Go Back   Cruise Reviews Forums > Seereisenforum > Der Rest der Kreuzfahrtwelt
Register Forgot Password?
New! Use your Facebook, Google, AIM & Yahoo accounts to securely log into this site, click logo to login  
Search

 
 
LinkBack Thread Tools Display Modes
  #1 (permalink)  
Old 10-20-2003, 05:39 AM
Member
 
Join Date: Nov 2002
Posts: 36
Default
Hallo,

auf der Suche nach einer Alternative zur AIDA-Flotte, sind wir kürzlich auf das französische Segel-Clubschiff Club Med 2 gestoßen. Die Club Med 2 ist wesentlich kleiner als die AIDAs und wahrscheinlich auch etwas anders vom Konzept her. Uns würde daher interessieren, ob schon mal jemand eine Fahrt mit der Club Med 2 gemacht hat, und einen kurzen Vergleich ziehen kann. Uns interessiert vor allem ein Urteil über das Essen an Bord und die Sportmöglichkeiten, sowie die Mitreisenden (Durchschnittsalter, Nationalität). Leider gibt es in Deutschland und auch im Internet nur wenige Informationen (www.clubmed-cruises.com) über die Club Med 2. Wir würden uns daher über jede Information sehr freuen (auch Internetlinks zu Reiseberichten über die Club Med, oder aussagekräftige Internetpräsentation). Vielen Dank und viele Grüße an alle.

Thorsten
  #2 (permalink)  
Old 10-20-2003, 05:39 AM
Member
 
Join Date: Nov 2002
Posts: 36
Default
Hallo,

auf der Suche nach einer Alternative zur AIDA-Flotte, sind wir kürzlich auf das französische Segel-Clubschiff Club Med 2 gestoßen. Die Club Med 2 ist wesentlich kleiner als die AIDAs und wahrscheinlich auch etwas anders vom Konzept her. Uns würde daher interessieren, ob schon mal jemand eine Fahrt mit der Club Med 2 gemacht hat, und einen kurzen Vergleich ziehen kann. Uns interessiert vor allem ein Urteil über das Essen an Bord und die Sportmöglichkeiten, sowie die Mitreisenden (Durchschnittsalter, Nationalität). Leider gibt es in Deutschland und auch im Internet nur wenige Informationen (www.clubmed-cruises.com) über die Club Med 2. Wir würden uns daher über jede Information sehr freuen (auch Internetlinks zu Reiseberichten über die Club Med, oder aussagekräftige Internetpräsentation). Vielen Dank und viele Grüße an alle.

Thorsten
  #3 (permalink)  
Old 10-20-2003, 10:37 AM
Patrick Wetter's Avatar
Senior Member
 
Join Date: Feb 2003
Location: OSC Luxemburg
Posts: 1,292
Default
Hallo Thorsten,

Ich habe eigentlich immer recht gute Kommentare über die CLUB MED 2 gehört. Ich war zwar persönlich nie auf dem Schiff aber was ich so vernommen habe, kann man sich durchaus auf die gute Qualität des auch an Land bekannten Club Med Produktes stützen.
Publikum an Bord ist vorweg Französich-sprachig, ad das Schiff hauptsächlich auf dem französischen Markt angeboten wird. Man begegnet aber dennoch auch anderen Nationalitäten an Bord. Das hängt natürlich alles von der Buchungssituation ab.
Das Schiff wurde kürzlich erst an Windstar Sail Cruises verkauft, die es als Ersatz für die WIND SONG einsetzen werden. Auch die CLUB MED 1 fährt schon für Windstar Sail Cruises als WIND SURF. Wann aber der momnetane Charter mit Club Med ausläuft, weiß ich leider nicht genau.
Mein Tipp: Wenn man noch mit Club Med fahren will, dann sollte man vielleicht schnell zuschlagen. Andererseits habe ich gehört, daß das Produkt von Windstar Cruises dem von Club Med noch überlegen sei und man bei der Übernahme der CLUB MED 1 einiges an Bord verbessert und aufgewertet hat.
Aber wie gesagt, es ist immer besser noch die Meinung eines Augenzeugen zuhören, der schon mal an Bord war.
__________________
Best regards,
Patrick Wetter

