Go Back   Cruise Reviews Forums > Seereisenforum > Der Rest der Kreuzfahrtwelt
Register Forgot Password?
New! Use your Facebook, Google, AIM & Yahoo accounts to securely log into this site, click logo to login  
Search

 
 
LinkBack Thread Tools Display Modes
  #11 (permalink)  
Old 08-13-2006, 01:13 AM
Senior Member
 
Join Date: May 2006
Location: In the heart of Europe: Germany...
Posts: 2,723
Default
Hallo Ewald,

kurze Frage noch zu deinem Preis aus Februar.

Lt. der niederländischen Homepage ist ja keine wechselweise Quotierung ob "Netto" oder VP, sondern für die Abfahrten galt "Netto" + HP/VP und ansonsten nur VP.

War das bei dir auch so, dass du noch HP bzw. VP im Februar hinzubuchen musstest und sich die Raten ganz ohne Verpflegung verstehen?

Danke + Gruß
HeinBloed



STOP PRESS

Ich habe spaßeshalber noch die norwegische Homepage der Hurtigruten besucht.

Dabei bin ich auf folgendes gestoßen:

quote:
Special prices for selected departures
August and September
You will have the best experience of the country travelling with Hurtigruten. You will have some fantastic days where the adventures are waiting in line. We have chosen some departures with available capacity and where there is no single supplement. You may bring your car whithout extra charge on the distance from Kirkenes to Bergen.

Kirkenes - Bergen
Price per person From 4.608,- NOK.
Double unspecified cabin, including half board. Breakfast buffet and three course dinner.



Kann das tatsächlich sein??? 4.608 NOK = 578 EUR (auf Basis HP)

Das gibt es doch gar nicht - oder???

Entspricht es dem etwa auf den Tag umgerechnet, was du bezahlt hast?
__________________
  #12 (permalink)  
Old 08-13-2006, 04:33 AM
die-zwee's Avatar
Senior Member
 
Join Date: Apr 2005
Location: Euskirchen
Posts: 594
Default
quote:
Originally posted by HeinBloed:
Da mich aber vor allem mal die Reisen auf der LOFOTEN und der NORDSTJERNEN interessieren . . .

Hallo Tien,

DAS ist nun etwas, was ich wirklich sehr, sehr gut verstehen kann. Schade nur, daß beim Besuch der NORDSTJERNEN im September in ihrer Geburtsstadt Hamburg (zum 50. Geburtstag des Schiffes) keine Besichtigungen möglich sind.

Wäre eine gute Gelegenheit gewesen, sich das Schiff einmal näher anzusehen. Noch bin ich mir etwas unsicher, ob eine Kabine ohne Dusche/WC wirklich das Richtige für uns ist . . .

Warum ausgerechnet die Südroute empfehlenswert ist, habe ich noch immer nicht herausgefunden. Im Gegenteil: Wie Helge schon schrieb fehlt das Anlaufen von Geiranger auf dieser Tour. Dieses Muß für Norwegenfahrer wird nur bei der nordgehenden Fahrt am zweiten Tag angelaufen.


Noch einen schönen Sonntag und maritime Grüße aus der Eifel

Guido
  #13 (permalink)  
Old 08-13-2006, 06:05 AM
Senior Member
 
Join Date: May 2005
Location: Paftown,Germany
Posts: 197
Default
Hallo Tien,
wir haben die Fahrt einmal Süd, einmal Nord einmal komplett (Letztes Jahr Weihnachten/Sylvester,mit Huskyfahrt und Nordlicht, aber nicht garantiert)gemacht. Kann nicht sagen, welche Reise besser war, alle waren traumhaft
Geiranger (Nordkurs) ist natürlich ein MUSS, gibt es aber nur vom 31.5. - 14.9.!! ebenso sollte man im Prospekt die anderen Ausflüge, die man evtl. machen möchte, prüfen, da nicht alle im ganzen Jahr angeboten werden.
Irgendetwas wird schon dabeisein, wobei die "Sonderangebote" natürlich in Bezug auf Schiff und Zeitraum sehr beschränkt sind, wobei die "Nordstjernen" natürlich "the real Mccoy" ist allerdings fast die Hälfte mit WC/Toilette im Gang
__________________
Gruss
Günther

