Go Back   Cruise Reviews Forums > Seereisenforum > Die Deutschen Kreuzfahrtveranstalter
Register Forgot Password?
New! Use your Facebook, Google, AIM & Yahoo accounts to securely log into this site, click logo to login  
Search

Closed Thread
 
LinkBack Thread Tools Display Modes
  #11 (permalink)  
Old 01-05-2008, 01:46 PM
Junior Member
 
Join Date: May 2007
Posts: 11
Default
Hallo, Danke für die Info.Gruss Inge
  #12 (permalink)  
Old 02-01-2008, 02:54 AM
Member
 
Join Date: Feb 2008
Posts: 39
Default
Guten Tag,

ich bin neu hier und plane meine erste Kreuzfahrt.

Große Weltreise 2008/09 mit der MS Columbus
in 167 Tagen um die ganze Welt

Ich habe hier schon viel Hilfreiches in Bezug auf die Columbus gelesen und bin
dankbar für die Tipps.

Da man das Kabinendeck aussuchen kann - ich denke da an Deck 3 oder 4,
habe ich folgende Frage und hoffe, daß sie mir jemand beantworten kann:

weiß jemand auf welchem Deck z. B. die Wäscherei, die Küche ist?
Aus den Decksplänen ist das nicht ersichtlich.

Da ich 5 Monate auf diesem Schiff verbringen werde, möchte ich eventuelle
Lärmbelästigungen solcherart ausschließen.

Vielleicht weiß ja Ernst etwas darüber, er kennt das Schiff ja so gut.

Bin für jeden Hinweis dankbar.
  #13 (permalink)  
Old 02-01-2008, 12:29 PM
Member
 
Join Date: Oct 2002
Location: Allgäu
Posts: 67
Default
Hallo Elfi,

danke für die Vorschusslorbeeren ;-)

Die Küche befindet sich auf Deck 2 und die Wäscherei, meines Wissens auf Deck 1 (?).

An sich ist die Columbus im Gegensatz zu der inzwischen üblichen Bauweise vertikal gegliedert. Das heißt, dass in der Regel Gesellschaftsräume und Arbeitsräume (also alles wo es laut zu geht) achtern (Richtung Heck angesiedelt. Die Kabinenbereiche sind in der Regel mittschiffs und vorne angesiedelt. Dadurch will man verhindern, dass unter einer Kabine die Küche liegt oder über einem ein Veranstaltungsraum. Aus diesem Blickwinkel ist es gleichgültig, ob du auf Deck 3 oder 4 wohnst.
Bei Deck drei hast du unter und über dir Kabinen. Das ist schon mal positiv.
Auch auf Deck vier befinden sich unter dir Kabinen und über dir Offizierskabinen. Also auch gut.


Persönlich würde ich zu Deck 4 tendieren, da du hier schneller an Deck bist. Außerdem finde ich Deck 3 etwas bedrückend, da dieses in den Gängen in dunklen Farben gestaltet ist. Ich habe bspw. Deck 5 genossen, da man hier nur ein paar Schritte gehen musste und draußen war (Frischluft, fotografieren etc.)

Zudem möchte ich auch erwähnen, dass man die Maschine auf der Columbus deutlich wahrnimmt. Auf Deck zwei hört man eindeutig ein Brummen (daran gewöhnt man sich allerdings schnell und ist ja ausch ganz nett, wenn man noch merkt, dass man auf einem Schiff ist).

Kurzum, auf der Columbus würde ich so hoch wie möglich gehen.
Soviel mal zur Frage Deck 3 oder Deck 4.

Zögere bei weiteren Fragen bitte nicht mich anzusprechen.

Viele Grüße
Ernst
  #14 (permalink)  
Old 02-01-2008, 02:19 PM
Member
 
Join Date: Feb 2008
Posts: 39
Default
Hallo Ernst,

vielen Dank für die schnelle Antwort, solche Tipps kann ich gut brauchen.

Da eine Außenkabine meine Preisvorstellung übersteigt, Innenkabine, ich habe mir nämlich vorgenommen, alle Landausflüge mitzumachen, da muß
ich schon ein bißchen auf die Kasse achten.