Odessa Shipping Company

new for us on cruise-duty:
m/v YUZHNAYA PALMYRA
www.yuzhnaya-palmyra.com.ua



  #4 (permalink)  
Old 10-24-2003, 08:16 AM
Member
 
Join Date: Nov 2002
Posts: 36
Default
Hallo Patrick,

vielen Dank für Deine Nachricht. Es scheint ja so als würden bald alle guten Reedereien von Carnival "aufgefressen" zu werden. Wirklich sehr schade!!! Uns hätte an der Club Med vor allem das französische Flair mit Essen, Lebensart, Weinen und Wassersport zugesagt. Das Essen bei Windstar stelle ich mir da schon wesentlich amerikanischer vor (was ich als elementaren Nachteil empfinde.) Schon die Übernahme der AIDA und Arosa Flotte durch Carnival zeigt ja langsam sein wahres Gesicht: Die Tickets werden zum Schleuderpreis "verramscht"; der Service reduziert und die Qualität vor allem die des Essens bleibt auf der Strecke (was ja für viele Gäste kein Problem sein mag, für uns jedoch ein Grund ist in Zukunft andere Schiff zu buchen.).
Soviel zu meinem Frust über die Nachricht des Verkaufs der Club Med 2.
Weißt Du zufällig wie lange noch der Rückcharter läuft. Derzeit ist die Club Med 2 noch im aktuellen Winterkatalog. Auf der französischen Webseite ist jedoch noch das alte Sommerprogramm. Im November soll der neue Sommerkatalog kommen. Wir hatten eigentlich vor im Sommer 2004 eine Mittelmeertour zu machen.
Falls Du - oder jemand anderes - noch weitere Informationen hat, würde ich mich sehr darüber freuen.

Viele Grüße

Thorsten
  #5 (permalink)  
Old 10-24-2003, 08:49 AM
oe oe is offline
Member
 
Join Date: Jun 2002
Posts: 82
Default
quote:
Originally posted by Thorsten:
...Schon die Übernahme der AIDA und Arosa Flotte durch Carnival zeigt ja langsam sein wahres Gesicht: Die Tickets werden zum Schleuderpreis "verramscht"...



Hallo Thorsten,
Schleuderpreise ?
Wir haben von Seetours als ex-Arosa Kunden den neuen AIDA Katalog bekommen. Das "Clubschiffkonzept" hat uns bisher noch nicht interessiert, aber waren die früher noch teurer, daß Du von verramschten Schleuderpreis sprichst ???
Die 100 Euronen für Frühbucher empfinde ich als Witz bei dem Preisniveau...
Gruß Olaf
  #6 (permalink)  
Old 10-24-2003, 08:50 AM
Raoul Fiebig's Avatar
Senior Member
 
Join Date: Jun 2002
Location: Paderborn, Germany
Posts: 8,512
Default
Hallo Thorsten,

da Windstar kürzlich das Programm für 2004 veröffentlicht hat und die "Club Med 2" darin noch nicht vorkommt, wird sie vermutlich erst übernächstes Jahr zu Windstar wechseln. Vielleicht kannst Du sie im nächsten Sommer doch noch ausprobieren.

Allerdings möchte ich noch etwas zum Thema "amerikanisches Essen" sagen: Auf den wirklich guten US-Schiffen (Silversea, Radisson, Oceania etc.) ist das Essen deutlich stärker französisch geprägt, als es etwa auf deutschen Schiffen der Fall ist. Und Windstar würde ich ohne weiteres in diese Kategorie zählen. Allerdings: Das Windstar-Produkt ist vollkommen anders als das Produkt Club Med, dessen muß man sich schon bewußt sein. Windstar ist ein Luxusprodukt, Club Med ein Clubschiff.

