Go Back   Cruise Reviews Forums > Seereisenforum > Kreuzfahrt-Destinationen
Register Forgot Password?
New! Use your Facebook, Google, AIM & Yahoo accounts to securely log into this site, click logo to login  
Search

Closed Thread
 
LinkBack Thread Tools Display Modes
  #11 (permalink)  
Old 07-05-2007, 03:19 AM
Senior Member
 
Join Date: Mar 2004
Posts: 283
Default
Hallo Andreas,
halle Tien,

ich muß einfach sagen, dass Ihr "Superklasse" seid, bei so vielen wertvollen Infos von Euch
Also, das Thema Stansted ist erst einmal vom Tisch. Wir haben gerade einen Flug mit Singapore Airlines gebucht für knapp 350 Euro pro Person von NY nach FRA. Das ist ein Superpreis und von da fahren wir ca. 2 Stunden ins Ruhrgebiet mit dem ICE und sind dann genau in unserer Stadt und brauchen kein Taxi von Deüsseldorf nehmen.

Mit dem Transfer wäre am günstigsten noch der National Express. Habe heute gerade mich mal bei Princess kundig gemacht, ein Transfer über die Reederei ist vorhanden für 83 Euro pro Person, ist vielleicht ein bißchen happig, aber wir sind dann direkt am Cruise-Terminal.

Mit der Lufthansa haben wir auch schon den Flug mit LH gebucht für 47,40 € pro Person, war natürlich sehr günstig.

@ Tien: eine Frage an Dich: ich gehe davon aus, dass pro Person mit LH nur 20 kg Gesamtgepäck zulässig ist, oder Deiner Meinung per Stück, da es ja innereuropäisch (nach London)ist.

Falls Ihr noch einige Tipps für Hotels in New York hättet, wäre ich Euch dankbar, da wir gerade dabei sind, welche dazu zu buchen, wir wollen unseren Aufenthalt dort um 2 Tage verlängern.

Nochmal ein herzliches Dankeschön für Euren tollen Einsatz und Eure tollen Tipps, einfach klasse.

Liebe Grüße
Aurora
  #12 (permalink)  
Old 07-05-2007, 09:33 AM
Senior Member
 
Join Date: Aug 2005
Posts: 645
Default
Hej Aurora,

wir sind im Herbst 2005 mit dem National Express von Heathrow über das malerische Winchester nach Southampton gefahren - für uns war's perfekt. Die Tickets hatte ich im Vorhinein übers Web bestellt und ausgedruckt, notwendig wär's vermutlich nicht gewesen, denn im Bus gab's noch reichlich Platz. Nun waren auf der QE2 auch vornehmlich ältere Herrschaften, die's vielleicht gerne bequem haben und den Cunard-Transfer buchten (so erlebt bei den beiden Spätfünfziger-Schweden, die an Bord waren), außerdem hatten wir mehr als reichlich Zeit zwischen der Ankunft mit dem Flieger und dem Ablegen des Schiffs, und wir wählten einen eher frühen Bus so gegen 11 Uhr (glaub ich mich zu erinnern...).

Wegen des Gepäckgewichts würde ich mir keine Sorgen machen, ich habe weder beim Einsteigen in Heathrow noch in der Haltestelle in Southampton Waagen stehen sehen. Und ob die Fahrer beim Hochheben den Unterschied zwischen 20 und 23 Kilo merken, wage ich auch zu bezweifeln. Von der Haltestelle in Southampton fuhren wir dann mit dem Taxi in ca. 10 min zum Hafen, aber frag mich bitte nicht nach den Kosten...

Liebe Grüße
Susanne
__________________
Arcadia 1998 # SuperStar Virgo 2000 # Arion 2003 # Constellation 2003 # Century 2005 # QE2 2005 # Voyager otS 2006 # Insignia 2006 # Summit 2007 # Jewel otS 2007 # Color Magic 2007
  #13 (permalink)  
Old 07-05-2007, 12:18 PM
Member
 
Join Date: Apr 2005
Posts: 35
Default
Moin,

ab 2 Personen würde ich mir überlegen, ein Taxi/Shuttleservice zu reservieren. Ich buche immer bei westquaycars in Southampton - Preis nach Heathrow für eine einfache Strecke 75 Pfund. Guter und flexibler Service. Als ich nach der Transatlantik-Passage mit der "Millenium" Anfang April 2007 früher auschiffen musste, weil das Schiff bereits um 9.00 h Richtung Brest wieder ablegen sollte, war der für 10.00 h vorreservierte Wagen unproblematisch bereits um 8.30 h zur Stelle. Bequemer geht's nicht, vor allem wenn die Transferpreise von RCCL/Celebrity bedenkt.

