Go Back   Cruise Reviews Forums > Seereisenforum > Die Deutschen Kreuzfahrtveranstalter
Register Forgot Password?
New! Use your Facebook, Google, AIM & Yahoo accounts to securely log into this site, click logo to login  
Search

Closed Thread
 
LinkBack Thread Tools Display Modes
  #21 (permalink)  
Old 05-31-2007, 01:50 AM
Junior Member
 
Join Date: Mar 2006
Posts: 24
Default
Halla JOSMUC, hallo Norbert,

mit großem Interesse und Vergnügen habe ich eure Reiseberichte gelesen. Das Interesse hat sich noch gesteigert, weil wir seit 3 Tagen wissen, dass wir ab 30.09.07 auch eine 18-tägige Fahrt mit der AvH von Mexiko bis nach Peru machen werden, ist eventuell jemand aus den Forum mit dabei?

Irgendwie kamen wir wie die Jungfrau zum Kinde zu dieser Cruise.

Eigentlich hatten wir die Albatros vom 02.08.07 nach Spitzbergen gebucht, aber auch uns erreichte ein "Abwerbungsschreiben" von Phönix mit Ausweichangeboten, weil die Spitzbergentour sehr stark nachgefragt wird. Und warum sollte man nicht eine Reise für 2000,- Euro hergeben, wenn man eine für jetzt 4200,- Euro haben kann. Natürlich spielen auch andere Faktoren eine Rolle, schöne, relativ unbekannte Inseln der Karibik, Mittelamerika, Panamakanal und als Ziel Peru. Außerdem geht ja das Gerücht, dass die AvH die Phönixflotte verlassen wird, noch mal auf ihr gefahren zu sein, ist schön und unerwartet. Als Belohnung für unsere Entschlussfreudigkeit haben wir gleich noch eine Südamerikarundreise drangehängt mit allen Highlights der Region. Jetzt muss ich nur noch meinen Arbeitgeber überzeugen, dass ich im Oktober unbeding fast 4 Wochen frei brauche, aber ist ja keine Hauptferienzeit, wird schon klappen.
Jetzt überlege ich schon, sind wir in der Hurrikanzeit unterwegs, wird es viel regnen? Hat jemand Erfahrungen, Karibik, Pazifik im Oktober?

Noch was anderes, jemand von euch schrieb etwas über Kappenrentner, wirklich so schlimm? Also über Verhaltensweisen einzelner Menschen kann man ja trefflich streiten, Liegenreservierer und Drängler und Nörgler sind auch nicht mein Fall. Letztere auch fast überall anzutreffen, Foren nicht ausgeschlossen. Auf der anderen Seite gehöre ich zur Gruppe der Beobachter und Lästerer, immer gewürzt mit einer Prise Ironie, manchmal sogar Sarkasmus, also auch nicht fehlerfrei.

Jedenfalls freue ich mich schon mächtig und Spitzbergen wird es hoffentlich auch in den nächsten Jahren noch geben, trotz Klimakollaps. Ihr Inseln im ewigen Eis, haltet durch, wir werden euch besuchen, wenn auch etwas später als geplant.

Schönen Tag
Evelin
  #22 (permalink)  
Old 05-31-2007, 04:18 AM
sokrates's Avatar
Member
 
Join Date: Jan 2006
Posts: 49
Default
Hallo Evelin,
gratuliere zur großen Reise. Zur Suche von Mitreisenden oben in das Posting "roll calls" die Reise eintragen, das klappt!

Der Begriff Kappenrentner wurde hier im Forum geschaffen und wird vortrefflich im Posting
http://cruise-chat.com/eve/forums/a/...2/m/1751075103
erläutert und fortlaufend verfeinert. Letztlich muß man Toleranz mitbringen, denn gerade diese starke Gruppe der kreuzfahrenden Fundamentalisten bildet den finanziellen Grundstock für die Veranstalter. Ironie und Lästerbereitschaft werden Dir nicht weiterhelfen, erst recht kein Sarkasmus, denn dafür hat diese Spezies keine Ader, das dringt weder positiv noch negativ durch. Möglichst in den ersten beiden Tagen Leute mit gleicher Wellenlänge suchen und sich mit diesen zusammentun. Später wird es schwerer, denn dann haben sich diese Grüppchen beim Essen oder an der Bar schon gebildet.

Bezüglich Urlaubslänge und Arbeitgeber: Nicht darüber sprechen, einfach nebenbei anmelden. Bei mir hat man auch erst drei Tage vorher realisiert, dass das mit Ostern 5 Wochen werden.
Norbert
  #23 (permalink)  
Old 05-31-2007, 04:28 AM
Senior Member
 
Join Date: Mar 2004
Location: Würzburg
Posts: 155
Default
Ah, ich liebe dieses Forum. Vielen Dank für die hochinteressanten Antworten auf meine Frage zur Geschwindigkeit und den ganzen Thread, der sich daraus entwickelt hat. Highlight bleiben natürlich ungeachtet dessen die beiden Reise-/Erlebnisberichte. Einfach schön!

