Go Back   Cruise Reviews Forums > Seereisenforum > Die Großen Drei
Register Forgot Password?
New! Use your Facebook, Google, AIM & Yahoo accounts to securely log into this site, click logo to login  
Search

 
 
LinkBack Thread Tools Display Modes
  #11 (permalink)  
Old 01-19-2006, 06:03 AM
Senior Member
 
Join Date: Jul 2002
Location: Nordenham/Germany
Posts: 841
Default
Da bietet sich wohl eher die Grand Bahama Shipyard an. Deren Dock 2 müsste sie gerade noch so aufnehmen können...
__________________
Viele Grüße

Stephan
  #12 (permalink)  
Old 01-19-2006, 06:39 AM
Raoul Fiebig's Avatar
Senior Member
 
Join Date: Jun 2002
Location: Paderborn, Germany
Posts: 8,512
Default
Hallo Christian,

Grand Bahama ist die einzige sinnvolle Alternative. An der US-Westküste (wo das Schiff ja hin soll) gibt es rein gar nichts geeignetes. Sogar für die deutlich kleinere "Diamond Princess" gab es dort kein passendes Dock. Die mußte extra nach Singapur (!).
__________________
Best regards,

Raoul Fiebig

  #13 (permalink)  
Old 01-19-2006, 07:25 AM
Senior Member
 
Join Date: Feb 2004
Location: wolgast, germany
Posts: 1,243
Default
Hallo Raoul und Stephan,

danke für eure Info. Wenn ich mich recht entsinne gibt es ein dock in San Frisco? Dort lag ja uch die Norwegian Star drin als die Norwegian ?, Name fählt mir jetzt nicht ein zur Pride of Aloha wurde. Da passt zwar nicht die Queen rein aber wie sieht es mit der Diamond- aber wenn sie nach Singapur musste denn sicher dort auch nicht, oder?

Aber schon beschrieben- Petra (wasserrate) ist ja an Bord und wird uns sicher einiges erzählen.

Bye
Christian
__________________
----------------------
05 AIDAcara/06 AIDAblu/07 AIDAvita/07 Color Magic

  #14 (permalink)  
Old 01-19-2006, 08:10 AM
Raoul Fiebig's Avatar
Senior Member
 
Join Date: Jun 2002
Location: Paderborn, Germany
Posts: 8,512
Default
quote:
Originally posted by conniemillie:
Da passt zwar nicht die Queen rein aber wie sieht es mit der Diamond- aber wenn sie nach Singapur musste denn sicher dort auch nicht, oder?


Hallo Christian,

davon gehe ich aus. Da die Dockung ja nicht kurzfristig war, hätte man bei Princess sicherlich ein nähergelegenes Dock gerne benutzt und wohl auch frühzeitig reservieren können. Also wird das Dock in SF wohl zu klein sein.
__________________
Best regards,

Raoul Fiebig

  #15 (permalink)  
Old 01-19-2006, 04:19 PM
Raoul Fiebig's Avatar
Senior Member
 
Join Date: Jun 2002
Location: Paderborn, Germany
Posts: 8,512
Default
Hallo allerseits,

die "QM2" hat erst heute kurz nach 6 Uhr Ortszeit den Hafen verlassen. Alle drei geplanten Anlaufhäfen auf dem Weg nach Rio de Janeiro entfallen.

Das gibt bestimmt den einen oder anderen "Class Action Lawsuit" (zu deutsch: Sammelklage).
__________________
Best regards,

Raoul Fiebig

  #16 (permalink)  
Old 01-19-2006, 04:55 PM
Member
 
Join Date: Jul 2005
Location: Zürich
Posts: 83
Default
Hallo,

wollen wir Wetten abschliessen, ob sich Cunard nicht noch vor dem Kap entscheiden wird, doch besser umzukehren, weil vielleicht noch weitere Probleme aufgetreten sind oder auftreten könnten.....

Schönen Gruss,
York.
  #17 (permalink)  
Old 01-22-2006, 03:04 AM
AIDAcruiser's Avatar
Member
 
Join Date: Jan 2006
Posts: 44
Default
Jetzt kommt bei mir aber die Frage auf, wie sie die Seitenbegrenzung des Hafenkanals rammen konnte?

Kann mir das einer erklären. Eigentlich müssten doch die Lotsen an Bord wissen wo sie fahren dürfen und wo nicht oder?

Bin sehr gespannt wo sie ins Dock geht. Wünsche den Reisenden dann trotzdem weiter eine tolle Reise.
__________________
AIDAvita 02, A'ROSAblu 02, AIDAcara 03, AIDAvita 04, AIDAblu 05, AIDAcara 05, AIDAcara 06, Hansa Stockholm 06, Color Fantasy 06, AIDAdiva 2007
  #18 (permalink)  
Old 01-22-2006, 04:03 AM
Senior Member
 
Join Date: Jul 2002
Location: Nordenham/Germany
Posts: 841
Default
Sicher hatten sie 1-2 Lotsen an Bord, aber auch für die kann ein so großes Schiff eine Herausforderung sein, sind es schließlich auch bloß Menschen. Hinzu kommen Variablen wie Strömung und Wind. Außerdem muss man sich den Kanal nicht mit senkrechten "Wänden" und einem Boden in 90°-Winkel vorstellen, sondern sowas ist ja ausgebaggert und die Seitenwände verlaufen ja schräg in Richtung Grund. Vielleicht eine zu forsch ausgeführte Kursänderung, bei der das Heck zu weit ausgeholt und dann den Gründ berührt hat.
Fazit: So was dürfte eigentlich nicht passieren, aber es passiert trotzdem immer wieder, auch noch so erfahrenen Seeleuten.
__________________
Viele Grüße

Stephan
  #19 (permalink)  
Old 01-22-2006, 04:53 AM
AIDAcruiser's Avatar
Member
 
Join Date: Jan 2006
Posts: 44
Default
@Stephan ja das stimmt da hast du recht. Das mit dem Kanal hab ich mir ja nicht mit Wänden die 90° Winkel nach unten vorgestellt, aber trotzdem danke für die schnelle Antwort.

Mal sehen wie das ausgeht.
__________________
AIDAvita 02, A'ROSAblu 02, AIDAcara 03, AIDAvita 04, AIDAblu 05, AIDAcara 05, AIDAcara 06, Hansa Stockholm 06, Color Fantasy 06, AIDAdiva 2007
  #20 (permalink)  
Old 01-22-2006, 12:52 PM
shiplover2002's Avatar
Senior Member
 
Join Date: Jun 2002
Location: Hamburg
Posts: 2,459
Default
quote:
Mal sehen wie das ausgeht.

Hallo
Hamburg hat ein schön großes Dock und bald ist sie sowieso hier, dann behalten wir sie...
Maritime Grüße
Gerd
__________________
www.Kreuzfahrten-Treff.de
 
 

Tags
aidablu, antrieb, grundberhrung, mary, pods, queen


Thread Tools
Display Modes

Posting Rules
You may not post new threads
You may not post replies
You may not post attachments
You may not edit your posts

BB code is On
Smilies are On
[IMG] code is On
HTML code is On
Trackbacks are On
Pingbacks are On
Refbacks are On
 

All times are GMT -7. The time now is 04:27 PM.

Contact Us - Terms of Use - Cruise Reviews Home - Archive - Privacy Statement - Top

Powered by vBulletin® Version 3.7.6
Copyright ©2000 - 2014, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO 3.5.2