Best regards,

Raoul Fiebig
Das Ruderhaus
__________________
Best regards,

Raoul Fiebig

  #7 (permalink)  
Old 10-24-2003, 03:19 PM
Member
 
Join Date: Nov 2002
Posts: 36
Default
Hallo Raoul,

vielen Dank für Deine Nachricht. Ich werde die Sache im Auge behalten und mich mal genauer mit den Windstar-Schiffen vertraut machen. Falls im Sommer die Club Med 2 noch als solche unterwegs sein sollte, wäre mir das jedoch lieber...
Die amerikanischen Schiffe des Luxussegments, die Du nennst, kenne ich nicht und kann mir daher auch kein Urteil darüber erlauben, werde mir diese mal genauer anschauen, ich vermute jedoch, dass dieses Segment unser Budget sprengen wird...

Vielen Dank für Deine Infos. Viele Grüße
Thorsten


Hallo Olaf,
Du hast vollkommen Recht die Katalogpreise von Seetours sind alles andere als Schnäppchen und der Frühbucherrabatt ein Witz. Vor allem wenn man bedenkt wie günstig ein Großteil der Reisen dann 2 Monate vor Reisebeginn verkauft werden. Derzeit werden z.B. 2 Wochen Karibik oder Asien inkl. Flüge ab 2000 Euro angeboten. Dass sind etliche hundert Euro unter dem Katalogpreis. Dass diese Rabatte an anderer Stelle zu Einsparungen führen ist vollkommen logisch. Ab Sommer 2004 wird beispielsweise auf allen Aida-Schiffen das Essen im Service-Restaurant Maritim kostenpflichtig.
Aber ich möchte eigentlich auch nicht an dieser Stelle über das Für- und Wider der Übernahme von Carnival, oder das Niveau von Aida-Fahrten diskutieren. Dies ist in anderen Foren mehr als genug geschehen. Ich wollte damit eigentlich nur zum Ausdruck bringen, dass ich es schade finde, dass es durch die Dominanz der drei Großen immer weniger Vielfalt gibt. Aber das ist ja bekanntlich ein Problem, dass es auch in vielen anderen Branchen derzeit zu beobachten gibt...

viele Grüße

Thorsten
  #8 (permalink)  
Old 10-25-2003, 04:31 AM
Raoul Fiebig's Avatar
Senior Member
 
Join Date: Jun 2002
Location: Paderborn, Germany
Posts: 8,512
Default
Hallo Thorsten,

wie ich gerade gehört habe, ist das Maritim-Restaurant auf den AIDAs wohl bereits jetzt nicht mehr inklusive, sondern kostet 18 EUR pro Person extra.

Zum Thema Oceania Cruises werde ich im Dezember einen ausführlichen Reisebericht veröffentlichen. Meiner Meinung nach versteht es diese Reederei sehr geschickt, eine legere Atmosphäre (keine strenge Kleiderordnung, offene Essenssitzungen) mit einem sehr hochertigen Produkt zu verbinden.

Best regards,

Raoul Fiebig
Das Ruderhaus
__________________
Best regards,

Raoul Fiebig

 
 

Tags
club, forum, med, segel

Similar Threads
Thread Thread Starter Forum Replies Last Post
What is a Supper Club Bill Wyld Carnival Cruise Line 4 09-09-2008 05:52 PM
Sandals/Club Med MiketheKid Lido Deck 18 01-07-2008 08:17 AM
Teen Club BJR Norwegian Cruise Line 2 12-16-2007 09:05 AM
Club 02 Islandman Carnival Cruise Line 6 02-01-2007 05:03 AM
Teen Club GA Lady Carnival Cruise Line 9 10-15-2006 06:22 AM


Thread Tools
Display Modes

Posting Rules
You may not post new threads
You may not post replies
You may not post attachments
You may not edit your posts

BB code is On
Smilies are On
[IMG] code is On
HTML code is On
Trackbacks are On
Pingbacks are On
Refbacks are On
 

All times are GMT -7. The time now is 02:36 AM.

Contact Us - Cruise Reviews Home - Archive - Top

Powered by vBulletin® Version 3.7.6
Copyright ©2000 - 2014, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO 3.5.2