Go Back   Cruise Reviews Forums > Seereisenforum > Kreuzfahrt-Destinationen
Register Forgot Password?
New! Use your Facebook, Google, AIM & Yahoo accounts to securely log into this site, click logo to login  
Search

Closed Thread
 
LinkBack Thread Tools Display Modes
  #11 (permalink)  
Old 06-21-2006, 09:06 AM
Member
 
Join Date: May 2006
Location: Berlin
Posts: 46
Default
Hey Uwe,

siehe letzte mail von Ewald. Er hat schon recht. Ist ja kein Privatchat hier.

Warst Du auch schon mal da oben?
  #12 (permalink)  
Old 06-21-2006, 01:11 PM
Senior Member
 
Join Date: Apr 2004
Posts: 126
Default
Hallo Uwe, wenn Du - oder andere -fragen zu dieser ganz speziellen Reise hast werden wir (David und ich) sie sicher beantworten. Lustig war ja nur die Tatsache, das David "mein" Steward an Bord gewesen ist auf dieser Reise! Und man sich hier in diesem Forum wieder trifft. Und so ganz private Geschichten gehören ja wohl nicht in dieses Forum.
Grüße aus der Hauptstadt
Ewald
  #13 (permalink)  
Old 02-14-2007, 07:24 AM
Junior Member
 
Join Date: Feb 2006
Posts: 12
Default
Hallo David und Ewald
Habe gerade mit riesiger Begeisterung eure Posts über die Nordwestpassage gelesen. Diese Traumreise würde mich unglaublich reizen aber mangels liquider Mittel haben wir diesen Traum noch etwas verschoben. Habe meinem Mann schon mal eine provisorische Zusage als Geschenk zu unserem 40. Geburtstag entlocken können, also könnte dieser Traum in 3 Jahren wahr werden, sofern die Reise dann von Hanseatic oder Bremen durchgeführt wird... Drückt mir die Daumen!! Ich würde mich zu gegebener Zeit gerne mit euch in Verbindung setzen um noch ein bisschen mehr über die Nordwestpassage zu erfahren. Ich habe den Link schon mal einem Mann geschickt um ihn etwas "gluschtig" zu machen :-).
  #14 (permalink)  
Old 02-14-2007, 12:20 PM
Senior Member
 
Join Date: Feb 2006
Location: Darmstadt
Posts: 274
Default
wieder was gelernt: gluschtig
__________________
Dalmacija (1982) ** Costa Victoria (1997) ** Costa Classica (1999, 2000, 2006) ** Splendour otS (2001) ** Costa Atlantica (2001, 2004, 2005) ** Costa Europa ( 2003) ** Norwegian Dream (2003) ** A'Rosa Blu (2004) ** AIDAblu (2005) ** Costa Fortuna (2005) ** A'Rosa Donna (2006) ** Costa Mediterranea (2007) ** A'Rosa Riva (2007) ** Costa Concordia (2008)
  #15 (permalink)  
Old 02-15-2007, 06:57 AM
Senior Member
 
Join Date: Mar 2004
Location: Würzburg
Posts: 155
Default
Hi,

zurück zur Vermutung von Ewald. Die dürfte zutreffen. Aufgrund der Erderwärmung wird es wohl in den nächsten Jahren und Jahrzehnten einfacher werden, die Passage zu durchfahren, aber derzeit ist es in der Tat, siehe Verweis auf die Eiskarten, noch ein echtes Risiko (oder für unsereins besser Abenteuer). Aufgrund dieser Unwägbarkeiten bei der Reiseplanung machen sich nur wenige Veranstalter/Reedereien daran, die NW-Passage auf den Plan zu setzen.

Denn im schlimmsten Fall bleibt das Schiff nicht nur für 3 Tage stecken, sondern muss sogar umkehren - und steht dann auf der falschen Seite Nordamerikas für die Fortsetzung der Reise "laut Fahrplan" im Katalog. Der wäre dann Makulatur. Auch der schnellste Alternativweg über den Panamakanal würde noch x Tage dauern und alles über den Haufen werfen.

Christian
__________________
Christian
2001 Amazonas/TA MS Deutschland
2002 Ostsee/Nordland A'Rosa Blu
2003 Algarve
2004 Bali
2005/2007 Nachwuchs
2008 mal wieder cruisen?
  #16 (permalink)  
Old 02-17-2007, 09:06 AM
Senior Member
 
