Go Back   Cruise Reviews Forums > Seereisenforum > Kreuzfahrt-Destinationen
Register Forgot Password?
New! Use your Facebook, Google, AIM & Yahoo accounts to securely log into this site, click logo to login  
Search

Closed Thread
 
LinkBack Thread Tools Display Modes
  #1 (permalink)  
Old 06-25-2007, 08:23 AM
Junior Member
 
Join Date: Jun 2007
Posts: 2
Default
Hallo Kreuzfahrtexperten!

Bin totaler Kreuzfahrten-Neuling und starte am 14.07.07 mit meiner Familie auf der MSC Orchestra zur ersten Fahrt.
Wir würden die Landausflüge gerne auf eigene Faust unternehmen, daher die Bitte an Euch, wer kann mir Tipps zu Ausflügen in folgenden Häfen geben:
- Katakolon 8.00h - 13.00h
- Izmir 9.00h - 15.00h
- Istanbul 7.30h - 17.00h
- Dubrovnik 11.30h - 16.00h

Bin Euch auch sehr dankbar für jegliche allgemeinen Tipps die uns als Neulinge hilfreich sein könnten.
Herzlichen Dank.
Sandra
  #2 (permalink)  
Old 06-25-2007, 08:23 AM
Junior Member
 
Join Date: Jun 2007
Posts: 2
Default
Hallo Kreuzfahrtexperten!

Bin totaler Kreuzfahrten-Neuling und starte am 14.07.07 mit meiner Familie auf der MSC Orchestra zur ersten Fahrt.
Wir würden die Landausflüge gerne auf eigene Faust unternehmen, daher die Bitte an Euch, wer kann mir Tipps zu Ausflügen in folgenden Häfen geben:
- Katakolon 8.00h - 13.00h
- Izmir 9.00h - 15.00h
- Istanbul 7.30h - 17.00h
- Dubrovnik 11.30h - 16.00h

Bin Euch auch sehr dankbar für jegliche allgemeinen Tipps die uns als Neulinge hilfreich sein könnten.
Herzlichen Dank.
Sandra
  #3 (permalink)  
Old 06-25-2007, 08:43 AM
Crown Prince's Avatar
Senior Member
 
Join Date: May 2005
Location: Ulm (Donau), Germany
Posts: 1,398
Default
Hallo Sandra,

und Herzlich Willkommen bei uns!

Ich habe 2005 diese Route auf einem anderen MSC-Schiff, der Opera, befahren und in dem Bericht findest du auch viele Hinweise, was man an Land unternehmen kann (im unteren Drittel). Der einzige Unterschied: Statt wie wir Kusadasi lauft ihr Izmir an. Das Top-Landausflugsziel bleibt mit Ephesos von beiden Häfen aus das Gleiche.

Venedig vorher ansehen nicht vergessen!

Viele Grüsse, Andreas
  #4 (permalink)  
Old 06-25-2007, 09:02 AM
Senior Member
 
Join Date: Feb 2004
Location: Germany
Posts: 986
Default
Schade diese kurze Stopzeiten sind so ärgerlich aber MSC hat nur solche.
  #5 (permalink)  
Old 06-25-2007, 10:21 AM
Crown Prince's Avatar
Senior Member
 
Join Date: May 2005
Location: Ulm (Donau), Germany
Posts: 1,398
Default
Hallo Alexandra,

ich denke im Falle der Einwöchigen Route ab Venedig bis Istanbul stehen die kurzen Liegezeiten in Verbindung mit der sehr weiten zurückzulegenden Strecke auf See.

Ideal dafür wäre ein richtig schnelles Schiff wie - als Beispiel - die Norwegian Jewel mit ihren 25 Knoten. Aber sowas hat MSC eben nicht in der Flotte.

Es macht aber nichts, wenn man sich seine Zeit an Land gut einteilt, ist es wirklich eine tolle Route mit angenehm viel Entspannung an Bord. Nicht umsonst habe ich diese Tour schon zweimal gemacht.

Viele Grüsse, Andreas
  #6 (permalink)  
Old 06-25-2007, 11:08 AM
Saracen's Avatar
Senior Member
 
Join Date: Oct 2006
Location: Berlin
Posts: 458
Default
Hallo Sandra,

schau mal hier:

http://cruise-chat.com/eve/forums/a/...2/m/8761030913

Das Mitglied ist gerade von der Cruise Östliches Mittelmeer mit der Orchestra wiedergekommen. Da kannst Du sicher viele Fragen aus aller erster Hand beantwortet bekommen.

Tina
  #7 (permalink)  
Old 06-29-2007, 03:40 PM
Senior Member
 
Join Date: Nov 2005
Posts: 125
Default
quote:
- Katakolon 8.00h - 13.00h

Hallo Sandra,
dieser kleine Ort Katakolon, den sie wirklich nur für die Kreuzfahrtschiffe als großen Hafen ausgebaut haben, um die Ausflüge nach Olympa von dort aus zu starten ist einer unser Lieblingsplätze. Ich weiß zwar nicht, wie es dort im Juli ist, im Oktober haben wir 2 mal eine traumhafte Luft erlebt. Beim ersten Mal haben wir den Ausflug mitgemacht, der mit dem Bus durch eine wunderschöne Landschaft zu den Ausgrabungsstätten führt. Du sprichst von Deiner Familie, wenn du interessierte Kinder dabei hast, werden sie es ganz toll finden.
Beim 2. Mal sind wir, weil wir das Wasser dort so einladend in Erinnerung hatten, schwimmen gegangen, und zwar nicht mit Taxi an einen der schönen Strände gefahren, was toll sein soll, sondern einfach die Mole entlang und dann am Hafenende ein paar Schritte nach links ist ein kleiner Strand, nix dolles aber einfach zu erreichen und danach noch ein paar Schritte bummeln und Eis essen.
Eine schöne Reise wünscht Euch
Christinej.
  #8 (permalink)  
Old 07-02-2007, 10:15 AM
Member
 
