View Single Post
  #7 (permalink)  
Old 12-02-2006, 03:41 AM
HeinBloed HeinBloed is offline
Senior Member
 
Join Date: May 2006
Location: In the heart of Europe: Germany...
Posts: 2,723
Default
Mahlzeit!

Mal hierzu noch eine ergänze Frage:

In Rotterdam ist mir ein englischer Verkaufsprospekt in die Finger gekommen.

Dabei fiel folgendes auf:

Die bisherigen Deckpläne von der QM2 wurden mit einem Etikett überklebt und man wird auf den Einlieger verwiesen.

Neu fällt dabei auf (unveändertes nicht erwähnt!):

neue Kategorien oder umbenannt (gültig ab 02.04.2007):

alt: P1 Junior Suites
neu: P1 Princess Suites

alt: P2 Junior Suites
neu: P2 Princess Suites

neu: P3 Princess Suites

neu: AA Club Balcony

neu: A1, A2, A3 Deluxe Balcony

alt: B1, B2 Deluxe Balcony
neu: B1, B2 Premium Balcony (Sheltered)

Wofür steht "sheltered"?

alt: B3, B4 Premium Balcony
neu: B3, B4 Premium Balcony (Sheltered)

alt: B5 Premium Balcony
neu: B5 Premium Balcony (obstructed view)

alt: B7 Premium Balcony
neu: B7 gibt es nicht mehr

neu: D7, D8 Standard Inside

Kann mir jemand erklären, was das bedeutet?

Hat Knuud von IKEA zugeschlagen und alles ist verändert worden, oder reines Medium aus der Marketing-Trickkiste???

Kann es auch sein, dass manche Kabinen günstiger geworden sind, weil man sie nicht mehr für den gleichen Preis mehr los wird? Oder sind nur ein paar Kabinen teurer geworden???

Ist so etwas normal auf Schiffen oder doch eher ungewöhnlich?

Danke für eine Erläuterung.

Gruß
HeinBloed
__________________