Cruise Reviews Forums

Cruise Reviews Forums (http://www.cruisereviews.com/forum/)
-   Kreuzfahrt-Destinationen (http://www.cruisereviews.com/forum/kreuzfahrt-destinationen/)
-   -   Tipps zur Landausflüge in Oslo und Kopenhagen (http://www.cruisereviews.com/forum/kreuzfahrt-destinationen/26053-tipps-zur-landausfluege-oslo-und-kopenhagen.html)

conniemillie 03-26-2005 12:18 AM

Hallo,
da ich vom 01.05. bis zum 05.05 die Schnupperfahrt mit der Aidacara von Rostock aus mitmache, bitte ich um tipps zur den landausflügen in den Städten Oslo und Kopenhagen.
Oslo: individuell, also ohne Organisierten.
wie weit ist es vom Kai in die
Innenstadt?
Was ist sehenswert?
Wuie weit ist es zur Burg und zur Schanze?
Schafft man es in ca. 6 Stunden?

Kopenhagen: das Gleiche individuell.
Wie weit bis in die City vom Kai?
Die Kanalfahrten an Bord buchen oder an Land?
Was ist alles am kai anzufinden an Läden?

Für beide Städte:
Gibt es besondere Läden wo man AKs von schiffen finden könnte?

Ich wäre sehr glücklich über tipps und infos.
Frohe Ostern euch allen
Christian kothe

conniemillie 03-26-2005 12:18 AM

Hallo,
da ich vom 01.05. bis zum 05.05 die Schnupperfahrt mit der Aidacara von Rostock aus mitmache, bitte ich um tipps zur den landausflügen in den Städten Oslo und Kopenhagen.
Oslo: individuell, also ohne Organisierten.
wie weit ist es vom Kai in die
Innenstadt?
Was ist sehenswert?
Wuie weit ist es zur Burg und zur Schanze?
Schafft man es in ca. 6 Stunden?

Kopenhagen: das Gleiche individuell.
Wie weit bis in die City vom Kai?
Die Kanalfahrten an Bord buchen oder an Land?
Was ist alles am kai anzufinden an Läden?

Für beide Städte:
Gibt es besondere Läden wo man AKs von schiffen finden könnte?

Ich wäre sehr glücklich über tipps und infos.
Frohe Ostern euch allen
Christian kothe

pille62 03-26-2005 09:12 AM

Interssant, wir machen fast die gleiche Runde mit der AIDA BLUE, allerdings von Kiel aus und der Start ist einen Tag früher. In Oslo wollten wir auch an den Holmenkollen, habe mir schon die entsprechenden Reiseführer besorgt. Für Kopenhagen habe ich auch noch keine Idee.

shiplover2002 03-26-2005 10:42 AM

Hallo
wir haben Winter und ich weiß nicht ob in Kobenhavn die Geschäfte an der Pier geöffnet haben. Auch verkehrt ein Doppeldecker für Stadtrundfahrten auf verschiedenen Linien durch die Stadt von dort aus. War sehr preiswert, man konnte unterwegs ein- und aussteigen und hatte auch deutsche Erklärungen (Kopfhörer) Wie gesagt 3 Linien mit 37 Stops.
Maritime Grüße
Gerd

Marcus 03-26-2005 12:27 PM

Hallo

Ich war vor 6 Jahren in Kopenhagen, der Hafen ist sehr sehenswert.
Ein sehr interessantes Fotomotiv ist die kleine Mehrjungfrau, allerdings nur früh.
Wenn du dir die Mehrjungfrau später anschauen willst stehen meist andere Touristen auf dem davor, gegen 8:00 Uhr früh ist aber alles leer.

In der Stadt ist das Tivoli sehr zu empfehlen.
Die Wachsfigurensammlung solltest du dir nicht entgehen lassen, ich weiß allerdings die Eintrittspreise nicht mehr.

Frohe Ostern und eine schöne Kreuzfahrt
Marcus

conniemillie 03-27-2005 12:53 AM

Hallo,

danke für eure infos. Na ja ob wir noch winter haben lässt sich streiten. Laut kalender haben wir ja Frühling und ich hoffe es wird noch wärmer bis zum 01.05.
Ich hatte mir auch überlegt mit der Blu zu fahren aber die von Hamburg nach kiel- naja vielleicht nächstes jahr.

werde mal im internet ein bisschen rumsurfen, vielleicht lässt sich noch etwas finden.
Aber danke noch mal an alle.

Christian

conniemillie 03-27-2005 11:48 PM

Hallo,

muss man eigentlich in Oslo und Kopenhagen geld wechseln oder nehmen die auch euros?

Christian

Raoul Fiebig 03-28-2005 03:31 AM

Hallo Christan,

möglicherweise wird der Euro hier und da angenommen - aber Landeswährung ist er weder in Dänemark noch in Norwegen.