Join Date: Oct 2006
Posts: 85
Default
Hallo Sandra,

in Dubrovnik bietet es sich auf jeden Fall an, keinen organisierten Ausflug zu machen. Das Schiff wird in der Bucht auf Rede liegen und es wird in den Hafen getendert. Unmittelbar am Hafen geht zum einen die Hauptstraße, die Stradun, quer durch das ale Dubrovnik los, zum anderen kann man direkt in der Nähe des Hafens auch auf die Stadtmauer gelangen. Die Eintrittspreise werden hier zwar offensichtlich von Tag zu Tag teurer, aber sehenswert ist die Stadtmauer schon.
Vorsicht mit Kindern: Die Stadtmauer ist bei weitem nicht deutschen Standards entsprechend gesichert. Man kann zum Teil problemlos zu Bereichen gelangen, wo es ohne Geländer tief heruntergeht. Wir haben zT auch Leute auf abgeschrägten "Dächern" der Türme stehen sehen und damit gerechnet, daß diese jeden Moment in die Tiefe stürzen.
An sonsten kann man zu Dubrovnik noch sagen, daß diese Stadt verhältnismäßig teuer ist. Die 0,5l Flasche Cola lag am Kiosk um die EUR 3,50.

Viel Spaß auf Eurer Reise
Arno
__________________



Nil 1992, Costa Victoria Mittelmeer 2006, Costa Fortuna Karibik 2007, Norwegian Jewel Transatlantik 2008
  #9 (permalink)  
Old 07-04-2007, 11:10 AM
Junior Member
 
Join Date: Jun 2007
Posts: 2
Default
Freude herrscht.....

Euch allen herzlichsten Dank für die vielen Tips, Reiseberichte, Links etc.
Die Hilfsbereitschaft finde ich super-toll !

Jetzt habe ich noch zwei allgemeine Fragen.
1.Dürfen an Bord Lebensmittel und Getränke mitgenommen werden. Die Frage scheint etwas unverständlich angesichts des scheinbar tollen Essens, aber die Kinder haben einige Präferenzen und wenn ich jetzt schon weiss, dass z.B. Getränke (wie beim Fliegen) im Müll landen müssen, so packe ich das erst gar nicht ein.
2. Garderobe auf der MSC Orchestra: Die erhaltenen Reiseunterlagen sind leider nicht sehr aussagekräftig. Wer kann mir da weiterhelfen.

Im Voraus herzlichen Dank!

Sandra
  #10 (permalink)  
Old 07-06-2007, 04:42 AM
Crown Prince's Avatar
Senior Member
 
Join Date: May 2005
Location: Ulm (Donau), Germany
Posts: 1,398
Default
Hallo Sandra,

ich habe Deine allgemeinen Fragen bislang übersehen, sorry.

In Sachen Garderobe musst du dir keinen Kopf machen. Normale Urlaubsbekleidung tagsüber und schicke Freizeitkleidung abends sind okay. Viele empfehlen auch wegen der Klimaanlage Pullover oder Strickjacke. Für die formellen Abende empfiehlt sich auf der MSC Orchestra für deine männliche Hälfte ein Anzug (am besten dunkel) mit Krawatte (Smoking darf es auch sein, halte ich auf diesem Schiff aber für eher übertrieben).

Für die Damen ist es ja immer schwieriger: Entweder schickes Abend- oder Cocktailkleid, Kostüm, Hosenanzug oder schicke Rock-Oberteil-Kombination - je nach Typ. Für spezifischere Auskünfte siehst du am Besten in den diversen MSC-Threads beim "Rest der Kreuzfahrtwelt" nach. In der "Lounge" gibt es auch einen "Kleiderfrage"-Thread.

Zum Thema Lebensmittelmitnahme kann ich dir leider rein gar nichts sagen, ich habe noch nie etwas in dieser Art auf ein Kreuzfahrtschiff mitnehmen wollen. Ich denke, deine Kiddies werden an Bord sicher etwas nach ihrem Gusto finden.

Viele Grüsse, Andreas
 
Closed Thread

Tags
alborello, ausflge, bari, dubrovnik, izmir, kreuzfahrt, landausflge, landausflug, mittelmeer, msc, orchestra, stl, stliches, taxi, tips


Thread Tools
Display Modes

Posting Rules
You may not post new threads
You may not post replies
You may not post attachments
You may not edit your posts

BB code is On
Smilies are On
[IMG] code is On
HTML code is On
Trackbacks are On
Pingbacks are On
Refbacks are On
 

All times are GMT -7. The time now is 05:03 PM.

Contact Us - Cruise Reviews Home - Archive - Top

Powered by vBulletin® Version 3.7.6
Copyright ©2000 - 2014, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO 3.5.2