Go Back   Cruise Reviews Forums > Seereisenforum > Kreuzfahrt-Lounge
Register Forgot Password?
New! Use your Facebook, Google, AIM & Yahoo accounts to securely log into this site, click logo to login  
Search

 
 
LinkBack Thread Tools Display Modes
  #11 (permalink)  
Old 07-26-2006, 01:02 AM
Senior Member
 
Join Date: May 2006
Location: In the heart of Europe: Germany...
Posts: 2,723
Default
Da es sich ja um schwimmende Hotels handelt...

Marriott wird ab Mitte Oktober alle Hotels in Nordamerika auf Nichtraucher-Betrieb umstellen.

Wenn es eine solche Hotelkette mit so vielen Häusern kann, wird es eine Schiffskette wahrscheinlich früher oder später auch können müssen...

Gruß
HeinBloed
__________________
  #12 (permalink)  
Old 07-26-2006, 01:21 AM
Garfield's Avatar
Senior Member
 
Join Date: Jan 2004
Location: Schweinfurt / Unterfranken
Posts: 902
Default
quote:
Originally posted by HeinBloed:
... Wenn es eine solche Hotelkette mit so vielen Häusern kann, wird es eine Schiffskette wahrscheinlich früher oder später auch können müssen...


Wenngleich ich das sehr begrüßen würde, bin ich mir nicht sicher, ob das wirklich vergleichbar ist. Schließlich kann keine Reederei ihren rauchenden Gast mitten auf See bitten, für die Zigarette doch das Schiff mal eben kurz zu verlassen ...

Viele Grüße!
Stefan
__________________


* Splendour of the Seas (2001) * Olympia Voyager (2002) * Golden Princess (2003) * Costa Classica (2004) * Costa Fortuna (2006) * MSC Musica (2006) * Millennium (2007) * Legend of the Seas (2008) * Marco Polo (2008) * Celebriy Summit (2009) * Azamara Quest (2009) * Costa Atlantica (2010) *
scheduled for 2011: Marina
  #13 (permalink)  
Old 07-26-2006, 01:51 AM
oppis's Avatar
Senior Member
 
Join Date: Jan 2005
Location: Wuppertal, Germany
Posts: 1,769
Default
Auch bei den Reedereien sind Unterschiede festzustellen. Durfte auf der Splendour von RCCL noch in einem Teil des Atriums geraucht werden und in allen Bars an verschiedenen Stellen, so war dies auf der Radiance wesentlich eingeschränkter.
Hier durfte nur an der Bar des Colony Clubs und an der Bar der Starquest Lounge geraucht werden.
Im gesamten Atrium Bereich war Rauchverbot.
Aussen hat es sich auch hauptsächlich auf die eine Seite des Schiffs beschränkt, weshalb wir auf unserem Weg über das Deck zum Windjammer immer die andere Seite gewählt haben, weil es teilweise doch sehr arg war. Es hängt auch stark von den Nationalitäten ab, ob viel oder weniger geraucht wird. Italiener und Spanier und Südamerikaner rauchen wesentlich mehr, so zumindest meine Feststellung.

Ich bin auf jeden Fall froh, daß ich nicht mehr so dieser Fraktion gehöre und finde es schade für die Leute, die eine teure Balkonkabine gebucht haben, diese aber kaum nutzen können, weil sie von allen Seiten zugequalmt werden.
(Aussagen diverser Mitreisender auf der Radiance).

Gruß
Marita
__________________


  #14 (permalink)  
Old 07-26-2006, 02:24 AM
Member
 
Join Date: Apr 2006
Location: Winterthur
Posts: 56
Default
hallo zammen

Mich als Raucher würde es nicht stören wenn auf allen Cruises Rauchverbot geben würde.