Thomas R. 03-28-2005 08:53 AM

Hallo Christian

also in Oslo mußt du auf alle Fälle Geld wechseln sonst kommst du nicht sehr weit.Aber ich glaube das am Kai in der Saison eine Wechselstube auf hat sonst gibt es welche im Centrum.Ansonsten liegst du mit dem Schiff,falls ihr am Akershuskai anlegt wovon ich mal ausgehe,fast in der City und wenn man gut zu Fuß ist kann man alles sehr schnell erreichen.Man sieht vom Schiff schon das Rathaus(roter moderner Backsteinbau mit zwei größeren Türmen-ca 5 min Fußweg)welches man als erste ansteuern sollte.Wenn man dann das Rathaus direkt hinter sich läßt dann kommt man automatisch nach paar Minuten auf die Karl Johans Gate.Das ist die wichtigste und größte Einkaufsstraße in Oslo die dann links abwärts direkt zum Schloß führt(rechts liegt die Fußgängerzone mit Einkaufsmöglichkeiten).Das Centrum ist für die Größe der Stadt eigentlich sehr klein und man kann es einfach und schnell durchqueren und erkunden.Vor dem Schlosspark steht das Nationaltheater von dem man mit der Metro Linie 1 direkt zum Holmenkollen fahren kann(Fahrtzeit ca.20 min).Die Aussicht vom Holmenkollen ist sehr empfehlenswert.Ansonsten steht direkt neben dem Kai eine alte Burg die vor allem am Abend einen sehr romantischen Effekt hat.Gegenüber dem Kai liegt Aker-Brygge.Das ist das alte Werft und Hafengelände welches komplett abgerissen wurde und durch ein modernes Einkaufs- und Erholungsparadies ersetzt wurde.Hier trifft sich Mittags und Abends(im Sommer)die ganze City.
Also in 6 Stunden sollte folgendes möglich sein.Zu Fuß vom Schiff über das Rathaus in die Innenstadt.Von dort über die Karl Johans Gate zum Schloß.Danach ein kleines Stück zurück zum Nationaltheater und von dort mit der Metro Linie 1 zum Holmenkollen fahren(Auf alle Fälle auf den Schanzenturm klettern).Danach mit der Metro zurück zum Theater und von dort zu Fuß Richtung Hafen zu Aker-Brygge.Von dort sind es ca.10 min zum Schiff und direkt vor dem Schiff ist das Akershus(die Burg)wo man die restliche Zeit verbringen kann.Nimm genug Geld mit - Oslo ist die teuerste Stadt der Welt.Ansonsten wünsche ich dir viel Spaß.

Ich hoffe ich konnte dir etwas helfen.
viele Grüße
Thomas Rogge

Indalo 03-28-2005 10:27 PM

Hi Christian, wir haben die gleiche Reise bereits 2002 gemacht, als es noch die A'Rosa war (1 Woche Ostsee + diese Norwegen-Woche im Anschluss). Glückwunsch zur Buchung - eine tolle Reise. Thomas' Tipps zu Oslo kann ich nur zustimmen. Mehr ist kaum zu ergänzen. Holmenkollen ist Geschmackssache, relativ lange Anfahrt und zwar hochinteressant, aber andererseits eher wenig zu sehen außer der Schanze. Bei Interesse würde ich abwägen, lieber die Museumsinsel mit den dortigen Museen zu besuchen. Aker-Brygge ist wirklich klasse.

Das Schiff liegt sehr zentral (wenn sich da nix geändert hat) und die City ist problemlos zu Fuß erreichbar. Den Geldtipp kann ich ebenfalls bestätigen. Gleiches gilt - natürlich - für Bergen, was direkt schade ist, denn die Einkaufsauswahl ist äußerst verlockend. Aber echte Norwegerpullover für ab 250 Euro sind nicht jedermanns Sache... Oder ein Bier für 10 Euro... Auch für Bergen ist ein Geldtausch (oder Automatabhebung vor Ort) erforderlich, weil z. B. die dort wärmstens zu empfehlende Tour mit der Floienbahn nicht bezahlt werden kann.

In Kopenhagen lag das Schiff nahe der Meerjungfrau. Der Bustipp mit dem Rundfahrt-Doppeldeckerbus ist sehr gut. Ansonsten ist man am Ufer entlang binnen ca. 15 Minuten an der Marinegarnison und nach weiteren 15 am Königsschloss, woran sich bereits die City anschließt. Speziell hier ist die Besichtigung zu Fuß (haben wir auch gemacht als Kopenhagen-Erstbesucher) sehr zu empfehlen.

Am Kai gab es hier nur die "üblichen" Andenkenläden etc., allerdings mit recht guter Auswahl. Aber die City kann das nicht ersetzen.

Die Kanalfahrten sind sehr schön, haben uns sehr gut gefallen. Sind problemlos an Land zu buchen. Wir hatten die vom Schiff angebotene Fußtour gebucht, das war echt klasse. In einer 15er-Gruppe etwa 2,5 Stunden zu Fuß ab Schiff durch die Stadt und mit einer etwa 1stündigen Kanalfahrt zurück zur Blu, das war super. Aber, wie gesagt, das lässt sich ebenfalls auf eigene Faust unternehmen.

Für Detailfragen kannst du mir gerne ein Mail senden: christian.gessner@tds.de

Christian


All times are GMT -7. The time now is 11:27 PM.

Powered by vBulletin® Version 3.7.6
Copyright ©2000 - 2014, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO 3.5.2