Go Back   Cruise Reviews Forums > Seereisenforum > Kreuzfahrt-Destinationen
Register Forgot Password?
New! Use your Facebook, Google, AIM & Yahoo accounts to securely log into this site, click logo to login  
Search

Closed Thread
 
LinkBack Thread Tools Display Modes
  #1 (permalink)  
Old 01-09-2007, 01:34 PM
Junior Member
 
Join Date: Apr 2006
Posts: 18
Default
Hallo,
wir haben für November auf der Norwegian Pearl gebucht. Unser erster Anlaufhafen ist Samana / Dom. Rep. Laut Infos einer Bekannten benötigt man für die Einreise eine Touristenkarte, die man für ca. 15,- € bei der Botschaft oder auch direkt bei der Einreise am Flughafen bekommt. Hat hier jemand Erfahrungen, wie es bei Kreuzfahrten ist? Kann man die Touristenkarte bereits vorab am Schiff bekommen oder muss man diese bei der Hafenbehörde beantragen ?

Vielen Dank und viele Grüße
Heidi
  #2 (permalink)  
Old 01-09-2007, 01:34 PM
Junior Member
 
Join Date: Apr 2006
Posts: 18
Default
Hallo,
wir haben für November auf der Norwegian Pearl gebucht. Unser erster Anlaufhafen ist Samana / Dom. Rep. Laut Infos einer Bekannten benötigt man für die Einreise eine Touristenkarte, die man für ca. 15,- € bei der Botschaft oder auch direkt bei der Einreise am Flughafen bekommt. Hat hier jemand Erfahrungen, wie es bei Kreuzfahrten ist? Kann man die Touristenkarte bereits vorab am Schiff bekommen oder muss man diese bei der Hafenbehörde beantragen ?

Vielen Dank und viele Grüße
Heidi
  #3 (permalink)  
Old 01-09-2007, 02:14 PM
Senior Member
 
Join Date: Mar 2004
Posts: 283
Default
Hallo Heidi,
wir waren im Dezember auf La Romana/ Dominikanische Republik als Anlaufhafen einer Kreuzfahrt. Wir haben nichts von einer Touristenkarte gemerkt bzw. benötigten keine und haben auch nicht ähnliches davon gehört.
Vielleicht hat jemand eine andere Erfahrung.
Liebe Grüße
Aurora
  #4 (permalink)  
Old 01-09-2007, 02:18 PM
oppis's Avatar
Senior Member
 
Join Date: Jan 2005
Location: Wuppertal, Germany
Posts: 1,769
Default
Das erscheint mir genauso verrückt, wie ein Bericht im Cruise-chat über Visagebühren für Jamaica. Aber dort finden in diesem Jahr die Cricket World Games statt und man hat für einige Ländern, wie Skandinavien und ich glaube Australien Visapflicht eingeführt, Kostenpunkt 100 US$, das ist doch Wahnsinn, aber sicher eine gute Einnahmequelle. Wer jedoch nur für einen Tag Ochos Rios besichtigen will, gibt doch keine 100 $ aus, zumal es das absolut nicht wert ist. Laut Auskunft eines Moderators, müsste derjenige es sogar einholen, wenn er das Schiff nicht verlässt. RCCL hat ihm aber eine andere Auskunft erteilt. Da es nur für einen Tag wäre, bestehe diese Visumspflicht nicht. Verrückte Welt.

Tut mir leid Heidi, diue Auskunft für die DomRep kann ich dir leider nicht geben. Falls hier niemand antwortet, stelle sie doch auch mal im Cruise-Chat. Es könnten aber Aida-Freunde sein, die es beantworten können, da Aida ja die DomRep auch im Programm hat, oder nicht?

Gruß, Marita
__________________


  #5 (permalink)  
Old 01-10-2007, 11:58 AM
shiplover2002's Avatar
Senior Member
 
Join Date: Jun 2002
Location: Hamburg
Posts: 2,459
Default
Hallo
wir waren im Laufe der Jahre dreimal mit einer Kreuzfahrt in DomRep und haben noch nie etwas bezahlt. In Malaysia mußten wir 30 Dollar berappen, ob wir von Bord gingen oder nicht. Australien hatte allerdings schon 1997 Visapflicht, da hab ich beeiden müssen, dass ich keine ansteckenden Krankheiten habe und keine Schulden in Australien gemacht habe.
Viele Grüße
Gerd
__________________
www.Kreuzfahrten-Treff.de
  #6 (permalink)  
Old 01-14-2007, 02:16 AM
Junior Member
 
Join Date: Apr 2006
Posts: 18
Default
Hallo, an Alle,
vielen Dank für Eure Antworten. Ich habe inzwischen auf der Internet-Seite des auswärtigen Amtes folgendes gefunden:
-----
"Deutsche Staatsangehörige benötigen für die Einreise und einen Aufenthalt bis zu 90 Tagen kein Visum. Bei der Einreise muss eine Touristenkarte für 10,- US-Dollar gekauft werden."
-----
Mir geht's auch nicht um die 10,- Dollar sondern um die ( eventuelle ) Wartezeit, die ich im Hafen verbringen muss, bis ich diese Karte habe. Ich kenne das von Tunesien, hier muss man ja auch ein Kärtchen ausfüllen und abstempeln lassen, bevor man von Bord kann. Bei 3000 Passagieren kann das dann schon etwas dauern.

Viele Grüße
Heidi
  #7 (permalink)  
Old 01-14-2007, 10:44 AM
shiplover2002's Avatar
Senior Member
 
Join Date: Jun 2002
Location: Hamburg
Posts: 2,459
Default
quote:
In Malaysia mußten wir 30 Dollar berappen, ob wir von Bord gingen oder nicht.

Hallo
ich muß mich berichtigen: nicht in Malaysia sondern Indonesien nahm 30 Dollar damals 51 DM. Dafür kamen dann über 20 Mann an Bord, die das Geld und noch so manches abholten.
Die Einreisepapiere haben wir bisher bei Phoenix immer an Bord bekommen mit einer genauen Anleitung, wie das so auszufüllen ist. Das gehört dort zum Service. Dadurch hatten wir keine Wartezeiten. Allerdings je ärmer das Land je mehr Prüfer. Mir fallen da Länder wie Ägypten, DomRep,Venezuela,Indonesien und Malaysia ein, aber auch die "Großen" wie Australien und USA können sehr pingelig sein, nur bei ihnen hilft keine Bestechung, die das Verfahren abkürzen..
Viele Grüße
Gerd
__________________
www.Kreuzfahrten-Treff.de
 
Closed Thread

Tags
2012, ausfllen, der, dom, dominikanische, einreisekarte, kreuzfahrt, rep, republik, touristenkarte


Thread Tools
Display Modes

Posting Rules
You may not post new threads
You may not post replies
You may not post attachments
You may not edit your posts

BB code is On
Smilies are On
[IMG] code is On
HTML code is On
Trackbacks are On
Pingbacks are On
Refbacks are On
 

All times are GMT -7. The time now is 12:31 PM.

Contact Us - Terms of Use - Cruise Reviews Home - Archive - Privacy Statement - Top

Powered by vBulletin® Version 3.7.6
Copyright ©2000 - 2014, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO 3.5.2