Was die Kappenrentner betrifft, so kommt das immer drauf an, was man für eine Reise erwischt. Wir hatten bei unserer Amazonasreise die angenehmsten Mitreisenden überhaupt, sowas von feinen älteren Herrschaften und jungen aufgeschlossenen um die Vierzig, das war großartig. Die Kappenrentneransätze beschränkten sich auf einen Dauerkartenspielertisch mit etwa 6 - 8 Personen, die in der restlichen Masse der gut 400 Mitfahrer (MS Deutschland) gnadenlos untergingen. Und wenn man irgendwo pünktlich erschien, war man schon zu spät, aber ähnliches wurde hier bereits berichtet.

Auf der Blu war das wiederum anders, da konnte man den vorhandenen Nerv-Kameraden aufgrund der Größe problemlos aus dem Weg gehen. Es ist völlig korrekt, was sokrates schreibt, die spüren keine Einschläge, da hilft nur ignorieren.

Christian
__________________
Christian
2001 Amazonas/TA MS Deutschland
2002 Ostsee/Nordland A'Rosa Blu
2003 Algarve
2004 Bali
2005/2007 Nachwuchs
2008 mal wieder cruisen?
  #24 (permalink)  
Old 06-01-2007, 03:29 AM
Junior Member
 
Join Date: Mar 2006
Posts: 24
Default
Hallo Norbert,

danke für die Ratschläge bezüglich Roll call und Urlaubsgesuch. Aber das Schiff hat ja nicht so viele Passagiere, ob da welche aus dem Forum mitfahren, ist eher fraglich, Roll call wird sich deshalb wohl kaum lohnen.

In Bezug auf den Urlaub sind wir beide scheinbar ein bisschen schlitzohrig, genau so, wie von dir beschrieben will ich es machen.

Ja was die Mitfahrer angeht, die kann man sich nicht aussuchen, aber ein paar Nette, auf der geichen Wellenlänge werden sich schon finden, da bin ich optimistisch. Ich bin übrigens über den Begriff Kappenrentner bestens informiert, lese ja schon lange im Forum mit, wenn ich auch selten schreiben mag. Meiner Meinung nach kommen die Menschen manchmal zu schlecht weg, ich erinnere mich an eine Zuschrift hier im Forum, ob man nun in Madaira oder Funchal sei. Die sind nur ungebildet, schlecht vorbereitet oder uninteressiert, eigentlich schade, wenn mann eine Kreuzfahrt macht. Wenn dann allerdings Ignoranz und Besserwissertum hinzukommen, wirds bedenklich.
Aber wir sind ja alle keine Kappenrentner.
In diesem Sinne !

Grüße aus Franken
Evelin
  #25 (permalink)  
Old 06-01-2007, 04:50 AM
Senior Member
 
Join Date: Sep 2006
Location: München
Posts: 103
Default
Hallo Evelin,

erstmal meinen Glückwunsch zur Reise wobei ich jetzt nochmal zum Preis nachfragen muß. Ihr zahlt jetzt für die Kreuzfahrt incl. der Flüge keinen Cent mehr als Ihr auf der Albatros bezahlt hättet. Das Anschlußprogramm ist aber separat zu zahlen? Vielleicht sollte ich bei Phoenix mal nachfragen ob ich die Reise nicht auch zum gleichen Preis haben könnte bzw. vielleicht noch ein wenig billiger da ich ja keine Kosten für die Buchung einer Nordlandreise verursacht habe
Was das Lästern anbelangt würden wir uns wohl bestens ergänzen. Hervorragend geeignet sind übrigens nachmittags die Sitzplätze am Promenadendeck hinten mit Blick auf das Pooldeck. Hurrikanzeit ist übrigens von Mitte Juli bis Ende Oktober - also nimm Dir ein Gutes Haarspray mit aber nimm nicht zu viel davon sonst wird womöglich noch über Deine Helmfrisur gelästert
Von der Route her kenne ich nur den Panamakanal von Anfang November 2005. Bei der Durchfahrt war es bedeckt und geregnet hat es dann nur abends kurz. Bei strahlendem Sonnenschein wäre es aber auf die Dauer wohl im Freien unerträglich heiß gewesen. Auf der Pazifikseite hatten wir einige Tage vorher noch einen Ausläufer der vielen Hurrikans mitbekommen und auf der Karibikseite konnte man des öfteren mal entwurzelte Palmen schwimmen sehen.
Ich wünsche Dir jetzt schon mal viel Spaß auf der tollen Reise, nette Mitreisende und schrille Gestalten zum Beobachten!
Liebe Grüße
Josef
__________________
AIDA (1996) ArosaBlu (2003) AidaBlu (2004) ArosaLuna und Radiance of the Seas (2005) Amadea (2006) Alexander von Humboldt (2007) Amadea (2007)
  #26 (permalink)  
Old 06-04-2007, 09:32 AM
Member
 
Join Date: Jun 2007
Posts: 30
Default
Hallo aus Kiel!
Danke für den tollen und informativen Bericht. Ich habe die Reise durch einen anderen, Ihnen bekannten/z.T. mit-begleitenden Kontakt mitverfolgen können ("elegante Dame, eiskaltes Lächeln" - kenne ich schon etwas länger...).

