Go Back   Cruise Reviews Forums > Seereisenforum > Kreuzfahrt-Lounge
Register Forgot Password?
New! Use your Facebook, Google, AIM & Yahoo accounts to securely log into this site, click logo to login  
Search

 
 
LinkBack Thread Tools Display Modes
  #11 (permalink)  
Old 08-03-2007, 07:20 AM
Garfield's Avatar
Senior Member
 
Join Date: Jan 2004
Location: Schweinfurt / Unterfranken
Posts: 902
Default
Quote:
Originally posted by Uwe: ... Ich bin froh, daß immer mehr Mitreisende schildern, wie es auf dieser Fahrt zuging und wie Kompetent die so genannte Reiseleitung war ...
Hallo Uwe,

ich wollte keineswegs Deine Darstellung in Zweifel ziehen; Eure Reise ist zweifellos chaotisch gewesen.

Wenn ich mich aber für eine Reise mit MSC im Allgemeinen oder mit der Opera im Speziellen interessiere, möchte ich wissen, ob das ein einmaliges Vorkommnis gewesen ist oder das immer so zugeht. Daher ist m.E. wichtig, zu lesen, was andere Leute auf anderen Reisen erlebt haben.

Ein richtiger Trend ist - nebenbei bemerkt - interessanterweise bei Costa zu beobachten: Wir amüsieren uns im entsprechenden Thread über einen Bericht über eine Reise auf der Costa Concordia. Wenn man aber die anderen Bewertungen des Schiffes anschaut, kann einem das Lachen vergehen. Und auch die anderen Costa-Schiffe kassieren in den letzten Monaten überdurchschnittlich viele mäßige und schlechte Beurteilungen. Solche Entwicklungen für den Kunden transparent zu machen, dafür sind Bewertungen und Reiseberichte m.E. wichtig und tauglich.

Viele Grüße!
Stefan
__________________


* Splendour of the Seas (2001) * Olympia Voyager (2002) * Golden Princess (2003) * Costa Classica (2004) * Costa Fortuna (2006) * MSC Musica (2006) * Millennium (2007) * Legend of the Seas (2008) * Marco Polo (2008) * Celebriy Summit (2009) * Azamara Quest (2009) * Costa Atlantica (2010) *
scheduled for 2011: Marina
  #12 (permalink)  
Old 08-03-2007, 02:15 PM
Senior Member
 
Join Date: May 2005
Location: Paftown,Germany
Posts: 197
Default
Quote:
Originally posted by Garfield:
Solche Entwicklungen für den Kunden transparent zu machen, dafür sind Bewertungen und Reiseberichte m.E. wichtig und tauglich.
wobei aber Bewertungen von sogenannten "Schnupperfahrten" über 1-2 Tage höchstens ein Urteil über die Ausstattung, aber nicht über das Produkt als Ganzes geben können (siehe AvH)
__________________
Gruss
Günther

  #13 (permalink)  
Old 08-04-2007, 10:18 AM
ferrycruiser's Avatar
Senior Member
 
Join Date: Aug 2004
Location: Mainz/Rhein
Posts: 1,489
Default
Moin Günther,

da kann ich dir mit einem gaaaanz dicken Daumen zustimmen!!!


Ahoi,
__________________
Marc



  #14 (permalink)  
Old 08-06-2007, 05:55 AM
Member
 
Join Date: Mar 2005
Posts: 73
Default
Hallo,

ich lese Hotel- und eben auch Schiffsbewertungen sehr genau - und vor allem - im Detail.

Und da relativiert sich das Bild einer schlechten Bewertung häufig wieder.
(Wenn jemand nur schreibt "alles war Mist" ist das eh nicht wirklich aussagekräftig und kann ignoriert werden).

Ich stelle mir dann die Frage: Stimmte die Erwartungshaltung, handelt es sich um Erstreisende, die nur das Traumschiff und Chefstewardess Beatrice als Vergleichsmaßstab haben, sind es Vielreisende, tangieren mich die störenden Punkte überhaupt, treffen die zu meinem Termin womöglich gar nicht zu (z.B. Lärmpegel bei Ferienterminen mit vielen Kindern, oft sind da Kinder gratis in der Elternkabine und das Schiff ist vielleicht überfüllt).

Habe ich vielleicht aus dem Bericht den Eindruck, ein Erbsenzähler schreibt oder ist "Lob" und "Tadel" begründet...

Ich schreibe sehr viele Reiseberichte, habe das während meiner Zeit im Reisebüro begonnen (wir haben die immer im Büro herumgehen lassen) und versuche dabei, objektiv zu urteilen - nicht jedes Angebot ist für jeden Gast das Richtige. Man muß Kritikpunkte ansprechen könnten ohne das gesamte "Produkt" zu verdammen. Zudem muß man Preis und Leistung in Zusammenhang setzen.

Dann erst geben die Berichte in all ihrer Subjektivität ein Bild.

Auf diese Art und Weise muß ich sagen, mich hat noch kein urlaub enttäuscht.

