Cruise Reviews Forums

Cruise Reviews Forums (http://www.cruisereviews.com/forum/)
-   Kreuzfahrt-Destinationen (http://www.cruisereviews.com/forum/kreuzfahrt-destinationen/)
-   -   Color Fantasy - Landgang Oslo (http://www.cruisereviews.com/forum/kreuzfahrt-destinationen/26168-color-fantasy-landgang-oslo.html)

Bine 05-09-2005 03:46 AM

Hallo,
wir fahren am Samstag 14.05. mit der Color Fantasy von Kiel nach Oslo. Wir kennen Oslo nicht. Besteht die Möglichkeit Oslo auf eigene Faust zu erkunden oder ist die Zeit dazu zu knapp? Wir würden nämlich gern die 30 Euro für die geführte Stadtrundfahrt ins Skandinavische Buffet investieren http://cruise-chat.com/groupee_commo...on_biggrin.gif

Bine 05-09-2005 03:46 AM

Hallo,
wir fahren am Samstag 14.05. mit der Color Fantasy von Kiel nach Oslo. Wir kennen Oslo nicht. Besteht die Möglichkeit Oslo auf eigene Faust zu erkunden oder ist die Zeit dazu zu knapp? Wir würden nämlich gern die 30 Euro für die geführte Stadtrundfahrt ins Skandinavische Buffet investieren http://cruise-chat.com/groupee_commo...on_biggrin.gif

Raoul Fiebig 05-09-2005 04:31 AM

Hallo Bine,

die Innenstadt von Oslo kannst Du problemlos "per pedes" erkunden. Vom Color Line Terminal aus ist es auch nicht so weit.

oppis 05-09-2005 05:17 AM

Hallo Bine,

Raoul hat recht, der Fußmarsch ist sehr schön und man gut bis zum Schloß und durch die Innenstadt laufen und auf dem Rückweg das Fort besichtigen.
Ich weiß nicht, um welche Uhrzeit Ihr ankommt. Aber falls es morgens ist, vergeßt nicht früh aufzustehen, um die Fahrt durch den 100 km langen Oslofjord zu genießen. Das ist wirklich eine der schönsten Strecken, die ich kenne.
Stirnband und Schal nicht vergessen, wir haben letztes Jahr im Mai ziemlich gefroren an Deck und auch in Oslo.

Viel Spaß, Marita

peter grebe 05-09-2005 06:14 AM

<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Ich weiß nicht, um welche Uhrzeit Ihr ankommt. Aber falls es morgens ist, vergeßt nicht früh aufzustehen, um die Fahrt durch den 100 km langen Oslofjord zu genießen </div></BLOCKQUOTE>

Ich denke, man kann sich das frühe Aufstehen auch ersparen, denn es geht ja um 14°° Uhr schon wieder zurück nach Kiel.

ferrycruiser 05-09-2005 08:55 AM

Hi!
Über das frühe Aufstehen lässt sich streiten - der Sonnenaufgang (oder bei schlechterem Wetter die einmalige Atmosphäre) lohnt aus meiner Sicht ein frühes Aufstehen. Also: Spontan bei Abfahrt Wetter für den nächsten Morgen an der Reception abfragen und dann früh aufstehen. Die Zeit erfahrt ihr auch an der Rec.
Ahoi,

Indalo 05-10-2005 12:33 AM

Hi Bine,
zunächst kann ich mich den Vor-Schreibern nur anschließen und ergänzen:

In Oslo lässt sich gut und mit Spaß zu Fuß herumlaufen. Versäumt nicht das schon erwähnte Schloss und den schick neugestalteten Hafenbereich, dessen Name mir gerade nicht einfällt. Für Kunstfreunde empfiehlt sich ein Abstecher ins Rathaus.

Geschmackssache ist meiner Meinung nach der Holmenkollen. Das ist zwar ganz interessant aber nicht unbedingt den "Umweg" wert. Wer sich besonders für Museen und die entsprechenden Themen interessiert, kann noch überlegen, einen Abstecher auf die so genannte Museumsinsel (ist in Wirklichkeit eine Halbinsel) zu machen. Dort finden sich u. a. das Wikingerschiffmuseum und je eines zu den Entdeckern Heyerdahl (Kon-Tiki)und Nansen/Amundsen (Fram).

Was uns noch ganz ausgezeichnet gefallen hat, war der Vigeland-Skulpturenpark in der Stadt.


All times are GMT -7. The time now is 04:06 AM.

Powered by vBulletin® Version 3.7.6
Copyright ©2000 - 2014, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO 3.5.2