Go Back   Cruise Reviews Forums > Seereisenforum > Der Rest der Kreuzfahrtwelt
Register Forgot Password?
New! Use your Facebook, Google, AIM & Yahoo accounts to securely log into this site, click logo to login  
Search

 
 
LinkBack Thread Tools Display Modes
  #11 (permalink)  
Old 07-03-2004, 05:26 AM
Senior Member
 
Join Date: Dec 2003
Location: Regensburg, Oberpfalz, Germany (Danube)
Posts: 458
Default
Nicht schlecht, ich meinte nur, das MSC noch um einiges mehr Wert legt auf Innenausstatung, Design und Personal...

Ich mag die internationalen Schiff auch viel lieber als die "Deutschen" Aber geht halt nix über US-Reederein...
__________________
Grüße von der Donau
Daniel





  #12 (permalink)  
Old 07-03-2004, 05:39 AM
Senior Member
 
Join Date: Mar 2004
Posts: 283
Default
Hallo karo,
wir haben schon sehr viele Mittelmeer-Kreuzfahrten gemacht, aber da es meistens "Schäppchen" waren, konnten wir zum Preis/Leistungsverhältnis nichts sagen. Wir waren u.a. auf der Flamenco, wo die Kabinen so klein waren, dass der Partner sich auf's Bett legen mußte, damit der andere durch den Gang gehen konnte. Aber dabei war das Essen spitze.
Auf der Melody war in unserer Kabine keine Möglichkeit, Strom zu erhalten, so dass erst ein Elektriker notdürftig eine Leitung mal legte, damit man einen Akku aufladen konnte.
Empfehlenswert war die Costa Europa, mit der wir die griechischen Inseln besucht haben. Wir hatten damals die "Jungfernfahrt" unter Costa gemacht.
Begeistert bin ich von der Maxim Gorki, die allerdings meistens Weltreisen macht und selten im Mittelmeerraum zu finden ist. Wenn Du da mal eine Möglichkeit siehst, würde ich sie buchen. Allerdings ist sie nicht günstig und "Schnäppchenpreise" gibt es dort nicht.
Liebe Grüße
Aurora
  #13 (permalink)  
Old 07-03-2004, 06:16 AM
Senior Member
 
Join Date: Jul 2004
Posts: 614
Default
Hallo Aurora, wir buchten bisher immer nur regulär über ein Reisebüro, meist ein halbes bis ein Jahr im voraus, so wußten wir eigentlich meistens, was uns erwartet. Du hast Recht, die Kabinen auf der Flamenco waren wirklich winzig und auch schon sehr abgewohnt. Aber die Leute an Bord waren einfach toll. Mit Capt. Eleftherious konnte man herrlich in der Casino-Bar plaudern. Das Essen war auch ok, wenn es mal nicht so passte, konnte man jederzeit irgendwelche Pasta-Gerichte bestellen. Es war sehr persönlich auf diesem Schiff, trotzdem hätte sie dringend eine Renovierung benötigt. Jetzt sollen auf ihr ja FKK-Reisen stattfinden, eigentlich schade um die alte Lady, aber wer es mag .... Ein Bekannter fuhr vor Jahren mit der Maxim Gorki, als sie im Norden in ein Eisfeld fuhr, kann natürlich passieren. Mich persönlich würde der Norden schon sehr reizen, aber da krieg ich meinen Mann nicht aufs Schiff und den würde ich schon ganz gerne dabei haben. Die Delphin Rennaissance würde mir auch gefallen sowie das Segelschiff Star-Flye. Wir hatten Glück und waren im Mai in Mykonos einen Abend auf der Star-Flyer eingeladen, wir wollten fast nicht mehr auf die Costa zurück.

Liebe Grüße
Karo
  #14 (permalink)  
Old 07-03-2004, 11:41 AM
Raoul Fiebig's Avatar
Senior Member
 
Join Date: Jun 2002
Location: Paderborn, Germany
Posts: 8,512
Default
Hallo Karo,

Deinen Beschreibungen nach würde ich es ohne weiteres einmal mit MSC versuchen. Das Publikum ist auch dort sehr gemischt. Bei nahezu allen anderen genannten Schiffen ist das deutlich weniger der Fall, auch auf den AIDAs.

Die "Maxim Gorkiy" ist ein tolles Schiff, aber eher "traditionell deutsch". Mit internationalem Flair kann sie leider nicht dienen, ebenso die "Delphin Renaissance". Als internationale (stark amerikanisch gesprägte) Alternative zu letzter könnte man noch Oceania Cruises nennen.