Bei nochmaliger Durchsicht der Deckpläne habe ich festgestellt, daß es auf Deck 5 auch 2 Innenkabinen gibt.

Ob es möglich ist, sich bei der Anmeldung eine bestimmte Kabine reservieren zu lassen?
Muß ich mal beim Veranstalter erfragen - oder weißt Du da etwas?
Ansonsten kommt dann halt nur Deck 4 in Frage.

Auf Deck 4 gibt es auch noch die Außenkabinen mit Sichtbehinderung, da hängen die Rettungsboote davor, was ist von denen zu halten?

Fragen über Fragen.

Gruß Elfi
  #15 (permalink)  
Old 02-02-2008, 02:15 AM
Member
 
Join Date: Aug 2007
Posts: 40
Default
Hallo Elfi.

ich komme gerade nach einer tollen 3-wöchigen Kreuzfahrt von der MS Columbus.
Ihr sprecht gerade über die Kabinen - empfehlen kann ich die Aussenkabinen auf Deck 2 (mit den riesigen Bullaugenfenstern). Wenn Du dann noch eine in der Mitte wählst, verminderst Du auch sehr die stampfenden Schiffsbewegungen (mittig schwankt es am wenigsten).
Das leichte Brummen der Schiffsdiesel ist nicht störend, diese Geräuchkulisse hast Du auch auf Deck 3.
Wichtig - keine Kabine im vorderen Bereich, da Dich sonst die Bugstrahlruder oder die Ankerkette beim Anlanden frühmorgens aus dem Schlaf reisst.

Natuerlich kannst Du eine bestimmte Kabine buchen! Ich würde mich aber beeilen. Wir haben vor 1 Woche an Bord eine Teilstrecke Deiner Weltreise gebucht und mussten mit Erstaunen feststellen, dass zB auf Deck 2 nur noch wenige Kabinen frei waren.
Innenkabine auf einer 5-monatigen Weltreise - das würde ich mir aber gut überlegen!!!

Anosnsten sind wir von der MS Columbus, seiner Besatzung und dem dort herrschenden Betriebsklima hellauf begeistert. Die Super-Gastronomie nicht zu vergessen.
__________________
Gruss Hans
  #16 (permalink)  
Old 02-02-2008, 03:21 AM
Member
 
Join Date: Feb 2008
Posts: 39
Default
Hallo Hans,

danke für die Hinweise, das muß ich mir dann noch überlegen mit der Kabine, aber wie gesagt es ist auch eine "Preisfrage" für mich, weil ich alle Ausflüge mitmachen will und das wird sich summieren.
Wenn ihr eine Teilstrecke gebucht habt, welche denn? - dann wird man sich ja evtl. begegnen.

Ich denke die Columbus ist eine gute Wahl, bis jetzt habe ich noch nichts Nachteiliges gehört.

Ach noch 'ne Frage, hat sich die Sache mit dem Mineralwasser, die Ernst erwähnt hat, bestätigt?
Ich trinke nämlich auch 2 - 3 l pro Tag.

Bin schon mal gespannt auf Deinen Reisebericht.

Gruß Elfi
  #17 (permalink)  
Old 02-02-2008, 05:04 AM
Member
 
Join Date: Aug 2007
Posts: 40
Default
Hallo Elfi,

mit dem Mineralwasser bzw Trinken war das überhaupt kein Problem! Morgens kannst Du im Palmgarten von 7:00 -10:00 Uhr Kaffe, Tee, Wasser, Säfte trinken so viel Du willst.
Eine 1,5 ltr. Flasche Mineralwasser kostet ansonsten auch nicht die Welt - 1.50 Euro im Palmgarten bzw 2.00 Euro auf der Kabine oder im Restaurant.
Wir sehen uns dann ev. auf der Strecke Valparaiso - Rio de Janeiro.
__________________
Gruss Hans
  #18 (permalink)  
Old 02-02-2008, 05:15 AM
Member
 
Join Date: Oct 2002
Location: Allgäu
Posts: 67
Default
Hallo Hajo,
danke, dass du die Wasserfrage geklärt hast. Und ich bin froh, dass die Flasche so wenig kostet.
Die Außenkabinen auf Deck 2 mit den großen Bullaugen sind super.

