Go Back   Cruise Reviews Forums > Seereisenforum > Der Rest der Kreuzfahrtwelt
Register Forgot Password?
New! Use your Facebook, Google, AIM & Yahoo accounts to securely log into this site, click logo to login  
Search

 
 
LinkBack Thread Tools Display Modes
  #1 (permalink)  
Old 03-30-2007, 09:15 AM
Junior Member
 
Join Date: Mar 2007
Posts: 4
Default
Hallo zusammen,

mein Mann und ich machen im Frühjahr eine Kreuzfahrt mit der MSC Musica.
Der Reisebericht von Hein Bloed war so ausführlich, dass man ja schon einen recht guten Eindruck vom Schiff bekommen hat. An dieser Stelle Herzlichen Dank.

Was mich jetzt noch interessieren würde sind die Nebenkosten an Bord. Wass muss ich zum Beispiel rechnen für die Wäscherei oder eine Massage?

Kann mir jemand weiterhelfen?

Ich bin übrigens neu hier, und es ist erst unsere zweite Kreuzfahrt.
  #2 (permalink)  
Old 03-30-2007, 09:15 AM
Junior Member
 
Join Date: Mar 2007
Posts: 4
Default
Hallo zusammen,

mein Mann und ich machen im Frühjahr eine Kreuzfahrt mit der MSC Musica.
Der Reisebericht von Hein Bloed war so ausführlich, dass man ja schon einen recht guten Eindruck vom Schiff bekommen hat. An dieser Stelle Herzlichen Dank.

Was mich jetzt noch interessieren würde sind die Nebenkosten an Bord. Wass muss ich zum Beispiel rechnen für die Wäscherei oder eine Massage?

Kann mir jemand weiterhelfen?

Ich bin übrigens neu hier, und es ist erst unsere zweite Kreuzfahrt.
  #3 (permalink)  
Old 03-30-2007, 11:02 AM
Senior Member
 
Join Date: May 2006
Location: In the heart of Europe: Germany...
Posts: 2,723
Default
Vielen Dank für die Blumen und herzlich willkommen hier im Forum...

Damit du noch einen Kredit für deine 2. Kreuzfahrt aufnehmen kannst, anbei die Spa- und Wäschereipreisliste zum Herunterladen.

Und noch ein Tipp, damit der Kredit nicht so hoch sein muss: geh am Tag der Einschiffung unbedingt in den Spa-Bereich. Dort gibt es evtl. Gutscheine für Rabatte für bestimmte Behandlungen. Und jeden Tag immer auf die Tagesangebote achten. Hängen auch oben im Eingangsbereich des Spas auf Deck 13 aus.

Viel Spaß auf deiner Reise!

Gruß
HeinBloed
__________________
  #4 (permalink)  
Old 04-01-2007, 06:43 AM
Junior Member
 
Join Date: Mar 2007
Posts: 4
Default
Vielen Dank an HeinBloed für die Infos.
Es sind noch weitere Fragen aufgetaucht:

1. Das Trinkgeld wird ja offensichtlich bei der Musica automatisch auf das Bordkonto belastet. Sollte man dies grundsätzlich so belassen oder anders handhaben?

2. Gibt es einen Tipp wo und wann man am besten frühstücken geht um der grossen Masse etwas auszuweichen?

Ich bin schon gespannt auf die Musica, ist ja wie gesagt unsere zweite Kreuzfahrt, wir waren bisher erst auf der Delphin Rennaissance.

Ich bin ganz neu dabei, möchte aber sagen wie toll dieses Forum ist um Erfahrungen auszutauschen. Hoffe, dass ich mit der Zeit auch etwas dazu beitragen kann.
  #5 (permalink)  
Old 04-01-2007, 07:03 AM
Garfield's Avatar
Senior Member
 
Join Date: Jan 2004
Location: Schweinfurt / Unterfranken
Posts: 902
Default
Hallo Myriam,

auch wenn ich nicht HeinBloed bin, gebe ich jetzt doch mal meinen Senf zu Deinen Fragen:

1. Die Trinkgeld-Frage ist höchst umstritten und hängt letztendlich von der individuellen Einstellung ab. Falsch machen kannst Du eigentlich nichts, egal ob Du den Tip über die Abbuchung oder (was ich vorziehe) persönlich gibst - außer Du gibst ohne wirklich gravierenden Grund ("Geiz ist geil!") gar nichts.