Allerdings denke ich, daß MSC Euren Vorstellungen vermutlich am nächsten kommt und auch preislich am attraktivsten ist.
__________________
Best regards,

Raoul Fiebig

  #15 (permalink)  
Old 07-03-2004, 02:16 PM
Senior Member
 
Join Date: Jul 2004
Posts: 614
Default
Hallo Raoul,

vielen Dank für Deine Tipps. Die nächste Kreuzfahrt werden wir sicher mit MSC machen. Bin gespannt auf den neuen Katalog, vielleicht findet sich dort neben der Armonia auch deren Schwester, die ex E.Stars als Symphony. Die griechischen Inseln würden wir gerne nochmals machen, ideal wäre eine 10 bis 14-tägige Route. Doch die meisten Kreuzfahrten im Mittelmehr dauern leider nur eine Woche.
Wir freuen uns auf jeden Fall auf die nächste Kreuzfahrt.

Übrigens: Kompliment, das Forum ist super !

Liebe Grüße Karo
  #16 (permalink)  
Old 07-03-2004, 02:37 PM
Raoul Fiebig's Avatar
Senior Member
 
Join Date: Jun 2002
Location: Paderborn, Germany
Posts: 8,512
Default
Hallo Karo,

eine Alternative hätte ich noch - gerade was längere Reisen im Mittelmeer angeht: Die "Marco Polo" von Orient Lines. Dort herrscht eine recht internationale Atmosphäre. Zwar dominiert die englische Sprache, aber es sind neben Amerikanern traditionell auch viele Engländer, Australier und Südafrikaner an Bord. Dazu kommen Deutsche und andere Europäer. Ich fand den Mix sehr erfrischend und harmonisch.

Das Schiff ist kleiner und älter aber in einem absoluten Top-Zustand. Die Verpflegung ist sehr gut und das Personal würde man am liebsten mit nach Hause nehmen.

Informationen zu Orient Lines findest Du hier.

Aber wie ich schon sagte, für einen "Wochentörn" scheint mir MSC gut zu Euch zu passen.
__________________
Best regards,

Raoul Fiebig

  #17 (permalink)  
Old 07-04-2004, 12:37 AM
Member
 
Join Date: Apr 2004
Posts: 54
Default
Hallo,

erstmal vielen Dank für die Informationen zur Costa Victoria. Eines würde mich noch interessieren: Wie war denn in etwa der Alterdurchschnitt auf eurer Reise?

Ein Hinweis noch zu den AIDAs:
Wieder den Berichten meiner Bekannten zufolge ein "sehr deutsches" Produkt, mit allen Vor- und Nachteilen (u.a. Leute die mit Badehose ins Restaurant wollten und Gruppen von Jugendlichen die nachmittags völlig "breit" (nicht vom Platz aber vom Freibier) auf den Pooldeck rumhängen)).

Mich würden die AIDAs grundsätzlich auch mal reizen, aber irgendwie "Ich weiss nicht ..."
__________________
--
Stefan Kozlowski
kozlowski_s@web.de
  #18 (permalink)  
Old 07-04-2004, 02:36 AM
Senior Member
 
Join Date: Jul 2004
Posts: 614
Default
Schönen Sonntag zusammen,

hab mich gerade eingehend mit der "Marco Polo" befaßt. Das wär schon was für mich, hat mir einen sehr guten Eindruck gemacht. Die Routen und auch die Dauer der Kreuzfahrten sind ganz nach meinem Geschmack.
Meine bessere Hälfte ist jedoch sehr eigenwillig und bevorzugt Ein- und Ausschiffung im gleichen Hafen, wo er selbst mit dem Auto hinfahren kann. Daher mag er am liebsten die Abfahrtshäfen Venedig und Genua. Aber ich werde es schon noch schaffen, ihn umzustimmen, denn wichtig ist die Kreuzfahrt und nicht der Transfer.
Auf jeden Fall vielen Dank für den tollen Tipp. Ich behalte die Orient Lines im Auge und merke es mir jedenfalls für einen besonderen Geburtstag oder Hochzeitstag vor. Dann kann mein Mann nicht mehr kneifen und muß in den sauren (oder doch süssen?) Apfel beissen.