  #14 (permalink)  
Old 08-13-2006, 01:39 PM
Senior Member
 
Join Date: Apr 2004
Posts: 126
Default
Hallo Tien, ich habe im Feb 1.406.-€ bezahlt inkl. VP für die Rundeise mit der Nordstjernen. Wenn ich mich recht entsinne waren die Mahlzeiten, wenn man sie extra kaufen würde, relativ teuer. Meine Kab hatte eig. WC und Dusche. Vor Jahren hatte ich mal eine KAb mit WC auf dem Flur und muß sagen, das war alles OK. Aber nicht jeder mag das so. Es gibt ja versch. Kathegorien was die Kab. betrifft. Ich war damit zufrieden, sie ist klein und bei 2Pers. müßte man sicher einen Plan machen wer was wann macht. Intressant war, das ander KAb.(die auch teurer waren) relativ kalt gewesen sind-in meiner hatte ich konstant 20°. Bei den anderen 17°. Es ist eben eine "alte Lady" ,der verzeiht man solche Dinge schon mal. An Bord waren 25 Rundreise Paxe dazu noch die Einheimschen und für einige Tage eine Gruppe von 20 Journalisten. Was auf dieser Reise leider nicht so toll war der Service! Es war das erstemal, das ich so einen schlechten Service auf den Schiffen der Hurtigrute erlebt habe! Vermutlich hing es auch mit der Tatsache zusammen, das sie unter der Flagge der OVDS fuhr und nicht wie eigentlich unter der TFDS - wobei man nur hoffen kann, das diese Unterschiede nun, nachdem ja alle Schiffe unter einem Dach fahren, nicht mehr vorkommen
Falls noch Fragen sein sollten... ich versuche sie gern zu beantworten
Ewald
  #15 (permalink)  
Old 08-13-2006, 01:57 PM
die-zwee's Avatar
Senior Member
 
Join Date: Apr 2005
Location: Euskirchen
Posts: 594
Default
quote:
Originally posted by Ewald:
Hallo Tien, ich habe im Feb 1.406.-€ bezahlt inkl. VP für die Rundeise mit der Nordstjernen . . .

Hallo Ewald,

verrätst Du uns, wo Du diese Reise mit diesem Schiff zu diesem Preis gebucht hast? Und dann noch mit Dusche/WC . . .


Maritime Grüße von den beiden Nordlandfans aus der Eifel

Ulrike & Guido
  #16 (permalink)  
Old 08-13-2006, 02:44 PM
Senior Member
 
Join Date: Apr 2004
Posts: 126
Default
Hallo die-zwee, ich hatte es schon erwähnt das NUR Schiffsreise ab/bis Bergen NICHT im Katalog zu finden ist. Ich hab´s nach einem Anruf in HH bei der NSA über mein Reisebüro gemacht.Den Flug habe ich auch dort gebucht -war zu "feige", wegen Zeitdruck, die Norweg. Billig Airline zu buchen die auch ab Berlin fliegt. Der Preis ist natürlich SAISONabhängig !!!!
Ewald
  #17 (permalink)  
Old 08-14-2006, 02:47 AM
ferrycruiser's Avatar
Senior Member
 
Join Date: Aug 2004
Location: Mainz/Rhein
Posts: 1,489
Default
Moin,

ich bin zwei Reisen mitgefahren, einmal mit Colorline ab/bis Kiel und Hurtigrute Bergen - Kirkenes - Trondheim mit MS Narvik (Anreise mit Bergenbahn, Rückreise mit Dovrebahn). Eine traumhafte Tour!
Ein zweites Mal habe ich über NSA (neuerdings ist ja das Skandinavische Reisebüro in HH zuständig!) nur die Strecken Bergen - Tromsø (MS Nordstjernen) und Tromsø - Bergen (MS Narvik). Die Einzelstrecken werden über Norwegen gebucht und sind deutlich billiger. Allerdings enthalten sie auch keine Verpflegung und die ist an Bord teuer! Wir haben uns dann oft Snacks an Land gekauft.