Wendy
__________________
-----------------
07/08 - 07/15 1989 M/V Atalante Mediterrean Sea
10/02 - 10/09 1994 M.S. Nordlys Hurtigrute
09/11 - 09/18 2005 NCL Norwegian Dawn

Bilder unserer Reise auf der Norwegian Dawn:
http://community.webshots.com/user/wendy2405
  #15 (permalink)  
Old 08-06-2007, 01:49 PM
Senior Member
 
Join Date: Jun 2005
Posts: 187
Default
Das die Bewertungen auf oben genannter Seite mit Vorsicht zu geniessen sind, zeigt sich auf den ersten Blick: Die Europa hat klägliche 3 Kästchen, die Aida Schiffe sind schon besser mit 4, Carnival steigert das Erlebnis mit 5, und die Norwegian Star ist ziemlich weit oben dabei mit 6 Kästchen.....

Wie immer, wichtiger als Kästchen, Sterne, Noten oder sonst etwas, sind die individuellen Texte. Diese sollen ruhig ausführlich beschreiben, was gut und was schlecht war oder zumindest so empfunden wurde, dann kann jeder Leser entscheiden, ob dies seinen Kriterien entspricht oder nicht.
  #16 (permalink)  
Old 08-07-2007, 12:42 AM
ferrycruiser's Avatar
Senior Member
 
Join Date: Aug 2004
Location: Mainz/Rhein
Posts: 1,489
Default
Moin,

ich finde die Wahl ganz gut - die Kästchen entsprechen meiner Priorität, wo ich einschiffen würde, wenn ich die Wahl hätte.


Ahoi,
__________________
Marc



  #17 (permalink)  
Old 08-07-2007, 12:01 PM
Junior Member
 
Join Date: Jul 2007
Posts: 26
Default
(Habe ich vielleicht aus dem Bericht den Eindruck, ein Erbsenzähler schreibt oder ist "Lob" und "Tadel" begründet...

...... nicht jedes Angebot ist für jeden Gast das Richtige. Man muß Kritikpunkte ansprechen könnten ohne das gesamte "Produkt" zu verdammen. Zudem muß man Preis und Leistung in Zusammenhang setzen.

Dann erst geben die Berichte in all ihrer Subjektivität ein Bild.

Auf diese Art und Weise muß ich sagen, mich hat noch kein urlaub enttäuscht.

Wendy[/quote]


Guten Abend!
Wunderbares Statment!
Mir geht es genauso: ich werde selten ent-täuscht, da ich unsere Reisen sehr gut vorbereite. Die Freude bei der Planung ist schon wie Urlaub.
Positiv an viele Dinge herangehen macht das Leben fröhlicher, relaxter und interessanter.

Urlaub ist doch etwas Wunderbares, ein "Geschenk" was sich nicht jeder leisten kann und dann versaut man sich den Urlaub durch "Erbsen" zählen. Nein, die Zeit ist vergeudet und mir zu schade.
Konstruktive Kritik ist immer angebracht und ich glaube, damit eckt man eigentlich nicht so schnell an.
Wenn ich schreibe:
meine Kreuzfahrt, meine Reise hatte diese oder jene positiven Erlebnisse, z. B. aber, es war ein wenig zu laut ( für mich)auf dem Schiff, dann kritisiere ich nicht die ganze Reise, die Besatzung, das Schiff, sondern NUR die Lautstärke, die ich nicht soooooooo vertragen konnte.
Das Emfpinden hat dann etwas mit mir zutun,vielleicht brauche ich mehr Ruhe als andere Menschen.

Ein anderer sagt:
man, da war was los auf dem Schiff, toll, junge Leute, internationales Publikum, klasse, desto flippiger, desto besser.

So, wenn ich dann diese unterschiedlichen Kiritken lese würde, dann muss ich mich fragen:
Was mag ich gerne. Bin ich ein Typ der Ruhe braucht oder Aktion? und dann muss ich mich richtig entscheiden.
Auf meine Motivaiton kommt es an:
Warum nehme ich dieses Ziel, dieses Schiff, diese Reederei und diese Kabine? Eine ehrliche Antwort meinerseits wird mich vor Ent-täuschungen fast immer bewahren und meine Stimmung nicht auf den Gefrierpunkt bringen.

guten Abend
__________________
Uschi
www.uschi-rapp.info
www.sa-reise.de
"Nicht Worte sollen wir lesen, sondern den Menschen, den wir hinter den Worten fühlen".
Samuel Butler
 
 

Tags
atlantica, bedeuten, bei, costa, die, kabinen, kstchen, punkte, und


Thread Tools
Display Modes

Posting Rules
You may not post new threads
You may not post replies
You may not post attachments
You may not edit your posts

BB code is On
Smilies are On
[IMG] code is On
HTML code is On
Trackbacks are On
Pingbacks are On
Refbacks are On
 

All times are GMT -7. The time now is 01:10 AM.

Contact Us - Cruise Reviews Home - Archive - Top

Powered by vBulletin® Version 3.7.6
Copyright ©2000 - 2014, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO 3.5.2