2. Für ein ruhiges Frühstück ohne großes Gedränge bieten sich zwei Orte an: Nämlich Dein Balkon (vorausgesetzt Du hast einen), wobei Du hier natürlich nur eine eingeschränkte Auswahl hast; wir haben das aber an Seetagen sehr genossen. Oder die Bedien-Restaurants (L´Oleandro oder Le Maxim), wo Du eine sehr reichhaltige Karte bekommst und Deine Tabletts auch nicht selbst herum schleppen musst.

Viele Grüße!
Stefan
__________________


* Splendour of the Seas (2001) * Olympia Voyager (2002) * Golden Princess (2003) * Costa Classica (2004) * Costa Fortuna (2006) * MSC Musica (2006) * Millennium (2007) * Legend of the Seas (2008) * Marco Polo (2008) * Celebriy Summit (2009) * Azamara Quest (2009) * Costa Atlantica (2010) *
scheduled for 2011: Marina
  #6 (permalink)  
Old 04-01-2007, 07:13 AM
Senior Member
 
Join Date: May 2006
Location: In the heart of Europe: Germany...
Posts: 2,723
Default
quote:
Originally posted by Myriam:

1. Das Trinkgeld wird ja offensichtlich bei der Musica automatisch auf das Bordkonto belastet. Sollte man dies grundsätzlich so belassen oder anders handhaben?


Also 1/3 bekommt der Zimmerservice, 1/3 bekommt das Restaurant, 1/3 der Rest,
d.h. je 2 EUR/Tag für Kabinensteward+Assistent, Kellner+Hilfskellner, Rest.

Fragen wir mal anders: wie wurde es auf der DELPHIN RENAISSANCE gehandhabt?
Wäre es dort angemessen gewesen?

Wir fanden, dass es für unseren Kellner und Hilfskellner zu wenig war.
Gleiches galt für Kabinensteward und Assistent.

Denen haben wir noch etwas separat in den Umschlag reingesteckt und übergeben.

Auch haben die Mädels von der Rezeption uns jeden Wunsch von den Augen abgelesen haben, etwas extra erhalten!

Daher haben auch sie am Anfang und am Schluss etwas zusätzlich bekommen.

Auch hatten wir in den Bars bevorzugte Kellner, denen wir extra etwas gegeben haben.

Somit haben wir die "Grundversorgung" bei MSC gelassen!


quote:
2. Gibt es einen Tipp wo und wann man am besten frühstücken geht um der grossen Masse etwas auszuweichen?


Wenn du so fragst: in der Kabine. Ich habe den Service zwei oder drei Mal genutzt. Es ist zwar sehr "kontinental" (im Sinne der Italiener), aber ich hätte das Frühstücks-Büffet sowieso nicht einen Tag länger ertragen können... Mir war es zu voll und zu wenig abwechslungsreich. Der Kaffee soll sogar besser sein, als im Restaurant...

Zunächst öffnet ein kleiner Teil vom SB-Büffet für die Frühaufsteher.
Kurz danach der gesamte Komplex.
Dann öffnet das Il Giardino und dann 30 Minuten später auch das Maxims.

Es verteilt sich daher. Speziell, wenn du ganz nach hinten durchläufst.

Wenn man eigentlich sehr früh oder sehr spät ins SB-Restaurant geht, geht es eigentlich auch ganz gut.

Auch kannst du dich an den Bars selbst an den Croissants, Rosinenschnecken oder was gerade ausliegt selbst kostenlos bedienen.

Gruß
HeinBloed
__________________
  #7 (permalink)  
Old 04-01-2007, 07:26 AM
Junior Member
 
Join Date: Mar 2007
Posts: 4
Default
Bei der Delphin Rennaissance wurde das Trinkgeld nicht automatisch abgebucht. Empfohlen wurden da 5 Euro pro Tag und Person, aufgeteilt auf Kabinensteward und Kellner im Restaurant. Wir haben dann bei gutem Service das Trinkgeld erhöht und auch dem Getränkesteward Trinkgeld zu kommen lassen. Wir haben am Schluss der Kreuzfahrt das Geld direkt den entsprechenden Leuten überreicht.
Ich bin bezüglich Trinkgeld auf der Musica deshalb so kritisch weil ich nicht so recht weiss wer vom Personal schlussendlich wircklich etwas davon bekommt, und ob das Personal nicht vielleicht motivierter ist wenn sie persönlich etwas erhalten.
Kann man die automatische Abbuchung bei der Musica eigentlich stornieren lassen?

