Cruise Reviews Forums

Cruise Reviews Forums (http://www.cruisereviews.com/forum/)
-   Der Rest der Kreuzfahrtwelt (http://www.cruisereviews.com/forum/der-rest-der-kreuzfahrtwelt/)
-   -   Treibstoffzuschlag bei MSC (http://www.cruisereviews.com/forum/der-rest-der-kreuzfahrtwelt/11935-treibstoffzuschlag-bei-msc.html)

lavanzo 11-13-2007 01:29 AM

Eigentlich habe ich bereits darauf gewartet:

Ich habe heute die Nachricht von unserem Reisebüro erhalten, dass MSC für alle Reisen ab 1.12.2007 einen Treibstoffzuschlag von 39,- € für 8-11 tägige Kreuzfahrten einhebt.

Leider bin ich gezwungen diesen Betrag zähneknirschend zu überweisen.

Dies trübt die Vorfreude ein wenig.

:-( lavanzo

lavanzo 11-13-2007 01:29 AM

Eigentlich habe ich bereits darauf gewartet:

Ich habe heute die Nachricht von unserem Reisebüro erhalten, dass MSC für alle Reisen ab 1.12.2007 einen Treibstoffzuschlag von 39,- € für 8-11 tägige Kreuzfahrten einhebt.

Leider bin ich gezwungen diesen Betrag zähneknirschend zu überweisen.

Dies trübt die Vorfreude ein wenig.

:-( lavanzo

lavanzo 11-13-2007 01:36 AM

Hier der genaue Wortlaut aus dem Schreiben:

Für alle Kunden auf MSC Schiffen mit Reisebeginn ab 1.12.2007 werden folgende Treibstoffzuschläge erhoben:

€ 19 p.P.für Kreuzfahrten mit einer Reiselänge von weniger als 7 Nächten

€ 29 p.P.für Kreuzfahrten mit einer Reiselänge von exakt 7 Nächten

€ 39 p.P.fur Kreuzfahrten mit einer Reiselänge von 8 - 11 Nächten

€ 59 p.P.für Kreuzfahrten mit einer Reiselänge von mehr als 11 Nächten

Diese Regelung berifft alle bestehenden Buchungen mit Abfahrt ab 1.12.2007 und alle
Neubuchungen ab 13.11.2007.

Für Kinder wird kein Treibstoffzuschlag berechnet.

Sheridane 11-13-2007 05:22 AM

Hallo ...

Also 39,- € sind ja nun nicht soooo unmöglich viel. Deshalb würde ich mir die Vorfreude auf das Schiff nicht nehmen lassen. Wenn sie es vorher draufgeschlagen hätten, hättest Du vermutlich auch gebucht und nicht wegen der 39,- € einen Rückzieher gemacht, oder?

Also: Freu' Dich und ärgere Dich nicht; wäre viel zu schade! :-)

Grüße
Manuela

Rhein 11-13-2007 01:52 PM

Hallo,

kaum hat Carnival seine Pressemitteilung vorgelegt, schon zieht MSC nach - drollig. Seitdem ich mit der Musica unterwegs war, meine ich, daß man überall versucht Costa zu kopieren, was Costa vormacht, wird irgendwann von MSC kopiert, Routen, Schiffsgrößen, Preise (bringt Costa einen Special-Katalog, senkt MSC plötzlich auch seine Preise, vielleicht nicht immer, fällt mir aber immer wieder auf). Hoffentlich macht man irgendwann auch mal etwas besser als das Vorbild. Was nutzt mir ein wunderschön eingerichtetes Schiff (davon könnte Costa mal lernen!), wenn's sonst chaotisch drunter und drüber geht.

Bei den aktuellen Treibstoffpreisen hab ich allerdings Verständnis für diesen Zuschlag, auch wenn ich mich nicht gerade darüber freue. Bin nur mal gespannt, ob diese auch bei niedrigeren Preisen wieder zurückgenommen werden.............

Grüße vom Rhein

rose82 11-21-2007 02:06 AM

<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Originally posted by lavanzo:
Eigentlich habe ich bereits darauf gewartet:

Ich habe heute die Nachricht von unserem Reisebüro erhalten, dass MSC für alle Reisen ab 1.12.2007 einen Treibstoffzuschlag von 39,- € für 8-11 tägige Kreuzfahrten einhebt.

Leider bin ich gezwungen diesen Betrag zähneknirschend zu überweisen.

Dies trübt die Vorfreude ein wenig.

:-( lavanzo </div></BLOCKQUOTE>


ich hab noch nichts erhalten...

bei welchem Reisebüro hast du gebucht?
Wir über Hofer-Reisen.

rose82 11-21-2007 05:23 AM

@lavanzo

Wann hast du denn die Reise gebucht?

Bei der Presseaussendung von MSC (http://www.msckreuzfahrten.at/downloads/press/614.pdf) steht nämlich folgendes:

"Für alle Buchungen, die ab dem 14.November 2007 getätigt werden, werden folgende Zuschläge pro erwachsenen Gast eingehoben..."

Ich verstehe dass dann so, dass ich das nicht bezahlen muss, weil ich ja schon VOR dem 14. November GEBUCHT habe.

lavanzo 11-21-2007 06:16 AM

@rose82

Da hast Du Glück gehabt!
Ich habe bei einem deutschen Reiseveranstalter gebucht.

Bei MSC Deutschland wird der Treibstoffzuschlag wie folgt verlangt:

Diese Regelung berifft alle bestehenden Buchungen mit Abfahrt ab 1.12.2007 und alle
Neubuchungen ab 13.11.2007.

Ein Witz eigentlich, dass Deutsche (und in Deutschland buchende Kunden) den Treibstoffzuschlag zahlen müssen und Österreicher nicht.

Ein sehr interessantes Detail für unsere Lieblingsnachbarn.

;-) lavanzo

lavanzo 11-21-2007 11:48 AM

@rose82

zufall oder vielleicht doch eine kleine teilschuld:

gleich nachdem ich deinen beitrag von der österreichischen variante des treibstoffzuschlages gelesen hatte, schrieb ich ein email an msc deutschland.

in dem mail habe ich mich über die unterschiedliche vorgehensweise seitens msc in österreich und deutschland beschwert und meinem unmut darüber freien lauf gelassen (in einer sehr sachlichen form).

3 stunden später bekam ich ein email von meinem reisebüro aus deutschland, dass es sich msc deutschland nun doch anders überlegt hat und bei bestehenden buchungen in deutschland ebenfalls von der einforderung des treibstoffzuschlages absieht und ich den bereits gezahlten betrag von 78,- € zurückbekomme.

herzlichen dank an dich für deinen hinweis - er könnte für viele kreuzfahrer bares geld wert gewesen sein.

(auch wenn mein email - mit ziemlicher sicherheit - nicht der alleinige grund für den rückzieher gewesen ist - oder vielleicht doch?)

:-) lavanzo

rose82 11-22-2007 12:21 AM

freut mich dass du die 78 € zurückbekommen hast, hast schon wieder mehr Geld für einen Landausflug jetzt zur Verfügung http://cruise-chat.com/groupee_commo...on_biggrin.gif


All times are GMT -7. The time now is 11:37 PM.

Powered by vBulletin® Version 3.7.6
Copyright ©2000 - 2014, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO 3.5.2