Stefan wollte noch den Altersdurchschnitt auf der Victoria wissen: Ich würde sagen, ungefähr 40. Es waren relativ wenig ältere (ab ca. 60 Jahren) Passagiere an Bord, aufgefallen sind mir sehr viele junge Italiener, die anscheinend ihre Flitterwochen an Bord verbrachten.
Aber es waren nicht so, wie du es von der Aida gehört hast. Es gab wirklich keine angedudelten Jugendlichen, die vom vielen Bier-Konsum herumlagen. Die jungen Italiener tranken auch im Restaurant meist nur Wasser. Freibier gab es keines und vielleicht waren den meisten Passagieren die alkoholischen Getränke zu teuer.

Es ging auf der Victoria trotz der überwiegend italienischen Animation und den vielen Begeisterten, die daran auch teilnahmen, sehr diszipliniert zu.

Liebe Grüße
Karo
  #19 (permalink)  
Old 07-04-2004, 02:47 AM
Senior Member
 
Join Date: Mar 2004
Posts: 283
Default
Hallo Stefan,
hallo karo,
ich bin 1998 mit der Aida gefahren, als es nur "eine" Aida gab. Das Publikum war dort nur deutsch, aber auch altersmäßig sehr gemischt, wobei der junge Teil vielleicht überwiegend war.
Uns hat es damals sehr gut gefallen. Aber inzwischen schätzen wir, dass man am Tisch bedient wird und nicht erst um einen freien Platz "kämpfen" muß und ein Partner auf gar keinen Fall den Platz verlassen darf zum reservieren, während der andere zum Büfett geht.
Uns ist es so ergangen, aber habe inszwischen gehört, dass die Platzzuweisung jetzt anders geregelt worden sein soll.
Mit der "Maxim" hat natürlich Raoul recht. Auch der Altersdurchschnitt ist relativ hoch, ich schätze mal so zwischen 55 - 70 und darüber. Jüngere waren allerdings weniger an Bord. Aber es ist ein Schiff, wohl man sich sehr wohlfühlt und auch super betreut wird, das habe ich im Gegensatz zu den amerikanischen Schiffen sehr genossen. Daher meine Vorliebe für dieses Schiff.
Für Karo habe ich gerade von Mare-Reisen Bremen Tel. 0421-162162 eine Kreuzfahrt mit der Marco Polo vom 11. - 23.9.04 rund um Westeuropa
von Dov, Frankreich, Portugal, Spanien,Marokko, Gibraltar Barcelona gesehen für innen 2 Bett
Euro 799 und Flüge ab/bis Deutschland 349 Euro.
(mit Billigflieger gibt es da bestimmt noch günstigere) oder mit MSC "Melody" 4.10./15.10/26.10.04 für 12 Tage: Genua, Neapel Italien, Kreta, Alexandia, Tripoli, Malta, Sorrent, Genua
für 2 Bettkab.innen 1.Pers. 1.570, 2. Pers. nur 799 Euro. Vielleicht findest Du darunter etwas passendes. Du solltest vielleicht auch mal im Internet stöbern, um günstigere Preise für die Kreuzfahrten zu erhalten. Im Reisebüro ist es meistens viel zu teuer. Falls Du da Adressen brauchst, kann ich Dir einige nennen.
Liebe Grüße
Aurora
  #20 (permalink)  
Old 07-04-2004, 02:56 AM
Senior Member
 
Join Date: Mar 2004
Posts: 283
Default
Hallo Karo,
nur zur Berichtigung:
die Reise der Marco Polo:
Dover/England, Le Havre (Pari)/Frankreich, St.Malo/Frankreich La Rochelle/Frankreich Leixoes/Portogal, Lissabon/Portogal, Cadiz/Spanien, Casablanca/Marokko, Tanger/Marokko, Gibraltar/Großbritannien, Barcelona/Spanien
Schönen Sonntag allen
Aurora
 
 

Tags
aida, bei, content, elektriker, forum, la, leixoes, msc, mscoder, oder, rochelle


Thread Tools
Display Modes

Posting Rules
You may not post new threads
You may not post replies
You may not post attachments
You may not edit your posts

BB code is On
Smilies are On
[IMG] code is On
HTML code is On
Trackbacks are On
Pingbacks are On
Refbacks are On
 

All times are GMT -7. The time now is 11:18 PM.

Contact Us - Terms of Use - Cruise Reviews Home - Archive - Privacy Statement - Top

Powered by vBulletin® Version 3.7.6
Copyright ©2000 - 2014, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO 3.5.2