Grüsse

Myriam
  #8 (permalink)  
Old 04-01-2007, 07:41 AM
Garfield's Avatar
Senior Member
 
Join Date: Jan 2004
Location: Schweinfurt / Unterfranken
Posts: 902
Default
quote:
Originally posted by Myriam:
... ob das Personal nicht vielleicht motivierter ist wenn sie persönlich etwas erhalten.
Kann man die automatische Abbuchung bei der Musica eigentlich stornieren lassen ...


Ein sicherlich nicht zu unterschätzender Aspekt.

Stornierung ist problemlos beim Zahlmeister möglich - man muss lediglich ein entsprechendes Formular ausfüllen.

Viele Grüße!
Stefan
__________________


* Splendour of the Seas (2001) * Olympia Voyager (2002) * Golden Princess (2003) * Costa Classica (2004) * Costa Fortuna (2006) * MSC Musica (2006) * Millennium (2007) * Legend of the Seas (2008) * Marco Polo (2008) * Celebriy Summit (2009) * Azamara Quest (2009) * Costa Atlantica (2010) *
scheduled for 2011: Marina
  #9 (permalink)  
Old 04-01-2007, 08:00 AM
Senior Member
 
Join Date: May 2006
Location: In the heart of Europe: Germany...
Posts: 2,723
Default
quote:
Ich bin bezüglich Trinkgeld auf der Musica deshalb so kritisch weil ich nicht so recht weiss wer vom Personal schlussendlich wircklich etwas davon bekommt, und ob das Personal nicht vielleicht motivierter ist wenn sie persönlich etwas erhalten.


Ich habe mich mit dem Service-Personal unterhalten. Sie erhalten wie gesagt, einen Teil davon, aber eben nicht die vollen 2 EUR, für deren Bereich, weil dieser noch mit dem Maitre, Oberkellnern, Hilfskellnern aufgeteilt wird.

Dass er sich natürlich über 2 EUR in cash freut, von denen er nichts mehr abgeben muss, ist selbstredend. Was ist jetzt mit den anderen?

Daher haben wir eben es bewusst so gelassen und es so weit direkt aufgefüllt, so weit wir meinten, dass sie es auch verdient haben.

Nach 24 Stunden, d. h. wenn du eine komplette Runde Service erlebst hast, kannst du ja durch einen kleinen Schein andeuten, dass zu nicht zu den Trinkgeldprellern zählst. Das hebt eben die Motivation ungemein und sichert dir höchste Aufmerksamkeit und vor allem witzigerweise in den Bars: Umwege mancher Kellner, die eigentlich gar nichts in dem Bezirk zu suchen haben, in dem du gerade sitzt!!!

Du siehst ich gehöre zu den Befürwortern von lassen und zusätzlich geben!

Gruß
HeinBloed
__________________
  #10 (permalink)  
Old 04-03-2007, 10:45 AM
shiplover2002's Avatar
Senior Member
 
Join Date: Jun 2002
Location: Hamburg
Posts: 2,459
Default
...im Moment wird die Musica Glückskabine statt 1140 Euro für 390 Euro angeboten. Ist das noch glaubwürdig????
Der zweifelnde Gerd
__________________
www.Kreuzfahrten-Treff.de
 
 

Tags
card, club, forum, msc, musica

Similar Threads
Thread Thread Starter Forum Replies Last Post
MSC MUSICA jrb2104 General Cruise Chat 0 03-31-2008 03:04 PM


Thread Tools
Display Modes

Posting Rules
You may not post new threads
You may not post replies
You may not post attachments
You may not edit your posts

BB code is On
Smilies are On
[IMG] code is On
HTML code is On
Trackbacks are On
Pingbacks are On
Refbacks are On
 

All times are GMT -7. The time now is 01:53 PM.

Contact Us - Terms of Use - Cruise Reviews Home - Archive - Privacy Statement - Top

Powered by vBulletin® Version 3.7.6
Copyright ©2000 - 2014, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO 3.5.2