Philipp
  #14 (permalink)  
Old 07-05-2007, 12:38 PM
Senior Member
 
Join Date: May 2006
Location: In the heart of Europe: Germany...
Posts: 2,723
Default
Hallo Aurora,

das war eine weise Entscheidung...

Singapore Airlines ist doch ein wenig besser als Air India...

Und 350 EUR ist ein klasse Preis!!! Gratuliere!!!

20 kg pro Person. Wenn du 5 x 4kg Päckchen mitführst sind es auch 20 kg...

Als Hardliner habe ich im Skyline Hotel in Manhattan gebucht. Ist nur 2 Blocks vom Cruise Terminal in Manhattan entfernt... und bezahlbar... Aber du kommst ja in Brooklyn an. Dort wohnen die meisten immer Marriott Marquis Hotel.

Gruß
HeinBloed
__________________
  #15 (permalink)  
Old 07-05-2007, 03:13 PM
Senior Member
 
Join Date: Mar 2004
Posts: 283
Default
Hallo allerseits,

vielen Dank für Eure tollen Tipps und guten Ratschläge. Es ist schon klasse, dass man immer auf Euch zählen kann. Für ein Hotel haben wir uns noch nicht entschieden, aber das Skyline Hotel in Manhattan wäre wohl ideal für uns.

Liebe Grüsse
Aurora
  #16 (permalink)  
Old 07-05-2007, 04:11 PM
Crown Prince's Avatar
Senior Member
 
Join Date: May 2005
Location: Ulm (Donau), Germany
Posts: 1,398
Default
Hallo Aurora,

in Sachen "Hotels in New York" empfehle ich ja wegen des exorbitant hohen Preisniveaus immer wieder gerne die Waterfront von New Jersey (wenngleich die Lage zum JFK-Flughafen nicht ideal ist, aber der Singapore Airlines Flug lässt einem ja relativ viel Zeit). Der Vorteil ist neben dem besseren Preis-Leistungs-Verhältnis die grandiose Aussicht über den Hudson auf die Skyline von Manhattan. Man ist auch mittels PATH-Train schnell dort, oder, schöner, per Fähre. Birger gibt euch sicher gerne Tips. Schöne Hotels dort sind das Hyatt (leider teuer, aber dafür super!), das Doubletree (nicht direkt am Wasser, aber nahe, und viele Zimmer mit Aussicht) und das Sheraton. Die beiden Letzteren sind zu einem exzellenten Preis über einen deutschen Reiseveranstalter zu buchen (dafür bekommt man in Manhattan nur ein "Loch"), das Hyatt leider nicht mehr.

Was meine Erfahrungen mit National Express betrifft, pflichte ich Susanne bei, niemals hat sich dort ein Fahrer beim Beladen für Menge und Gewicht meines Gepäcks interessiert.

Viele Grüsse, Andreas
  #17 (permalink)  
Old 07-05-2007, 10:48 PM
Senior Member
 
Join Date: Aug 2005
Posts: 392
Default
Hallo Aurora,

dann muss ich ja mal..... Also, ich habe damals für unserer Flitterwochen auch hier angefragt und mir wurden die Hotels in New Jersey empfohlen. Wir entschieden uns aus Kostengründen für das Ramada in der Tonnell Ave., das liegt an der Path Train Station Journal Square. Die Suiten (ich glaube die haben nur Suiten) sind riesig, etwas älter, ruhig gelegen, gut ausgestattet, sauber, alles bestens. Über das amerikanische Frühstück (inkl.) muss ich Euch ja wohl nichts mehr schreiben..... Was wir nicht so toll fanden, war der Weg vom Hotel zur Path Train Station durch eine enge schmuddelige Gasse. Das war vor allem abends recht unangenehm.
Sollten wir noch mal nach NYC kommen, würden wir wieder nach New Jersey gehen, dann aber näher am Hudson. Die Preise sind da zwar höher, aber dafür ist die Umgebung der Hotels auch eine andere und man hat mitunter einen schönen Ausblick.
Der Path Train braucht nicht abzuschrecken. Die Fahrt dauert nicht lang und kostet 1,50$. Es gibt auf Manhatten Stationen im Bereich Ground Zero bis zur 33rd Street. Man ist also recht flexibel.
Ich bin mit meinem Reisebericht inzwischen recht weit vorangekommen. Ich hoffe, dass ich ihn in den nächsten 14 Tagen fertig bekomme. Da gibt es dann noch viele Bilder für Euch zum Einstimmen. Viel Spaß bei der Vorfreude und Planung
  #18 (permalink)  
Old 07-05-2007, 11:51 PM
Senior Member
 
