparadies ersetzt wurde.Hier trifft sich Mittags und Abends(im Sommer)die ganze City.
Also in 6 Stunden sollte folgendes möglich sein.Zu Fuß vom Schiff über das Rathaus in die Innenstadt.Von dort über die Karl Johans Gate zum Schloß.Danach ein kleines Stück zurück zum Nationaltheater und von dort mit der Metro Linie 1 zum Holmenkollen fahren(Auf alle Fälle auf den Schanzenturm klettern).Danach mit der Metro zurück zum Theater und von dort zu Fuß Richtung Hafen zu Aker-Brygge.Von dort sind es ca.10 min zum Schiff und direkt vor dem Schiff ist das Akershus(die Burg)wo man die restliche Zeit verbringen kann.Nimm genug Geld mit - Oslo ist die teuerste Stadt der Welt.Ansonsten wünsche ich dir viel Spaß.

Ich hoffe ich konnte dir etwas helfen.
viele Grüße
Thomas Rogge