Go Back   Cruise Reviews Forums > Seereisenforum > Der Rest der Kreuzfahrtwelt
Register Forgot Password?
New! Use your Facebook, Google, AIM & Yahoo accounts to securely log into this site, click logo to login  
Search

 
 
LinkBack Thread Tools Display Modes
  #21 (permalink)  
Old 08-17-2006, 04:56 AM
Senior Member
 
Join Date: May 2006
Location: In the heart of Europe: Germany...
Posts: 2,723
Default
Moin,

das klingt ja noch schlimmer als bei EasyCruise....

Wie muss ich mir das vorstellen?

1. Ich besteige das Schiff in Bergen und möchte ich eine Kabine für eine gesamte Rundfahrt und kann meine Kabine bis ich wieder in Bergen zurück bin behalten? (Damit kann ich leben).

2. wie 1. aber je nach Buchungslage, kann es mir passieren, dass ich zwischendurch die Kabine wechseln muss? (Nur wenn ich ein Upgrade bekomme...)

3. ich kann zwischenzeitlich wie bei Hopp-on-hopp-off mit meinen Sachen aussteigen und riskiere auf dem nächsten Schiff im Stehen oder im Salon schlafen zu müssen, weil keine Kabine mehr frei ist?...

4. ich muss täglich mit Sack und Pack von Bord und muss mich auf First-in-first-serve-Basis um eine neue Kabine bemühen?...

Hmmm... so 100%-ig hat mich dieser Pass noch nicht überzeugt, zumal ich ja noch das Essen wie bei EasyCruise bezahlen muss...

Muss ich auch noch die Kabine wie bei EasyCruise selbst putzen und eigene Handtücher und Bettwäsche mitbringen???

Gruß
HeinBloed
__________________
  #22 (permalink)  
Old 08-17-2006, 07:01 AM
ferrycruiser's Avatar
Senior Member
 
Join Date: Aug 2004
Location: Mainz/Rhein
Posts: 1,489
Default
Moin Tien,

mal langsam, du bringst mich ja ganz durcheinander. Also - eines nach dem anderen:

1. Das kann klappen, wird aber nicht garantiert. Je nach Saison sind die Chancen aber recht gut (je tiefer Winter, desto besser).

2. Ja, aber das mit dem Upgrade vergiss mal.

3. Eine Kabine sollte in der Wintersaison immer aufzutreiben sein, Ausnahme sind ggf. die Schiffe der älteren Generation (Lofoten, Nordstjernen). Tatsächlich verbringen "Pendler" die Nächte auch schon mal im Salon (aber nur weil sie sich die Kabine sparen wollen).

4. Du kannst machen, was du willst. Der Sinn des Passes ist aber doch folgender: Du musst keine Rundreise buchen und kannst ein- und aussteigen wo es dir gefällt. An Land stehen dir dann Hotels vergünstigt zur Verfügung. Wenn du eine pure Rundreise machen willst, ist der Pass für dich halt nicht das Richtige.

Mit dem Essen ist es folgendermaßen:

Rundreise klassisch: Vollpension inkl.
Rundreise Winter neu: Halbpension inkl.
Hurtigrutenpass: keine Verplegung, kann an Bord im Restaurant o. in der Cafeteria gebucht werden (oder halt an Land bei den zahlreichen Stopps)
Distanzreise/Blårabatt: keine Verpflegung, jede mögliche Streckendistanz buchbar (ohne Anreise von D)

Und was das Essen angeht: Da kann sich Easy sicher diverse Scheiben von abschneiden...

Noch Fragen?

Ahoi,
__________________
Marc



  #23 (permalink)  
Old 08-17-2006, 07:02 AM
Senior Member
 
Join Date: Jan 2004
Location: Bremerhaven, Germany
Posts: 315
Default
Moin HeinBloed,

ähm, warum willst Du denn den Pass für eine komplette Rundreise? Pass, Kabine und Mahlzeiten zusammen sind ganz schön teuer. Das würde ich mir nicht antun wollen, denn dann kann es zumindest teilweise so laufen, wie Du das geschildert hast.

