Go Back   Cruise Reviews Forums > Seereisenforum > Shiplovers' Corner
Register Forgot Password?
New! Use your Facebook, Google, AIM & Yahoo accounts to securely log into this site, click logo to login  
Search

 
 
LinkBack Thread Tools Display Modes
  #21 (permalink)  
Old 06-17-2006, 11:02 AM
Jens Walpert's Avatar
Senior Member
 
Join Date: Jul 2002
Location: Hamburg, Germany
Posts: 177
Default
Hallo Gerd,

gibt's da echt einen richtigen Untergang, mit allem drum und dran?
__________________
Maritime Grüße
Jens

Countdown zur Gruppenreise 2007 auf der COLOR MAGIC:

Alle Details HIER






Countdown zur Gruppenreise 2008 auf der MARCO POLO:

Alle Details HIER
  #22 (permalink)  
Old 06-17-2006, 10:48 PM
Senior Member
 
Join Date: Apr 2005
Location: Hamburg
Posts: 380
Default
quote:
Originally posted by Jens Walpert:
Hallo Dirk,

echt, hat Cunard sich den "White-Star-Service" als Markenname schützen lassen? Hm, historisch gesehen tun sie sich doch da eigentlich keinen so großen Gefallen, denn es gab ja Zeiten, da waren die White-Star-Line und Cunard scharfe Konkurrenten.
Und mit dem Service eines Ex-Konkurrenten werben?



Hallo Jens,

die Zeiten der scharfen Konkurrenz waren seit 1934 ja vorbei, siehe auch den QUEEN VICTORA-Thread. Dann kam es zur Zwangsfusion, die den Bau der QUEEN MARY ermöglichte. Etwa 1950 verschwand dann der Name "White Star" aus der Seefahrt, nur die BRITANNIC und die GEORGIC behielten bis zu ihrem jeweiligen Ende die White Star-Farben am Schornstein.

Ich finde es eigentlich ganz schön, daß sich Cunard auch in Carnival-Zeiten die Tradition und die alten (gemeinsamen) Zeiten weiter auf die Fahnen schreibt.

Sonnigen Sonntag!
Gruß
Dirk
  #23 (permalink)  
Old 06-18-2006, 12:14 AM
Jens Walpert's Avatar
Senior Member
 
Join Date: Jul 2002
Location: Hamburg, Germany
Posts: 177
Default
Hallo Dirk,

ja, ich finde es auch gut, daß sich Cunard immer noch den guten alten Zeiten der Trans-Atlantik-Liner verpflichtet fühlt. Ich frage mich allerdings, wie viel Einfluß Cunard in Zeiten von Carnival noch auf das eigene Produkt hat. Das frage ich mich allerdings bei allen Marken der Carnival Group. Oder anders gesagt, wieviel White-Star-Service ist denn bei Cunard noch übrig geblieben?
__________________
Maritime Grüße
Jens

Countdown zur Gruppenreise 2007 auf der COLOR MAGIC:

Alle Details HIER






Countdown zur Gruppenreise 2008 auf der MARCO POLO:

Alle Details HIER
  #24 (permalink)  
Old 06-18-2006, 02:16 AM
Raoul Fiebig's Avatar
Senior Member
 
Join Date: Jun 2002
Location: Paderborn, Germany
Posts: 8,512
Default
quote:
Originally posted by Jens Walpert:
Ich frage mich allerdings, wie viel Einfluß Cunard in Zeiten von Carnival noch auf das eigene Produkt hat.


Moin Jens,

keinen. Die ehemalige Cunard-Präsidentin wurde ja ins Carnival-Hauptquartier "weggelobt" und bei Cunard haben nun die Princess-Leute das Sagen.
__________________
Best regards,

Raoul Fiebig

  #25 (permalink)  
Old 06-18-2006, 03:58 AM
Jens Walpert's Avatar
Senior Member
 
Join Date: Jul 2002
Location: Hamburg, Germany
Posts: 177
Default
Hallo Raoul,

ja, das habe ich befürchtet. Ist denn wirklich niemand mehr vom "alten" Cunard-Management übrig?
Soweit ich weiß, wurden ja auch auf der QM2 schon nahezu alle Schlüsselpositionen mit Princess-Personal neu besetzt.
__________________
Maritime Grüße
Jens

Countdown zur Gruppenreise 2007 auf der COLOR MAGIC:

Alle Details HIER






Countdown zur Gruppenreise 2008 auf der MARCO POLO:

Alle Details HIER
  #26 (permalink)  
Old 06-18-2006, 08:03 AM
Senior Member
 
Join Date: Apr 2005
Location: Hamburg
Posts: 380
Default
Eigentlich war das zu erwarten...ich wußte nur nicht, daß es jetzt schon so massiv der Fall ist.

Aber ist es nicht überall so, daß übernommene Firmen nur noch ihren Mantel behalten und vom Grundprinzip her platt gemacht werden? Ich denke nur an das Hotel, in dem ich arbeite. Bis vor 17 Jahren war es ein florierendes Privathotel mit Weltruf. Nach der Übernahme durch einen Konzern verlor es nahezu völlig sein Gesicht, Stammkunden wurden vertrieben, Jugendstil wurde gegen 90er Jahre-Chic getauscht und die Tradition, die es weltberühmt machte, wurde ins Klo gespült. Heute ist es nur noch ein Abklatsch dessen, was es mal war und wäre aufgrund des maroden Zustandes nur mit unrentablem Aufwand wieder in einen guten Zustand zu versetzen - all dies hat jahrelang niemanden interessiert.