Ein guter Tipp ist auch, einen Hurtigruten-Winterpass zu kaufen. Dieser gilt (wenn ich mich nicht irre) in der Zeit 01.10. - 30.04, und kostet rund EUR 500. Dazu kommen die Übernachtungen, die an Bord oder an Land verbilligt (rund EUR 30-40) dazu gebucht werden können. So ist man unabhängig und kann verschiedene Schiffe befahren. Im Moment wird der Pass auf der norwegischen Hurtigrutenseite noch nicht beworben, kommt aber sicher spätestens im September wieder.

Ahoi,
__________________
Marc



  #18 (permalink)  
Old 08-14-2006, 01:12 PM
die-zwee's Avatar
Senior Member
 
Join Date: Apr 2005
Location: Euskirchen
Posts: 594
Default
quote:
Originally posted by Ewald:
Hallo die-zwee, ich hatte es schon erwähnt das NUR Schiffsreise ab/bis Bergen NICHT im Katalog zu finden ist. Ich hab´s nach einem Anruf in HH bei der NSA über mein Reisebüro gemacht.Den Flug habe ich auch dort gebucht -war zu "feige", wegen Zeitdruck, die Norweg. Billig Airline zu buchen die auch ab Berlin fliegt. Der Preis ist natürlich SAISONabhängig !!!!
Ewald

Hallo Ewald,

danke für Deinen Hinweis. Hatte die Bemerkung "nur Schiffsreise" im vorhergehenden Post schlicht übersehen.

Trotz der fehlenden Anreise ergibt sich aber ein deutlicher Preisunterschied. Bei Mittelmeerkreuzfahrten ist schließlich auch seltenst die Anreise bereits im Preis inkludiert.

Und, wenn ich überlege, welche Anreisemöglichkeiten sich beispielsweise mit der Fjordline ergeben, muß ein Komplettangebot auch nicht unbedingt sein.


Maritime Grüße aus der Eifel

Guido
  #19 (permalink)  
Old 08-15-2006, 01:46 AM
ferrycruiser's Avatar
Senior Member
 
Join Date: Aug 2004
Location: Mainz/Rhein
Posts: 1,489
Default
Moin,

wir reisen auch immer mit Fjordline nach Norwegen, die fahren in's Zentrum Fjordnorwegens (von Hanstholm nach Egersund - Haugesund - Bergen) und sind im Winter unschlagbar günstig. Wer einen weiteren Weg auf sich nehmen würde, dem kann man noch Masterferries empfehlen. Mit denen kommt man -bei frühzeitiger Buchung- für deutlich unter EUR 100 mit PKW hin und zurück, allerdings fahren die nur von Hanstholm nach Kristiansand (Südnorwegen).

Ahoi,
__________________
Marc



  #20 (permalink)  
Old 08-17-2006, 03:05 AM
ferrycruiser's Avatar
Senior Member
 
Join Date: Aug 2004
Location: Mainz/Rhein
Posts: 1,489
Default
Moin,

es hat mich so gewurmt, dass ich jetzt doch noch mal auf die Suche gegangen bin:

Der Hurtigruten-Pass (Gültigkeit 21 Tage zwischen Oktober und April) kostete 2005 knapp EUR 360. Dazu kommt für die Übernachtungen an Bord zwischen EUR 26-35 (Doppelkabine). Die Übernachtungen an Land können mit dem Pass auch vergünstigt gekauft werden, ich glaube, die Kosten lagen bei EUR 45 p.P. im Doppelzimmer. Mahlzeiten sind nicht inkludiert.

Und eines fällt mir noch ein: Im aktuellen Winterkatalog gibt es Rundreisen mit HP statt VP, die schon ab gut EUR 1.000 zu haben sind.

Ahoi,
__________________
Marc



 
 

Tags
bohr, homepage, hurtigrouten, hurtigruten, lofoten, ms, names, nord, oder, sd, ships, tripadvisor


Thread Tools
Display Modes

Posting Rules
You may not post new threads
You may not post replies
You may not post attachments
You may not edit your posts

BB code is On
Smilies are On
[IMG] code is On
HTML code is On
Trackbacks are On
Pingbacks are On
Refbacks are On
 

All times are GMT -7. The time now is 05:40 PM.

Contact Us - Terms of Use - Cruise Reviews Home - Archive - Privacy Statement - Top

Powered by vBulletin® Version 3.7.6
Copyright ©2000 - 2014, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO 3.5.2