Das ist wohl eher für Leute gedacht, die einen Teil der Reise auch an Land verbringen wollen (z. B. Skifahren in Tromsö) und damit leben können, wenn nicht alles haargenau geplant ist. Klar kann mal keine Kabine zur Verfügung stehen, aber das wird man sicherlich vor Ort klären können und dann bleibt man notfalls eine Nacht länger im Hafen.

Die Hurtigruten sind ja eigentlich keine Kreuzfahrer, sondern Fähren. Da sind immer mal Fahrgäste an Bord, die von der Schule/Arbeit kommen, Handelsvertreter, Patienten auf dem Weg vom/zum Arzt etc...
Kabinen waren auf unserer Tour Ende März/Anfang April immer frei. Die ganze Reise nur in einer Sitzung (traumhaft) und Passagiere waren so je nach Wochentag 80 - 200 an Bord (noch traumhafter).

Also Easycruise? Nö, der Vergleich ist schon fast eine Provokation. Aber ein Kreuzfahrtschiff an sich isses auch nicht

Grüße
Helge
__________________
http://www.ship-gallery.dehttp://www.carcarrier.dehttp://www.shiplovers.de
Skagen 1994 • Admiral of Scandinavia 2002 • Nordkapp 2004 • Superfast VII 2005 • Color Fantasy 2005 • Arctic Ocean 2006 • Arctic Fox 2007 • Jewel otS 2007
  #24 (permalink)  
Old 08-17-2006, 07:13 AM
ferrycruiser's Avatar
Senior Member
 
Join Date: Aug 2004
Location: Mainz/Rhein
Posts: 1,489
Default
Hi Helge,

ich hab' kürzlich von einem Cruiser gelesen, der im Dezember mit 6(!) Rundreisepassagieren auf der Tjolljford (823 Pass., 675 Betten) unterwegs war. Unvorstellbar auf einer Kreuzfahrt! Ich selber war 2001 mit knapp 40 Rundreisepassagieren (plus Pendler) auf der Nordstjernen - einfach nur klasse!

Ich überlege auch die ganze Zeit schon, ob ich eine Rundreise machen, oder mich mit dem Pass auf den Weg mache. Vorteil des Passes ist halt auch, dass ich je nach Wunsch und Zeit mit verschiedenen Einheiten fahren könnte. Ich will unbedingt noch auf die Lofoten, aber auch eines der neuen Schiffe würden mich mal reizen. Das geht nur mit dem Pass.

Ahoi,
__________________
Marc



  #25 (permalink)  
Old 08-17-2006, 07:24 AM
Senior Member
 
Join Date: Jan 2004
Location: Bremerhaven, Germany
Posts: 315
Default
Hi Marc,

ja, das ist traumhaft. Die Nordkapp hat eine Kapazität von etwa 700 und mit 60-70 Rundreisegästen macht das richtig Laune. Vor allem, weil es zu unserer Zeit damals schon länger hell war als in unseren Gefilden.

*seufz* noch 21 Monate bis zur nächsten Tour...

Mal sehen, wie die Wetterbedingungen im April oder Oktober sind. Vielleicht lohnt es sich ja, mit der "Pommesbude" hochzufahren und z. b. Trondheim als "Basishafen" zu wählen. Einmal Süd/Nord bis Bergen und einmal Nord/Süd bis Tromsö...

Grüße
Helge
__________________
http://www.ship-gallery.dehttp://www.carcarrier.dehttp://www.shiplovers.de
Skagen 1994 • Admiral of Scandinavia 2002 • Nordkapp 2004 • Superfast VII 2005 • Color Fantasy 2005 • Arctic Ocean 2006 • Arctic Fox 2007 • Jewel otS 2007
  #26 (permalink)  
Old 08-17-2006, 07:37 AM
Senior Member
 
Join Date: May 2006
Location: In the heart of Europe: Germany...
Posts: 2,723
Default
quote:
Originally posted by Helge:
"Pommesbude"


Hääähhhh?????

Warum hat nicht ferrycruiser einfach HOHO geschrieben? Dann hätte SOGAR ICH das Prinzip sofort verstanden. Das ist doch auch, dass der nächste Bus vielleicht schon voll ist und im übernächsten Bus man seinen Liebslingsplatz nicht mehr bekommt... Wäre doch ganz verständlich gewesen... Also gut: auch noch dazu gelernt: Nix für Leute, die eine Rundreise machen wollen. Alles klar!