Hier noch zwei Zitate aus der Vergangenheit:

"Ein leidenschaftlicher Raucher, der immer wieder liest, welche Gefahren das Rauchen für seine Gesundheit bedeutet, hört in den meisten Fällen auf - zu lesen.
Winston Churchill


"Aber es liegt auch im Rauchen eine arge Unhöflichkeit, eine impertinente Ungeselligkeit: Die Raucher verpesten die Luft weit und breit und ersticken jeden honetten Menschen, der nicht zu seiner Verteidigung zu rauchen vermag. Wer ist den imstande, in das Zimmer eines Rauchers zu treten, ohne Übelkeit zu empfinden? Wer kann darin verweilen, ohne umzukommen?"
Johann Wolfgang von Goethe
__________________
2004 Karibik Voyager ots,2006 mittelmeer splendour ots, 2007 Karabik Adventure ots,

  #15 (permalink)  
Old 07-26-2006, 03:23 AM
KL-Berlin's Avatar
Banned
 
Join Date: Apr 2005
Posts: 380
Default
quote:
Originally posted by shiplover2002:
Mein lieber Klaus
... Fakt ist, dass Deutschland das einzige Land in Europa ist, wo noch hemmungslos gequalmt werden darf, wir diskutieren ja noch, wie in vielen Bereichen. ...
...
Maritime Grüße
Gerd


Auch Dir, Gerd, einen schönen guten Morgen, heute morgen,

... Deutschland ist ja auch eines der wenigen Länder, in dem auf den Autobahnen noch jeder mit seiner STINKBOMBE so schnell fahren kann, wie's das Ding hergibt, ein Großteil der Wirtschaftgüter noch mit dieselbetriebenen Lastkraftwagen transportiert werden, statt per Bahn (so sie denn elektrisch betrieben wird), oder das Land, in dem der Bürger mit einem luft- und umweltverschmutzenden technischen Gerät von A nach B fahren, fliegen, schippern darf.
Betrachte Dir doch mal nur an einem Tag wie heute, heiß, stickig, keine spürbare Luftbewegung, welch rauch- und rußgeschwängerte Luft über dem von uns allen so geliebte Hafen in Hamburg liegt. "Schwerölausscheidungen, gerade während der An- und Ablegemanöver hatten wir ja auch schon mal hier im Forum angesprochen."

Vielen, die hier jetzt einseitig Stellung beziehen, unterstelle ich mal ganz provokant: das sind die zahlreichen Radfahrer, Bahnreisenden und Wanderer dieser Republik. Das (eventuell vorhandene) eigene Auto wird nur einmal wöchentlich aus der Garage geschoben, um es zu putzen. Und die Wochenendeinkäufe werden natürlich auf dem Fahrrad transportiert! Ach ja, und weil' gerade so schön passt: die Klimaanlagen im Büro bleiben natürlich aus - ist nämlich auch ungesund!

So, lieber Gerd, nun hab` ich mal wieder Luft (u.a. schlechte, verbrauchte, aber nikotinfreie!!!) abgelassen, und unterstütze Dich ausdrücklich darin: Hey Leutchen, 'nen bisschen mehr Toleranz dem anderen gegenüber! (wie heißt es so richtig: Die Freiheit des Einzelnen endet dort, wo die Freiheit des Anderen beginnt!)

Have a good day
  #16 (permalink)  
Old 07-26-2006, 03:29 AM
Senior Member
 
Join Date: May 2006
Location: In the heart of Europe: Germany...
Posts: 2,723
Default
He Gerd,

sei nicht so boshaft zu den Rauchern.

Ein Bundesland nach dem anderen schafft die Raucherwagen im Nahverkehr ab.

Und im Fernverkehr wird ab Oktober das BordBistro im ICE zur raucherfreien Zone erklärt... Wie kannst du nur so boshaft sein, und sie zur Bahn schicken...

Gruß
HeinBloed
__________________
  #17 (permalink)  
Old 07-26-2006, 04:37 AM
Member
 
Join Date: Apr 2005
Posts: 43
Default
Hallo Kreuzfahrer !

