Go Back   Cruise Reviews Forums > Seereisenforum > Die Deutschen Kreuzfahrtveranstalter
Register Forgot Password?
New! Use your Facebook, Google, AIM & Yahoo accounts to securely log into this site, click logo to login  
Search

Closed Thread
 
LinkBack Thread Tools Display Modes
  #1 (permalink)  
Old 09-10-2007, 01:26 AM
Raoul Fiebig's Avatar
Senior Member
 
Join Date: Jun 2002
Location: Paderborn, Germany
Posts: 8,512
Default
Hallo allerseits,

heute flatterte mir der Katalog "MS Mona Lisa - Nordland-Sommer 2008" von Lord Nelsen Seereisen ins Haus. Im Zeitraum von Mai bis August 2008 wird Herr Fervers sein ehemaliges Flaggschiff somit wieder auf dem deutschen Markt anbieten. Damit dürfte auch klar sein, warum die nächste Scholarship-Reise in Amsterdam endet und was es mit den "mysteriösen" "Mona Lisa"-Anmeldungen in Kopenhagen auf sich hat.
__________________
Best regards,

Raoul Fiebig

  #2 (permalink)  
Old 09-10-2007, 01:52 AM
Senior Member
 
Join Date: May 2005
Location: Paftown,Germany
Posts: 197
Default
Hallo Raoul,
da hast Du mich um ein paar Minuten geschlagen.
Wollte das Gleiche gerade einstellen.
Freut mich für Herrn Ferver und ich wünsche ihm und seinem Team viel Erfolg
Übrigens wird als Kreuzfahrtdirektor ein gewisser Andrej Belinskiy angekündigt
__________________
Gruss
Günther

  #3 (permalink)  
Old 09-10-2007, 02:01 AM
bananenboot's Avatar
Senior Member
 
Join Date: Jun 2006
Location: Frankfurt (Oder)-Booßen \"Kleist-Stadt\"
Posts: 412
Default
na das sind doch tolle News!
__________________
Einen schönen Tag noch und Grüße aus dem schönen Oderland!

Gruß Ivo




08/2006 "Lili Marleen" Nordlandtour - Norwegensfjörde
08/2007 "MTS Coral" westliche Mittelmeer
  #4 (permalink)  
Old 09-10-2007, 04:06 AM
Guest
 
Posts: n/a
Default
Moin,

sorry aber bei "Lord Nelson" bez. Herrn Ferver würde ich nicht mehr buchen. Das währe mir zu riskannt, einmal Pleite imm..... ! Naja, muss Jeder für sich wissen.

MfG Mathias K.
  #5 (permalink)  
Old 09-10-2007, 07:42 AM
Senior Member
 
Join Date: Jun 2007
Posts: 113
Default
Ich war als Maitre d'Hotel Urlaubsverretung August-september 2004 auf der M.L.
Alle Liebhaber muessen verstehen wenn ich sage das Schiff war in einem katastrophalen Zustand.Ich habe viele Schiffe erlebt in 9 Jahren Seefahrt als CREW Member,aber das war mit Abstand das schlimmste was ich gesehen habe.
Die CREW was sehr nett und bemueht ohne Ende im Restaurant und an den Bar's.Leider hatten wir damals einen hausierenden Virus an Bord so das 60% der Gaeste und 80% der Crew durch beschmutztes Wasser krank wurde.Da es fuer die CREW Gangtoiletten und Duschen gab, wurden immer mehr krank und es war keine Besserung in Sicht.
Ich habe mir die CREW Kabienen und den Crew Bereich sehr genau angeschaut, da ich zwar NUR als Urlaubsvertretung eingesprungen bin, die CREW sich aber an mich wandte.Das Wasser lief teilweise die Waende runter, somit war es immer feucht.Das schlimme ist das es dem Charterer fuer das Hoteldeptm. **** egal ist wer kommt und geht und somit kann das Schiff einfach nicht an Klasse gewinnen.Auch hatte ich einige gaeste mit denen ich auf der hanseatic und Europa gefahren bin.Diese waren an Bord wegen der Route und nicht wegen dem LUXUSSCHIFF.Ueber den Service und das essen konnte man sich nicht beschwerden...es gab sogar Eisbomben mit Feuerwerk!!! wo gibt es das heute noch????
Nur ein kleiner Blick hinter die Kulissen.
Allzeit Gute Fahrt.Zodiac
  #6 (permalink)  
Old 09-10-2007, 10:19 AM
die-zwee's Avatar
Senior Member
 
Join Date: Apr 2005
Location: Euskirchen
Posts: 594
Default
Hallo allerseits,

wir haben uns über diese Nachricht gefreut und sind begeistert von der Chance, die MONA LISA jetzt doch noch kennenlernen zu können. Von Schiffsliebhabern haben wir viele begeisterte Berichte über das Schiff gelesen und gehört. Zeit genug, sich einmal selbst ein Bild zu machen.