EasyCruise ist selbstvertändlich als Provokation gedacht (nur für den Fall, dass mein Ausschluss aus dem Forum beschlossene Sache ist). Im Sinne des selbst Essen kaufen, war es allerdings durchaus so gemeint.

Gruß
HeinBloed
__________________
  #27 (permalink)  
Old 08-17-2006, 08:45 AM
ferrycruiser's Avatar
Senior Member
 
Join Date: Aug 2004
Location: Mainz/Rhein
Posts: 1,489
Default
Moin Helge,

wie reist du denn in der Regel an? Wir sind einmal die komplette Rundreise mit Colorline durch (Auto bis Kiel), ein anderes Mal (Distanzreise) mit Fjordline über Egersund und weiter mit dem Auto nach Bergen. Hast du eine Ahnung, wie man von Oslo-Torp (Ryanair) am besten nach Bergen kommt? Wäre vielleicht auch eine mögliche Alternative.

Ahoi,
__________________
Marc



  #28 (permalink)  
Old 08-17-2006, 09:01 AM
Senior Member
 
Join Date: May 2006
Location: In the heart of Europe: Germany...
Posts: 2,723
Default
Ich bin zwar nicht Helge...

Hast du dir mal überlegt mit Rynair über London nach HAUGESUND zu fliegen?

Von dort aus gibt es einen direkten Bus nach Bergen.

Ansonsten mit SAS ist es auch nicht so überteuert... Natürlich nicht so billig wie Ryair - aber dafür kannst du ja direkt von Frankfurt fliegen und bist direkt in Bergen.

Gruß
HeinBloed
__________________
  #29 (permalink)  
Old 08-18-2006, 12:14 AM
ferrycruiser's Avatar
Senior Member
 
Join Date: Aug 2004
Location: Mainz/Rhein
Posts: 1,489
Default
Moin Tien,

das ist wirklich eine gute Idee mit Haugesund, werd' ich auf jeden Fall in meine Planung einbeziehen. Obwohl - aufgrund der aktuellen Lage in London brauch' ich wohl ein paar Stunden Umsteigezeit. :-/ Naja, es gibt tausend Möglichkeiten, ich werd' mal gucken, was passt.

Ahoi,
__________________
Marc



  #30 (permalink)  
Old 08-18-2006, 12:18 AM
Senior Member
 
Join Date: Jan 2004
Location: Bremerhaven, Germany
Posts: 315
Default
@HeinBloed: Pommesbude = Wohnmobil Allerdings bin ich kein richtiger Camper, ich nutze das Teil für meine Schiffsfototouren, da bin ich wesentlich unabhängiger mit (muss nix buchen und dementsprechend nicht stornieren, wenn das Wetter schlecht ist... *g*)

@ferrycruiser: Das letzte Mal mit dem Flieger, Bremen - Amsterdam - Bergen retour. Nervig, aber günstig, etwa 250 Euronen p.P., glaube ich.
Das nächste Mal nehme ich aber Color, Für eine komplette Rundreise lasse ich das Auto zu Hause.

Grüße
Helge
__________________
http://www.ship-gallery.dehttp://www.carcarrier.dehttp://www.shiplovers.de
Skagen 1994 • Admiral of Scandinavia 2002 • Nordkapp 2004 • Superfast VII 2005 • Color Fantasy 2005 • Arctic Ocean 2006 • Arctic Fox 2007 • Jewel otS 2007
 
 

Tags
bohr, haugesund, homepage, hurtigrouten, hurtigruten, lofoten, ms, names, nord, oder, sd, ships, tripadvisor


Thread Tools
Display Modes

Posting Rules
You may not post new threads
You may not post replies
You may not post attachments
You may not edit your posts

BB code is On
Smilies are On
[IMG] code is On
HTML code is On
Trackbacks are On
Pingbacks are On
Refbacks are On
 

All times are GMT -7. The time now is 11:54 AM.

Contact Us - Terms of Use - Cruise Reviews Home - Archive - Privacy Statement - Top

Powered by vBulletin® Version 3.7.6
Copyright ©2000 - 2014, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO 3.5.2