Go Back   Cruise Reviews Forums > Seereisenforum > Die Deutschen Kreuzfahrtveranstalter
Register Forgot Password?
New! Use your Facebook, Google, AIM & Yahoo accounts to securely log into this site, click logo to login  
Search

Closed Thread
 
LinkBack Thread Tools Display Modes
  #21 (permalink)  
Old 03-25-2006, 10:59 AM
Raoul Fiebig's Avatar
Senior Member
 
Join Date: Jun 2002
Location: Paderborn, Germany
Posts: 8,512
Default
Hallo Crown Prince,

die Option einer Zusammenarbeit mit RCI ist die einzige Option, die ich mir vorstellen könnte, bei der man an die benötigte Gebrauchttonnage kommen könnte. Mit Carnival wird da sicherlich nichts zu machen sein - und NCL wird sich hüten, seine nagelneuen Schiffe zu verchartern.

Man erinnere sich an das als Teil der geplanten Fusion zwischen RCL und P&O Princess angedachte Joint-Venture im Mittelmeer. Daraus wurde dank Carnival ja nichts.
__________________
Best regards,

Raoul Fiebig

  #22 (permalink)  
Old 03-25-2006, 11:39 AM
shiplover2002's Avatar
Senior Member
 
Join Date: Jun 2002
Location: Hamburg
Posts: 2,459
Default
quote:
Der Name TUI ist sehr bekannt in DL

Hallo
und wo liegt "DL"? Afrika, Asien, Europa? oder Deutsche Lande?
der ratlose Gerd
__________________
www.Kreuzfahrten-Treff.de
  #23 (permalink)  
Old 03-25-2006, 01:27 PM
Guest
 
Posts: n/a
Default
Hallo Gerd,
wenn Du eine Antwort auf Deine Frage haben willst - DL liegt in Dummland,daß Du sicherlich kennen wirst........Wilfried
  #24 (permalink)  
Old 03-26-2006, 10:01 AM
Crown Prince's Avatar
Senior Member
 
Join Date: May 2005
Location: Ulm (Donau), Germany
Posts: 1,398
Default
Hallo zusammen,

@ Ulrike und Guido,

neeiiin, bin kein "verdeckter Ermittler" von TUI, ich schwöre es euch .
Ich habe lediglich laut gedacht, und anstelle von TUI nach Lösungsmöglichkeiten gesucht (wenn sie mitlesen, dürften sie sich ja ermutigt fühlen- und per PM teile ich Herrn Vogel gerne meine Kontonummer mit- aber vielleicht kam er selbst schon drauf), denn an Neubauten glaube ich ehrlich gesagt nicht. Man sieht ja, das ein gelungener Umbau wie die AIDA Blu ex Crown Princess eine enorme Beliebtheit erlangen kann.

@ York,

klasse Idee, diese beiden Schiffe wie die "Enchantment" zu verlängern. Würde fraglos deren Attraktivität weiter erhöhen (die "Enchantment" halte ich persönlich nach dem Umbau für das optisch attraktivste Schiff der RCCL- Flotte- schade für uns Europäer, das sie so blöde Kurzrouten in der Karibik macht).

@ Raoul,

diese Kooperation könnte Carnival diesmal nicht verhindern

@ all:

Freut mich, das die Resonanz auf diese Idee so positiv ausfällt. Von einer guten Freundin (intime AIDA- Kennerin) weiß ich, das die AIDA- Fans ebenfalls einer neuen niveauvollen dt. Cruiseline unter TUI- Regie sehr aufgeschlossen gegenüberstehen. Seit dem Carnival- Einstieg läßt angeblich das einstige AIDA- Feeling mehr und mehr zu wünschen übrig, und sie vermutet, das Carnival unter dem Deckmantel des guten "AIDA- Images" eine ganz normale, marktdominierende Massencruiseline wie Costa daraus machen will.

Etwas schwarzgemalt vielleicht, aber es stammt nicht von mir (falls mir jemand wieder "Carnivalschelte" unterstellt). Meine Vorfreude auf die AIDA Blu am 26.04. schmälert es auch nicht- endlich kann ich danach mal mitreden.

Aber TUI sollte das offenbar große Interesse nutzen- lieber heute als morgen.

Viele Grüsse, CP
  #25 (permalink)  
Old 04-27-2006, 08:22 AM
Senior Member
 
Join Date: Feb 2005
Posts: 202
Default
Hallo zusammen,
wir kommen gerade von einer wunderschönen Kreuzfahrt auf der Astoria zurück.
Wie mir dort aus zuverlässiger Quelle berichtet wurde, sind die Planungen zum Bau von vier neuen Kreuzfahrtschiffen der Fa. Tui für den deutschen Markt bereits abgeschlossen. Es handelt sich hierbei um mittelgroße Schiffe, gehobenen Standards mit einer Kapazität von 500-1000 Passagieren. Auch die Frage der Finanzierung sei geregelt, einzig und allein die Frage der Bauwerft ist noch offen, es sind wohl noch mehrere Werften im Rennen, in erster Linie geht's wohl um einen möglichst kurzfristigen Baubeginn. Ich denke, wir können uns auf neue und schöne deutsche Schiffe freuen.
Gruß
Klaus
  #26 (permalink)  
Old 04-27-2006, 09:01 AM
Garfield's Avatar
Senior Member
 
Join Date: Jan 2004
Location: Schweinfurt / Unterfranken
Posts: 902
Default
quote:
Originally posted by KlausK:
... mit einer Kapazität von 500-1000 Passagieren ...


Das heißt wohl mit einer Größe von ca. 20000 - 35000 BRZ ... interessant.
War schon etwas hinsichtlich der Zeitplanung zur Indienststellung zu hören?

Viele Grüße!
Stefan
__________________


* Splendour of the Seas (2001) * Olympia Voyager (2002) * Golden Princess (2003) * Costa Classica (2004) * Costa Fortuna (2006) * MSC Musica (2006) * Millennium (2007) * Legend of the Seas (2008) * Marco Polo (2008) * Celebriy Summit (2009) * Azamara Quest (2009) * Costa Atlantica (2010) *
scheduled for 2011: Marina
 
Closed Thread

Tags
aida, berlin, erfahrung, fti, ostsee, richard, tuicruise, vogel


Thread Tools
Display Modes

Posting Rules
You may not post new threads
You may not post replies
You may not post attachments
You may not edit your posts

BB code is On
Smilies are On
[IMG] code is On
HTML code is On
Trackbacks are On
Pingbacks are On
Refbacks are On
 

All times are GMT -7. The time now is 02:40 AM.

Contact Us - Terms of Use - Cruise Reviews Home - Archive - Privacy Statement - Top

Powered by vBulletin® Version 3.7.6
Copyright ©2000 - 2014, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO 3.5.2