Auf der Normandy (Irish Ferrys)herscht in allen öffentlich zugänglichen Räumlichkeiten des Schiffes striktes Rauchverbot.
Auf den Aussendecks hingegen wurde überall geraucht.Mangels fehlender Aschenbecher wurden
die Kippen gedankenlos über Bord geschnippt.
Nicht auszudenken was hierbei geschehen kann.
In mir steigt regelmäßig Wut auf wenn ich sehe, wie ich durch gedankenlose Raucher gegebenenfalls in Gefahr gebracht werde.
Es wäre zu wünschen das solche Gefährder abgemahnt,notfalls angezeigt und bestraft werden.

Auf unseren Reisen auf der Albatros und der Maxim wurden im Tagesprogramm sowie per Durchsage immer wieder darauf hingewiesen,keine brennenden Kippen über Bord zu werfen.

Gruß und Handbreit,sowie lediglich 66 Tage bis zur Albatros

Franz Ophoven
  #18 (permalink)  
Old 07-26-2006, 04:38 AM
KL-Berlin's Avatar
Banned
 
Join Date: Apr 2005
Posts: 380
Default
quote:
Originally posted by oppis:
...
... schade für die Leute, die eine teure Balkonkabine gebucht haben, diese aber kaum nutzen können, weil sie von allen Seiten zugequalmt werden.
(Aussagen diverser Mitreisender auf der Radiance).

Gruß
Marita


Hallo, Marita,

betrachte es doch mal so: Die Mitreisenden in/auf den Balkonen nehmen explizit Rücksicht auf die nachfolgenden Gäste in dieser Kabine.
Denen bleibt die "Geruchsbelästigung" von den Einrichtungen erspart!

Da ist mir doch die "Umweltverschmutzung" doch die liebere!

(siehe auch weiter oben mein Ministeckbrief!)

have a good day

Ach ja: Wie entziehst Du Dich eigentlich der Luftverschmutzung in einem Stau stehend?
  #19 (permalink)  
Old 07-26-2006, 04:54 AM
oppis's Avatar
Senior Member
 
Join Date: Jan 2005
Location: Wuppertal, Germany
Posts: 1,769
Default
Ganz einfach, indem ich die Klimaanlage auf Umluft stelle. Und meistens kann ich es so einrichten, daß ich Staus vermeiden kann.
Mit der Umweltschmutzung habe ich als Asthmatikerin nämlich große Probleme. Daher versuche ich, wenn ich laufe, viel befahrene Strecken zu meiden. Dazu gehören auch diverse Urlaubsorte, vor allem auf den Kanaren, wo in den engen Gassen die Abgase stehenbleiben.

Wir haben momentan nach kurzfristigen morgendlichen Gewittern inzwischen Saunaklima erreicht. Sitze hier verbarrikadiert hinter geschlossenen Rolladen, haben den Ventilator laufen und vermeide nach draußen zu gehen.

Tschüss Berliner,

Marita
__________________


  #20 (permalink)  
Old 07-26-2006, 05:30 AM
Senior Member
 
Join Date: Feb 2006
Location: Austria
Posts: 839
Default
Hallo zusammen!

Nachdem ich den Staat ebenfalls mit meiner Tabaksteuer unterstütze (allerdings nicht im Moment, weil ich immer noch von meinem Duty-free-Vorrat zehre), sehe ich mich schon fast gezwungen, zu dieser Dikussion auch meinen Senf dazuzugeben.

1. Daß im Speisesaal Rauchverbot herrscht, ist für mich eine Selbstverständlichkeit.

2. Irgendjemand hat geschrieben: "Man steht am Sonnendeck, beobachtet das Einlaufen in den Hafen und wird von allen Seiten zugequalmt..."
Am Sonnendeck ist man wohlgemerkt im Freien, was die "Luftraumverletzung" durch Zigarettenrauch schon ziemlich in Grenzen halten dürfte, außerdem kann ich mich erinnern, daß unser Schiffs-Schornstein von Zeit zu Zeit schwarze Rauchwolken inklusive münzgroße Rußpartikel spuckte - also das steht ja wohl zu Zigarettenrauch in keiner Relation.