Ups - ich weiche ab - aber es macht doch deutlich, daß Cunard leider kein Einzelfall ist.


PS: echtes Blattgold wurde mit weißer Ölfarbe übermalt...dies nur als krönenden Abschluß!
  #27 (permalink)  
Old 06-18-2006, 08:06 AM
Senior Member
 
Join Date: Apr 2005
Location: Hamburg
Posts: 380
Default
Oh - das habe ich ganz vergessen - hat denn eigentlich noch Commodore Warwick das Kommando über die QUEEN MARY 2, oder hat man diesen alten Cunard-Löwen auch schnell ins Aus manövriert? Ich habe lange nichts von ihm gelesen.
  #28 (permalink)  
Old 06-18-2006, 09:03 AM
Raoul Fiebig's Avatar
Senior Member
 
Join Date: Jun 2002
Location: Paderborn, Germany
Posts: 8,512
Default
Hallo Dirk,

soweit ich weiß, befindet sich der Commodore im Ruhestand.
__________________
Best regards,

Raoul Fiebig

  #29 (permalink)  
Old 06-18-2006, 09:36 AM
Uwe Uwe is offline
 
Join Date: Oct 2005
Posts: 1,533
Default
Hallo Raoul,
noch nicht ganz, aber bald, und zwar am 31. Juli 2006 wird sein letzter Arbietstag sein. Hier die Pressemitteilung von Cunard UK vom März 2006:
COMMODORE WARWICK TO RETIRE

Cunard Line announced today that Commodore Ronald Warwick OBE., Master
of Queen Mary 2, will be retiring on 31 July 2006 after 36 years of
company service.

Commodore Warwick joined Cunard Line as a Third Officer in 1970. He
first sailed as Captain in 1986 on board Cunard Princess, and also
sailed in command of the Cunard Countess and Cunard Crown Dynasty
before his appointment as Master of Queen Elizabeth 2 in July 1990.

From April 1996 he sailed permanently as senior Master on board Queen
Elizabeth 2 until his appointment as Master-designate of Queen Mary 2
in 2002.
In December 2003 he was promoted to the rank of Commodore of the
Cunard Line fleet.

Commodore Warwick holds the unique distinction in Cunard Line’s long
history of notable Captains by following in the footsteps of his late
father, Commodore William Warwick CBE, who sailed as Master of the
Queen Mary and Queen Elizabeth, was the first Master appointed to
Queen Elizabeth 2 in 1968, and was also promoted to Commodore of the
fleet, in 1970.

In June 2005 Commodore Ronald Warwick’s service to the Merchant Navy
was recognised by him being awarded the OBE in the Queen’s Birthday
Honours for that year.

Commodore Warwick also holds the rank of Captain in the Royal Naval
Reserve, and is a Fellow of the Nautical Institute.

To mark the occasion of his retirement year, Commodore Warwick and his
wife Kim will be sailing on Queen Mary 2 in June and July and several
special events are planned during these voyages.

Gruß
Uwe
  #30 (permalink)  
Old 06-18-2006, 09:36 AM
Senior Member
 
Join Date: Jun 2005
Posts: 187
Default
Nach meinen Informationen soll die Transatlantiküberquerung am 24. Juli die Abschiedsfahrt von Commodore Warwick sein.
Er nahm auch an der Kiellegung für die Queen Victoria am 19. Mai in Valencia teil.
Gerüchten zu Folge sind seine Aufgaben nach dem Unfall in Fort Lauderdale eingeschränkt worden.
Möglicherweise paßt auch nicht jedem im neuen Management seine Treue zur Cunard Tradition.
Auf jeden Fall ist Commodore Warwick eine Persönlichkeit. Wer ihn noch nicht kennen gelernt hat, sollte vielleicht die letzte Möglichkeit nutzen.
 
 

Tags
bauen, geplant, mastabsgetreue, nachbau, titanic

Similar Threads
Thread Thread Starter Forum Replies Last Post
The Titanic truth at last poormom Classic Ships Chat 5 11-01-2010 04:42 PM
Titanic Cruise MiketheKid General Cruise Chat 19 10-14-2009 03:48 PM
Last Titanic Survivor billybuzzy General Cruise Chat 2 05-31-2009 07:17 PM
Titanic Spiritfilled Royal Caribbean Cruise Line 4 08-31-2006 07:25 PM


Thread Tools
Display Modes

Posting Rules
You may not post new threads
You may not post replies
You may not post attachments
You may not edit your posts

BB code is On
Smilies are On
[IMG] code is On
HTML code is On
Trackbacks are On
Pingbacks are On
Refbacks are On
 

All times are GMT -7. The time now is 01:07 AM.

Contact Us - Terms of Use - Cruise Reviews Home - Archive - Privacy Statement - Top

Powered by vBulletin® Version 3.7.6
Copyright ©2000 - 2014, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO 3.5.2