Quote:
sorry aber bei "Lord Nelson" bez. Herrn Ferver würde ich nicht mehr buchen. Das währe mir zu riskannt, einmal Pleite imm..... ! Naja, muss Jeder für sich wissen.
@ Mathias K.: Mit der Einstellung müßte man wahrscheinlich heute so manchen Handwerker oder Kaufmann von vornherein meiden. Mit der gleichen Begründung könnte man sagen "Einmal arbeitslos = für immer unfähig fürs Berufsleben" ohne nach den Hintergründen zu fragen.

Und beim Buchen einer Reise sind wir im Gegensatz zu vielen anderen Käufen durch den Sicherungsschein für Pauschalreisen weitgehend abgesichert.

Quote:
Ich war als Maitre d'Hotel Urlaubsverretung August-september 2004 auf der M.L. Alle Liebhaber muessen verstehen wenn ich sage das Schiff war in einem katastrophalen Zustand.
@Zodiac: Wie Du selber schreibst, war Deine Zeit auf der MONA LISA im Jahr 2004. Waren da nicht später Berichte, wonach staatliche Kontrollbehörden u.a. in den USA und England dem Schiff gute Noten attestiert hatten?

Es bleibt natürlich abzuwarten, in welchem Zustand sich das Schiff 2008 präsentiert. Auf alle Fälle freuen wir uns über dieses Schiff auf dem deutschen Markt mehr, als über ein dutzend neuer, schwimmender Bettenburgen.

Wir wünschen Herrn Fervers, Andrej Belinskiy und der gesamten Crew viel Glück und Erfolg. Wir drücken die Daumen für eine interessante Saison 2008 und vielleicht auch ein wenig mehr . . .


Maritime Grüße aus der Eifel

Rike & Guido
  #7 (permalink)  
Old 09-10-2007, 10:36 AM
Senior Member
 
Join Date: Sep 2005
Posts: 304
Default
Hallo!

Hoffe das Herr Ferver etwas dazu gelernt hat und in Zukunft auf Beschwerden reagiert.
  #8 (permalink)  
Old 09-10-2007, 11:15 AM
Senior Member
 
Join Date: Aug 2004
Location: Eschweiler bei Aachen
Posts: 358
Default
Und hier geht es zur Webseite ....

http://lord-nelson-seereisen.de/
__________________
Karsten K.

=========
Ship-Spotting:
Sept. 2002 Rhodos *** Jun. 2003 Villefranche-sur-mer *** Jun. 2004 Kiel *** Sept. 2004 Rhodos *** Jun. 2005 Mallorca *** Sept. 2005 Dubrovnik *** Jun. 2006 Villefranche-sur-mer *** Sept. 2006 Ibiza *** Juni 2007 Rhodos *** ... was dann? Tips erwünscht!
  #9 (permalink)  
Old 09-10-2007, 03:46 PM
Junior Member
 
Join Date: Jun 2006
Posts: 29
Default
auch wir freuen uns das die mona lisa wieder da ist !!! wieder eine deutsche alternative mehr . das ist gut so ! viel erlolg wünschen wir unserem lieblings kreuzfahrtsdirektor andrej belinskiy .
diana und udo
  #10 (permalink)  
Old 09-10-2007, 06:35 PM
Senior Member
 
Join Date: May 2006
Location: In the heart of Europe: Germany...
Posts: 2,723
Default
Da bin ich auch mal gespannt... und Douglas Ward hat Recht behalten: Er war sich sicher, dass Herr Ferver als Veranstalter wieder auftaucht.

Ich wünsche ihm, seinem Team und vor allem Andrej eine glückliche Hand.

Wollen wir mal gucken, ob wir als Tagesausflug schnell am 10.05.2008 nach Kiel kommen...

Gruß
HeinBloed

P.S. Ich sehe gerade: wir brauchen gar nicht nach Kiel... wir sehen sie ja am 20.05.2008 in St. Peter Port...
__________________
 
Closed Thread

Tags
andrej, belinskiy, crew, fervers, forum, lisa, mona, ms


Thread Tools
Display Modes

Posting Rules
You may not post new threads
You may not post replies
You may not post attachments
You may not edit your posts

BB code is On
Smilies are On
[IMG] code is On
HTML code is On
Trackbacks are On
Pingbacks are On
Refbacks are On
 

All times are GMT -7. The time now is 09:50 AM.

Contact Us - Terms of Use - Cruise Reviews Home - Archive - Privacy Statement - Top

Powered by vBulletin® Version 3.7.6
Copyright ©2000 - 2014, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO 3.5.2