HAllo Elfi,
das mit der Innenkabine würde ich mir sehr sehr sehr genau überlegen, ebenso das Vorhaben alle Ausflüge mitzumachen. Bist du schon mal in einer Innenkabine gewesen? Wenn ja und du dich dort wohl fühlst ist das kein Problem. Wenn nicht, solltest du lieber eine Kabine mit Tageslicht wählen. Tageslicht heißt für mich, dass du dir auch mal die Kabinen mit Sichtbehinderung anschauen solltest. Die Kabinen 434 - 437 scheinen auf dem Decksplan ganz günstig zu liegen. Auf der Seite www.hlkf.de und dann bei Presse gibt es ein Fotoarchiv mit ein paar ganz guten Aufnahmen von der Seite (Vor allem ein Bild bei Nacht). Da erkennst du ganz gut, wie die Sicht bei diesen kabinen eingeschränkt ist. ein Problem hier ist lediglich, dass immer wieder mal Matrosen vor deinem fenster rum turnen werden und du als eine der ersten mitbekommst, wenn getendert wird. Aber sonst bekommst du hier für gutes Geld auch Tageslicht. Oder du gehst runter auf Deck 1 in die Außekabinen mit echtem Bullauge.

In vielen Häfen kannst du bestimmt auch individuell von Bord gehen.
Meiner Meinung nach würde ich bei 5 Monaten mehr Wert auf die Kabine legen als auf das Ziel alle Ausflüge organisiert zu machen.

Viele Grüße
Ernst
  #19 (permalink)  
Old 02-02-2008, 05:37 AM
Member
 
Join Date: Feb 2008
Posts: 39
Default
Hallo ihr beiden,

erstmal danke für den Hinweis "Mineralwasser", damit kann man leben.

Zu der Kabine: ja da habe ich auch schon hin und her überlegt, auch die mit Sichteinschränkung habe ich in Betracht gezogen, na mal sehen, ich kann ja noch überlegen.
Ich war noch nie in einer Innenkabine, deshalb bin ich ja so unentschlossen.

Aber wie Hans schreibt, scheint diese Reise ziemlich gefragt zu sein und daher muß ich mich bald entscheiden.

Gruß Elfi
  #20 (permalink)  
Old 02-02-2008, 06:03 AM
Member
 
Join Date: Aug 2007
Posts: 40
Default
Hallo ERlfi und Ernst,

Elfi - Ich muss Ernst beipflichten. Gerade auf einer längeren Kreuzfahrt ist eine Innenkabine mE kontraproduktiv. Spare lieber bei den Ausflügen und investiere dafür in die Kabine.

In der Tat kannst Du vor allem in kleineren Häfen oft auf eigene Faust vom Schiff losmarschieren - im Gegensatz zu anderen Veranstaltern wirst Du an Bord von HL-Schiffen auch insoweit sachkundig beraten.

Ernst - mit der Einschätzung der Kabinen auf Deck 2 sind wir uns einig. Toll, vom Bett aus nachts Sterne, Mond und Gischt gleichzeitig in der Kabine zu erleben. Diese Kabinen vermitteln ein echt maritimes Gefühl.
__________________
Gruss Hans
 
Closed Thread

Tags
11, columbus, cruisereviews, cruses, erfahrung, kabinenbilder, kostet, ms, mythos, weltreise, wscherei


Thread Tools
Display Modes

Posting Rules
You may not post new threads
You may not post replies
You may not post attachments
You may not edit your posts

BB code is On
Smilies are On
[IMG] code is On
HTML code is On
Trackbacks are On
Pingbacks are On
Refbacks are On
 

All times are GMT -7. The time now is 06:51 PM.

Contact Us - Terms of Use - Cruise Reviews Home - Archive - Privacy Statement - Top

Powered by vBulletin® Version 3.7.6
Copyright ©2000 - 2014, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO 3.5.2