3. Wenn sich jemand in unmittelbarer Umgebung mit Alkohol niederkübelt, hat das sehr wohl Auswirkungen auf die Umwelt - oft wird der Betroffene entweder sehr zutraulich oder auch laut und aggressiv, und das "Vergnügen" für die Mitmenschen ist schon etwas eingeschränkt.
Von betrunkenen Autofahrern, die einen Unfall bauen und ihre Mitmenschen damit definitiv körperlich schädigen, muß ich wohl nicht reden.

4. Daß mit Drogenkonsum (ob intravenös oder sonstwie) meistens Beschaffungskriminalität zulasten der Mitbürger verbunden ist, brauche ich wohl nicht näher auszuführen.

5. Costa hat vor einigen Monaten die Regelung aufgestellt, daß der Barbereich an sich Nichtraucherzone ist - mit dem durchschlagenden Erfolg, daß zumindestens auf meiner letzten Cruise der Tresen der Ocean Bar auf der COSTA EUROPA menschenleer war, und sich die drei Bartender die Beine in den Bauch standen. Wenn das von der Reederei so gewünscht wird - bitte schön. Ohne Chance auf eine Zigarette setze ich mich sicher nicht an die Bar.

6. Sollte man jedem Menschen eine gewisse Freiheit lassen - wohlgemerkt, solange dies nicht die Freiheit der Mitmenschen einschränkt. Ich würde daher die Verbannung der Raucher von den Bartresen (die in meinen Augen eine Diskriminierung darstellt) insoferne aufheben, indem ich Raucher-Bars und Nichtraucher-Bars schaffe. Ein Raucher weiß dann, was ihn in einer Nichtraucher-Bar erwartet und umgekehrt genauso.
Raucher zu Passagieren 2. Klasse zu stempeln ist sicher nicht der richtige Weg. Immerhin handelt es sich um Kunden (und außerdem wäre es dann inkonsequent, in den Duty-free-Shops das große Geschäft mit Zigaretten zu machen).

7. Sollte Marriott seine Häuser tatsächlich zu Nichtraucherhotels machen, wird diese Kette eben künftig auf meine Wenigkeit verzichten müssen. (Das wird sie sicherlich hart treffen - aber Strafe muß sein )

Tja, soweit meine Gedanken in Sachen Raucher / Nichtraucher. Als nächstes sind dann wieder die Hundebesitzer dran!

LG

Wurxel

P.S. kleine Anekdote am Rande: auf meiner letzten Cruise hat sich glatt ein philippinischer Barkeeper bei mir ENTSCHULDIGT, daß er nicht raucht. Da können sich unsere Nichtraucher ein Beispiel nehmen!
 
 

Tags
abgase, auf, der, kreuzfahrtschiff, krezfahrt, lounge, mit, msc, musica, rauchen, raucher, ungesund

Similar Threads
Thread Thread Starter Forum Replies Last Post
On Bord - Alexander v.... schiffgiganten All Other Cruise Lines 2 07-17-2010 01:03 AM


Thread Tools
Display Modes

Posting Rules
You may not post new threads
You may not post replies
You may not post attachments
You may not edit your posts

BB code is On
Smilies are On
[IMG] code is On
HTML code is On
Trackbacks are On
Pingbacks are On
Refbacks are On
 

All times are GMT -7. The time now is 05:13 AM.

Contact Us - Terms of Use - Cruise Reviews Home - Archive - Privacy Statement - Top

Powered by vBulletin® Version 3.7.6
Copyright ©2000 - 2014, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO 3.5.2