Join Date: Feb 2004
Location: Germany
Posts: 986
Default
Das Marriott direkt am Flughafen ist wirklich klasse.....
  #19 (permalink)  
Old 08-01-2007, 01:44 AM
Senior Member
 
Join Date: Mar 2004
Posts: 283
Default
Hallo allerseits,

Wir haben uns entschlossen, den National Express vom Flughafen Heathrow nach Southampton
zu nehmen und möchten jetzt per Internet eine Reservierung vornehmen. Wir sind beide über 60 Jahre alt und bekommen dadurch eine Ermäßigung beim Fahrpreis.

Ich habe nun eine Frage, die mir vielleicht jemand beantworten kann. Wir müssen "Fare type"
ankreuzen und zwar entweder:

Concessionary Economy Single oder
Concessionary Standard Single

Mit diesen Begriffen kann ich nichts anfangen, weiß zwar was Enonomy oder Standard ist, aber was ich ankreuzen soll, ist mir dabei schleierhaft.

Es wäre schön, wenn mir jemand diese Frage beantworten könnte. Den Link von National Express hat mir Crown Prince netterweise in diesem Thread mitgeteilt, von daher wollten wir auch loslegen.

Kann auch jemand beschreiben, wo diese Busse bei welchen Terminals zu finden sind.

Vielen Dank
Aurora
  #20 (permalink)  
Old 08-01-2007, 02:27 AM
Senior Member
 
Join Date: Aug 2005
Posts: 645
Default
Hej Aurora,

ich habe unter den FAQ bei National Express nachgesehen und folgende Infos gefunden:

Your Question
What is the difference between Economy and Standard tickets?

Your Answer
Economy fares are offered to passengers who travel any day of the week apart from a Friday. Tickets must be purchased no later than the calendar day before the outward journey.

Standard fares are offered to passengers who travel on a Friday, or purchase their tickets on the day of travel.


Für Leute über 60 gibt es den "Routesixty"-Tarif:

Your Question
I am over 60 but don't live in the UK. Can I get the Routesixty fare or is this only for British citizens?

Your Answer
Everyone aged 60 or over is entitled to the Routesixty fare.

When you are travelling with National Express we ask you to carry some ID with you, to show the driver you are over 60.


Das mit dem "Concessionary" scheint eher für behinderte Menschen zuzutreffen:

Your Question
What proof of disability do I need in order to receive the Concessionary fare?

Your Answer
If you are entitled to pay the concessionary fare, you will need to show one of the following when booking, and carry it during your journey.
- Paperwork confirming receipt of disability living allowance or pension eg award letter, payslip, annual review letter
- Disabled bus pass/freedom pass issued by local authority
- Blue badge or orange car badge
- Letter from medical practitioner on his/her or hospital letterhead (not a photocopy) declaring you to be disabled


Wo genau der Bus abfährt, weiß ich natürlich nicht mehr genau, aber wir fanden die Haltestelle ohne größere Probleme, ist ja alles ausgeschildert, oder zur Not fragt man. Ist wirklich easy, keine Sorge! Aber vielleicht hat ja auch Andreas noch ein paar bessere Tipps.

Liebe Grüße
Susanne
__________________
Arcadia 1998 # SuperStar Virgo 2000 # Arion 2003 # Constellation 2003 # Century 2005 # QE2 2005 # Voyager otS 2006 # Insignia 2006 # Summit 2007 # Jewel otS 2007 # Color Magic 2007
 
Closed Thread

Tags
bahnverbindung, bus, bustransfer, flughafen, heathrow, london, nach, southampton, stansted, von, weit, wie, zge, zug, zugverbindungen


Thread Tools
Display Modes

Posting Rules
You may not post new threads
You may not post replies
You may not post attachments
You may not edit your posts

BB code is On
Smilies are On
[IMG] code is On
HTML code is On
Trackbacks are On
Pingbacks are On
Refbacks are On
 

All times are GMT -7. The time now is 11:54 AM.

Contact Us - Terms of Use - Cruise Reviews Home - Archive - Privacy Statement - Top

Powered by vBulletin® Version 3.7.6
Copyright ©2000 - 2014, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO 3.5.2