Der Amazonas - ein wahres Abenteuer! Und wenn man jetzt am Wochenende in der überregionalen Presse lesen konnte, dass ein noch unbekannter Indianerstamm aus dem Amazonasgebiet entdeckt worden ist, dann kann man sich vorstellen, dass man sich bei der Reise der ALEX leicht an das "Raumschiff Enterprise" beim Entdecken von noch unbekannten Welten erinnert.
__________________
Mit freundlich-maritimen Grüßen

Rick
  #27 (permalink)  
Old 06-04-2007, 01:47 PM
Senior Member
 
Join Date: Sep 2006
Location: München
Posts: 103
Default
Hallo Rick,

erstmal herzlich willkommen im Forum!
Das mit dem Indianerstamm habe ich auch gelesen. Ich glaube im ganzen Amazonsgebiet gibt es noch einiges zu erforschen und zu entdecken.
Viel Spaß noch bei den diversen Schiffsbesichtigungen und viele Grüße an die verehrte Frau Mama - ich habe eben mit Ihr telefoniert.
Liebe Grüße
Josef
__________________
AIDA (1996) ArosaBlu (2003) AidaBlu (2004) ArosaLuna und Radiance of the Seas (2005) Amadea (2006) Alexander von Humboldt (2007) Amadea (2007)
  #28 (permalink)  
Old 06-04-2007, 10:24 PM
sokrates's Avatar
Member
 
Join Date: Jan 2006
Posts: 49
Default
Hallo Rick,
auch der Rest von Tisch 1 grüßt Madame I. ganz herzlich. Ich hoffe, sie hat mir mittlerweile verziehen, daß ich in Zweifel gezogen habe, daß auch ein normaler Bürger ohne wissenschaftlichen Background die Einstein'sche Relativitätstheorie verstehen kann. Es ist mir gelungen, von ihr nicht über Bord geworfen zu werden und es hat grandiosen Spaß gemacht, sich mit ihr zu "streiten". Ich hoffe, wir bleiben in Kontakt.
Norbert u. Christine
  #29 (permalink)  
Old 06-05-2007, 02:56 AM
Member
 
Join Date: Jun 2007
Posts: 30
Default
Hallo Norbert+Christine, hallo Josef!
Danke für die Willkommen-Grüße! Das Forum scheint ja ganz interessant zu sein. Obwohl ich als "New Cruiser" aufgeführt bin, habe ich dennoch 14 Jahre Seefahrtszeit vorzuweisen - dies allerdings bei den "grauen Schiffen", aber immerhin auch weltumspannend. Deshalb kann ich durchaus mitreden.
By the way... "Mme. I." hat sich über die E-Mail-Grüße hier im Chat sehr gefreut, die ich weitergegeben habe. Am 07.06. hat sie übrigens Geb.
Bis bald einmal (bin am 09.07.2007 zu Besuch auf der MS "Deutschland" und will mir mal das Traumschiff näher anschauen)
__________________
Mit freundlich-maritimen Grüßen

Rick
  #30 (permalink)  
Old 06-05-2007, 03:40 AM
Raoul Fiebig's Avatar
Senior Member
 
Join Date: Jun 2002
Location: Paderborn, Germany
Posts: 8,512
Default
Hallo Rick,

auch von meiner Seite herzlich willkommen im Forum!

Die "Karma-Titel" (z.B. "New Cruiser") beziehen sich lediglich auf die Anzahl der Beiträge, die ein User hier im Forum verfaßt hast und sagen rein gar nichts über seine tatsächliche Seefahrtserfahrung aus. Bereits mit Deinem nächsten Beitrag wirst Du zudem automatisch zum "Cruiser" befördert.
__________________
Best regards,

Raoul Fiebig

 
Closed Thread

Tags
aida, amazon, amazonas, amazonaskreutzfahrt, amazonaskreuzfahrt, bericht, forum, grand, humboldt, iberostar, joachim, kreuzfahrtschiff, liemberger, reisebericht, reiseberichte


Thread Tools
Display Modes

Posting Rules
You may not post new threads
You may not post replies
You may not post attachments
You may not edit your posts

BB code is On
Smilies are On
[IMG] code is On
HTML code is On
Trackbacks are On
Pingbacks are On
Refbacks are On
 

All times are GMT -7. The time now is 10:22 AM.

Contact Us - Cruise Reviews Home - Archive - Top

Powered by vBulletin® Version 3.7.6
Copyright ©2000 - 2014, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO 3.5.2