Go Back   Cruise Reviews Forums > Seereisenforum > Die Großen Drei
Register Forgot Password?
New! Use your Facebook, Google, AIM & Yahoo accounts to securely log into this site, click logo to login  
Search

 
 
LinkBack Thread Tools Display Modes
  #1 (permalink)  
Old 09-23-2004, 07:57 AM
Senior Member
 
Join Date: Jul 2002
Location: Nordenham/Germany
Posts: 841
Default
Carnival hat soeben bekannt gegeben, vier Neubauten bei Fincantieri in Auftrag gegeben zu haben. Außerdem soll die bereits georderte Queen Victoria für Cunard neu konzipiert werden. Zwei Neubauten werden in US-Dollar abgerechnet und sollen jeweils als ein Schiff der Conquest-Klasse für Carnival Cruise Line und eines der Caribbean-Princess-Klasse für Princess Cruises entstehen. Die anderen beiden werden in Euros berechnet und 110000 BRZ bzw. 116000 BRZ haben. Hier hat Carnival ein Jahr Zeit, zu entscheiden, für welche europäische Marke des Konzerns die Schiffe 2008 in Fahrt kommen. Es ist sehr stark anzunehmen, daß einer der Neubauten für die seetours-Marke AIDA in Fahrt kommen wird, da hier schon länger ein Neubau in Planung war. Die Neukonzipierung der Queen Victoria beinhaltet eine Verlängerung um 11m und eine Steigerung der Kapazität auf 2000 Passagiere. Der ca 430 Mio Euro teure Neubau soll im Sommer 2007 ausgeliefert werden. (23-09-2004)
__________________
Viele Grüße

Stephan
  #2 (permalink)  
Old 09-23-2004, 07:57 AM
Senior Member
 
Join Date: Jul 2002
Location: Nordenham/Germany
Posts: 841
Default
Carnival hat soeben bekannt gegeben, vier Neubauten bei Fincantieri in Auftrag gegeben zu haben. Außerdem soll die bereits georderte Queen Victoria für Cunard neu konzipiert werden. Zwei Neubauten werden in US-Dollar abgerechnet und sollen jeweils als ein Schiff der Conquest-Klasse für Carnival Cruise Line und eines der Caribbean-Princess-Klasse für Princess Cruises entstehen. Die anderen beiden werden in Euros berechnet und 110000 BRZ bzw. 116000 BRZ haben. Hier hat Carnival ein Jahr Zeit, zu entscheiden, für welche europäische Marke des Konzerns die Schiffe 2008 in Fahrt kommen. Es ist sehr stark anzunehmen, daß einer der Neubauten für die seetours-Marke AIDA in Fahrt kommen wird, da hier schon länger ein Neubau in Planung war. Die Neukonzipierung der Queen Victoria beinhaltet eine Verlängerung um 11m und eine Steigerung der Kapazität auf 2000 Passagiere. Der ca 430 Mio Euro teure Neubau soll im Sommer 2007 ausgeliefert werden. (23-09-2004)
__________________
Viele Grüße

Stephan
  #3 (permalink)  
Old 09-23-2004, 08:28 AM
Raoul Fiebig's Avatar
Senior Member
 
Join Date: Jun 2002
Location: Paderborn, Germany
Posts: 8,512
Default
quote:
Originally posted by Stephan Giesen:
Die anderen beiden werden in Euros berechnet und 110000 BRZ bzw. 116000 BRZ haben. Hier hat Carnival ein Jahr Zeit, zu entscheiden, für welche europäische Marke des Konzerns die Schiffe 2008 in Fahrt kommen. Es ist sehr stark anzunehmen, daß einer der Neubauten für die seetours-Marke AIDA in Fahrt kommen wird, da hier schon länger ein Neubau in Planung war.


Moin Stephan,

sorry, aber wenn einer dieser Neubauten tatsächlich an Seetours gehen sollte, wäre das meiner Meinung nach noch wesentlich schlimmer als es eine "Vista"-Klasse wäre. Die Grunddesigns dieser beiden Schiffstypen sind bereits jetzt acht bis zehn Jahre alt. Das kann ja heiter werden...

Und warum verlängert man die "QV" auf Post-Panamax?

Na ja, vielleicht bedeutet das wenigstens, daß uns die "QE2" als "World Cruiser" bis 2010 erhalten bleibt.
__________________
Best regards,

Raoul Fiebig

  #4 (permalink)  
Old 09-24-2004, 03:17 AM
Raoul Fiebig's Avatar
Senior Member
 
Join Date: Jun 2002
Location: Paderborn, Germany
Posts: 8,512
Default
Hallo allerseits,

folgende Zeilen (Quelle: Seatrade Insider) geben Grund zur Erleichterung, daß es doch noch eine neue "Prototyp-AIDA" geben wird - und das womöglich vor 2008. Und wenn Frank berichtet, Gespräche mit Meyer seien noch im Gange, dann wird das auch so sein.

Costa und P&O sind vermutlich in der Tat die wahrscheinlichsten "Empfänger" der "Euro-Schiffe". Die "Caribbean Princess" war ja ohnehin zunächst für P&O Cruises geplant worden, so daß ihr geplantes Schwesterschiff dann vermutlich schlußendlich dort landen könnte - auch wenn es zweifelhaft ist, wie gut es in die Flotte passen würde. Und Costa hat ja bereits eine "Conquest"-Klasse bestellt.

quote:
What about Aida?
23/9/2004
Don’t assume that Carnival Corp. & plc’s multi-ship order with Fincantieri is the end of the company’s near-term newbuild program.
Today’s deal triggered speculation about which brands will get the two unspecified euro-denominated deliveries in 2008. Analysts like Felicia Kantor Hendrix of Lehman Brothers and Tim Conder of A. G. Edwards see Costa and P&O Cruises as the most logical bets.

What about Seetours?

Unlikely. Knowing Carnival’s intention to grow the German market, would the company wait four years to introduce a new Aida ship when earlier delivery slots are available? It’s far more probable that a German newbuild is a separate deal being bid on by a variety of yards.

Today’s contract involves ship classes that Fincantieri has built before. ‘Aida is a pure prototype, so all yards are on an equal footing,’ Carnival chairman and ceo Micky Arison told Seatrade Insider. ‘We do want to grow the brand. We have been working very far along on it.’ But, he said, no decisions have been reached.

Arison acknowledged Carnival has been talking ‘with a number of yards for a number of months’ about Aida. ‘We haven’t made a decision we want to do it, and we haven’t made a decision with who [we’re going to build],’ he said. ‘We are always in touch with other yards, and we were in touch with other yards as late as today,’ Arison added.
__________________
Best regards,

Raoul Fiebig

 
 

Tags
immobilien, neubau, queen, victoria


Thread Tools
Display Modes

Posting Rules
You may not post new threads
You may not post replies
You may not post attachments
You may not edit your posts

BB code is On
Smilies are On
[IMG] code is On
HTML code is On
Trackbacks are On
Pingbacks are On
Refbacks are On
 

All times are GMT -7. The time now is 02:52 AM.

Contact Us - Terms of Use - Cruise Reviews Home - Archive - Privacy Statement - Top

Powered by vBulletin® Version 3.7.6
Copyright ©2000 - 2014, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO 3.5.2