Go Back   Cruise Reviews Forums > Seereisenforum > Die Deutschen Kreuzfahrtveranstalter
Register Forgot Password?
New! Use your Facebook, Google, AIM & Yahoo accounts to securely log into this site, click logo to login  
Search

Closed Thread
 
LinkBack Thread Tools Display Modes
  #1 (permalink)  
Old 06-19-2005, 07:55 AM
Junior Member
 
Join Date: Apr 2005
Posts: 27
Default
Wir haben die Reise "Rund um England" v. 2.-14.6.05 gemacht. Die "Alex" hat uns gut gefallen, Organisation von Phoenix war sehr gut. Das Schiff in einem gepflegten Zustand. Etwas gewöhnungs bedürftig ist die freie Tischwahl und die offene Tischzeit. Von z.B. 18-21.oo Uhr. Wenn man sich dran gewöhnt hat, läuft es besser. Obwohl, wir würden die feste Tischzeit und einen festen Tisch vorziehen.
Ansonsten war das Personal bemüht, alle Gäste zufrieden zu stellen. Absolutes Rauchverbot im Speisesaal war herrlich. Das Schiff ist klein, überschaubar und gemütlich. Das Preis-Leistungs-Verhältnis stimmt. Ein empfehlenswertes Schiff.
  #2 (permalink)  
Old 06-19-2005, 07:55 AM
Junior Member
 
Join Date: Apr 2005
Posts: 27
Default
Wir haben die Reise "Rund um England" v. 2.-14.6.05 gemacht. Die "Alex" hat uns gut gefallen, Organisation von Phoenix war sehr gut. Das Schiff in einem gepflegten Zustand. Etwas gewöhnungs bedürftig ist die freie Tischwahl und die offene Tischzeit. Von z.B. 18-21.oo Uhr. Wenn man sich dran gewöhnt hat, läuft es besser. Obwohl, wir würden die feste Tischzeit und einen festen Tisch vorziehen.
Ansonsten war das Personal bemüht, alle Gäste zufrieden zu stellen. Absolutes Rauchverbot im Speisesaal war herrlich. Das Schiff ist klein, überschaubar und gemütlich. Das Preis-Leistungs-Verhältnis stimmt. Ein empfehlenswertes Schiff.
  #3 (permalink)  
Old 06-19-2005, 11:58 AM
Banned
 
Join Date: Jun 2002
Posts: 699
Default
Jetzt wüsste ich nur noch gerne, ob sich unsere Eindrücke decken:

http://www.seereisenmagazin.de/030-s...rtrait-avh.htm

Bin mal gespannt...
Fred
  #4 (permalink)  
Old 06-21-2005, 02:01 PM
Junior Member
 
Join Date: Apr 2005
Posts: 27
Default
Hallo Fred,
der Bericht im Seemagazin trifft es auf den Punkt. Es ist in dem Artikel sehr gut recherchiert worden. Die Angaben stimmen bis ins letzte Detaille. Das Frühstücksbuffet war bei Wurst, Schinken und Käse etwas sparsam. Wie in dem Bericht schon angegeben. Statt des Lachses gab es Matjes und Bismarckhering. Eine Alternative? Aber das trübte die Reise nicht.
Unser englischer Kapitän, Moods, war mit englischem Humor gesegnet und stolz, uns seine Heimat zu zeigen. Kreuzfahrt-Director Prinz hat sein Amt sehr fachkundig durchgezogen.
Alles in allem, eine gelungene Reise.
Gruß Katinka
  #5 (permalink)  
Old 07-06-2005, 04:09 AM
Astrid's Avatar
Member
 
Join Date: Jul 2005
Location: Erlangen
Posts: 88
Default
Hallo Katinka,

wie war es denn mit dem Dresscode? War beim "Kapitänsempfang" wirklich Abendkleid und Smoking angesagt? Das ist nämlich der einzige Punkt, vor dem es meinen Mann graust. Wir fahren nächstes Jahr mit der "Alex" über Grönland nach Kanada und freuen uns schon total auf diese Reise. Vielleicht kannst Du mir ja einen Tip geben, wie viele feine Klamotten ich einpacken soll

Viele Grüße
Astrid
__________________
Gruß,
Astrid




  #6 (permalink)  
Old 07-06-2005, 06:03 AM
Banned
 
Join Date: Jun 2002
Posts: 699
Default
Ich war zwar nicht gefragt, gebe aber trotzdem "meinen Senf dazu": Eleganz ist immer definierbar. Während unserer Antarktis-Reise gab es einige Abendkleider, sehr viele "kleine Schwarze" oder entsprechende Hosenanzüge. Die Herren mit Smoking oder Dinnerjackets waren in der Minderheit, den meisten hat der dunkle Anzug gereicht.
Fred
  #7 (permalink)  
Old 07-06-2005, 06:35 AM
Astrid's Avatar
Member
 
Join Date: Jul 2005
Location: Erlangen
Posts: 88
Default
Hallo Fred,

vielen Dank für die Antwort - da wird mein Herr Gemahl aber froh sein!

Gruß
Astrid
__________________
Gruß,
Astrid




  #8 (permalink)  
Old 07-06-2005, 07:55 AM
Junior Member
 
Join Date: Apr 2005
Posts: 27
Default
Hallo Astrid,
Groß-Abendkleid ist nicht erforderlich, für die Herren genügt voll ein Anzug. Das Kleine Schwarze für die Damen genügt auch. Für die Gala-Dinner ist dann auch noch "Festlich" angesagt, aber da reicht eben auch ein Anzug für den Herrn und "leicht-festlich" für die Dame,d.h. Hosenanzug oder Rock und Bluse reichten bei uns gut aus. Also nicht übermäßige "Verkleidung", wie mein Mann immer ironisch bemerkt.
Hilft das weiter?
Gruß
Katinka
  #9 (permalink)  
Old 07-06-2005, 10:15 PM
Astrid's Avatar
Member
 
Join Date: Jul 2005
Location: Erlangen
Posts: 88
Default
Hallo Katinka,

danke für Deine Antwort - da scheinen unsere "besseren Hälften" ja ähnlich gestrickt zu sein.
Ich freue mich schon sehr auf diese Reise - Du und Fred haben mir mit Euren Berichten ja bestätigt, das richtige Schiff gewählt zu haben.

Viele Grüße
Astrid
__________________
Gruß,
Astrid




 
Closed Thread


Thread Tools
Display Modes

Posting Rules
You may not post new threads
You may not post replies
You may not post attachments
You may not edit your posts

BB code is On
Smilies are On
[IMG] code is On
HTML code is On
Trackbacks are On
Pingbacks are On
Refbacks are On
 

All times are GMT -7. The time now is 08:59 PM.

Contact Us - Terms of Use - Cruise Reviews Home - Archive - Privacy Statement - Top

Powered by vBulletin® Version 3.7.6
Copyright ©2000 - 2014, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO 3.5.2