Join Date: Apr 2004
Posts: 126
Default
Hallo Bodensee Engel, da ich gerade erst von der Antarktis zurück bin, lese ich erst heute Deine Mail. Wenn Du allen ernstes die NW Passage machen willst,rate ich Dir dringend Dich SOFORT anzumelden!!!! Diese Reisen sind in der Regel schon ausgebucht BEVOR sie überhaupt im KAtalog erscheinen. Hanseatic soll wohl dies Jahr den Versuch zu starten und die Bremen plant man derzeit für 2008. Nach Aussage meines Kap. war es auch im letzten Sommer nicht einfach durchzukommen, da es Eis vor der Küste Alaskas gab. Nicht wie "üblich" im Peelsound (wo wir damals festlagen).Und ich hoffe Dein Mann hat kräftig gespart Ein schönes Wochenende wünsche ich Euch
Ewald
  #17 (permalink)  
Old 02-21-2007, 06:14 AM
Junior Member
 
Join Date: Feb 2006
Posts: 12
Default
Hallo Ewald, habe gerade meinem Reisebüro den Auftrag gegeben für 2010 eine Vormerkung zu machen, in der Hoffnung, dass die Nordwestpassage dann auch auf dem Programm steht. Und nun gibt es nur noch eins: Sparen !!! Aber ich hätte noch eine kurze und etwas naive Frage: was meinst du mit "allen ernstes"? Tönt irgendwie bedrohlich :-).
Liebe Gruess
Nicole
  #18 (permalink)  
Old 02-21-2007, 07:24 AM
Senior Member
 
Join Date: Apr 2004
Posts: 126
Default
Tach Nicole, das "allen ernstes", soll nicht bedrohlich sein .... eher, "bist Du sicher das auch zu wollen", verbunden mit dem Tipp Euch rechtzeitig anzumelden. Sonst nix. Wir hatten Gäste an Bord, da frage ich mich noch heute, WAS wollten die da?? Sie wären auf der Aida besser aufgehoben gewesen. Es ist ja schließlich eine Außergewöhnliche Reise in eine kaum touristisch erschlossene Gegend. Zumal Dir ja keiner eine Zusage geben kann(und wird), ob das Schiff wirklich durchkommt. Landschaftlich gibts da auch keine "Höhepunkte" wie in der Antarktis oder Grönland. Meine Reise (2003) war toll, wir hatten Eis - ganz viel davon!- und auch Eisbären konnten wir reichlich sehen (9 insgesamt meine ich) aber auch nicht so nah das man sie hätte "streicheln" können.
Drücke Dir die Daumen das auch 2010 ein Schiff dahin fährt.
Grüße von der Spree
Ewald
  #19 (permalink)  
Old 02-26-2007, 12:13 AM
Junior Member
 
Join Date: Feb 2006
Posts: 12
Default
Hoi Ewald, ganz herzlichen Dank für deine interessanten und auch kritischen Bemerkungen zur Nordwestpassage. Ich denke vor lauter Faszination für dieses Abenteuer besteht schon ein Risiko, dass man die Reise als solche etwas in den Hintergrund rückt. Es reizt einen halt ungemein bei einem solchen Abenteuer dabei zu sein... Ich werde mir auf jeden Fall nochmals gut Überlegen ob das wirklich das richtige ist für mich ...
Liebe Gruess Nicole
  #20 (permalink)  
Old 03-06-2007, 05:02 AM
Member
 
Join Date: May 2006
Location: Berlin
Posts: 46
Default
Bodensee-Engel: Noch ein kleiner Nachtrag von mir.
Solltest Du Dich tatsächlich zu dieser Reise entscheiden, bedenke auch, dass diese zwar im Sommer stattfindet, es dort oben - abgsehen von der zuweilen sehr trostlosen Landschaft - empfindlich kalt werden kann. Im Sommer 2003, als es in Deutschland annähernd 40°C hatte, liefen und fuhren wir durch tief verschneite Landschaften bei Temperaturen zum Teil weiter unter 0°C.
Weiterhin gilt es zu beachten, dass es keinerlei touristische Sehenswürdigkeiten im herkömmlichen Sinne gibt und die Anlandungen komplett unter Vorbehalt geplant sind. Und da es auch keine organisierten Ausflüge gibt, sind sämtliche Landgänge individuell von jedem einzelnen zu gestalten. Und dies ist nicht für jeden optimal.
Möchte Dir die Reise keinesfalls madig machen... Aber da diese Reise ziemlich teuer ist, solltest Du Dir das wirklich ganz genau überlegen.
Aber meinen Segen hast Du definitv. :-)

Viele Grüße
 
Closed Thread

Tags
beringsee, cruise, nordwest, passage, schiffreise, unipack


Thread Tools
Display Modes

Posting Rules
You may not post new threads
You may not post replies
You may not post attachments
You may not edit your posts

BB code is On
Smilies are On
[IMG] code is On
HTML code is On
Trackbacks are On
Pingbacks are On
Refbacks are On
 

All times are GMT -7. The time now is 08:51 AM.

Contact Us - Terms of Use - Cruise Reviews Home - Archive - Privacy Statement - Top

Powered by vBulletin® Version 3.7.6
Copyright ©2000 - 2014, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO 3.5.2