Go Back   Cruise Reviews Forums > Seereisenforum > Shiplovers' Corner
Register Forgot Password?
New! Use your Facebook, Google, AIM & Yahoo accounts to securely log into this site, click logo to login  
Search

 
 
LinkBack Thread Tools Display Modes
  #11 (permalink)  
Old 03-07-2006, 07:18 AM
Raoul Fiebig's Avatar
Senior Member
 
Join Date: Jun 2002
Location: Paderborn, Germany
Posts: 8,512
Default
Hallo allerseits,

schlechte Nachrichten: Die "Anastasis" soll nächsten Monat außer Dienst gestellt werden, wenn die "neue" "Africa Mercy" in Fahrt kommt. Mercy Ships möchte sie in jedem Fall zum höchstmöglichen Preis verkaufen. Ich fürchte, Patricks Liste wird also in nächster Zukunft um einen Eintrag kleiner.
__________________
Best regards,

Raoul Fiebig

  #12 (permalink)  
Old 03-07-2006, 08:47 AM
Patrick Wetter's Avatar
Senior Member
 
Join Date: Feb 2003
Location: OSC Luxemburg
Posts: 1,292
Default
Moin Raoul,

wäre sehr schade, wenn sie nicht mehr zum Einsatz kommt. Sogar Louis Lines dürfte sich kein weiteres Schiff solchen Alters mehr anschaffen.

Was ist denn die AFRICA MERCY für ein Pott ?
__________________
Best regards,
Patrick Wetter

Odessa Shipping Company

new for us on cruise-duty:
m/v YUZHNAYA PALMYRA
www.yuzhnaya-palmyra.com.ua



  #13 (permalink)  
Old 03-07-2006, 09:08 AM
Guest
 
Posts: n/a
Default
Hallo!

Was sind das denn für Bestimmungen, diese neuen SOLAS-Bestimmungen bzw. worum handelt es sich da?

Grüße aus Köln

Erik
  #14 (permalink)  
Old 03-07-2006, 09:24 AM
Member
 
Join Date: Apr 2005
Posts: 35
Default
Moin moin,

die "Africa Mersey" ist die frühere DSB InterCity Fähre "Dronning Ingrid".

Näheres hier:
http://www.faktaomfartyg.com/dronning_ingrid_1980.htm

Die Schwesterschiffe "Kronprins Frederik" und "Prins Joachim" sind heute für Scandlines zwischen Gedser und Rostock im Einsatz.

Philipp
  #15 (permalink)  
Old 03-07-2006, 09:40 AM
Raoul Fiebig's Avatar
Senior Member
 
Join Date: Jun 2002
Location: Paderborn, Germany
Posts: 8,512
Default
Hallo Erik,

die ab 01.10.2010 für alle Schiffe (z.Zt. nur für Neubauten) verbindlichen SOLAS-Bestimmungen, die vielen älteren Schiffen zum Verhängnis werden dürften, beschäftigen sich u.a. mit dem Bereich Brandschutz und der Verwendung von brennbaren Materialien. Holz ist z.B. dann gar nicht mehr erlaubt, außer als extrem dünne Holzauflage (wie z.B. bei den "R"-Schiffen). Viele Schiffe (siehe "QM2") setzen allerdings schon heute mehrheitlich auf Spezialkunststoffe, die wie Holz aussehen und schwer entflammbar sind.

Ebenfalls problematisch ist die Aufteilung einiger älterer Schiffe. So werden die äußerst geräumigen zentralen Gänge der "Maxim Gorkiy" zwar immer wieder auf neue (und zurecht) gelobt, doch SOLAS 2010 würde einen Umbau des Schiffs verlangen, so daß zukünftig zwei Gänge vorhanden sein müßten.
__________________
Best regards,

Raoul Fiebig

  #16 (permalink)  
Old 03-07-2006, 10:58 AM
Guest
 
Posts: n/a
Default
Hallo Raoul,

vielen Dank für Deine ausführlichen Erläuterungen! Das war mir bis dato gänzlich unbekannt.

So traurig es ist, aber dann wird man ja wirklich über kurz oder lang von einigen Klassikern Abschied nehmen müssen... die beschriebenen gem. SOLAS erforderlichen Umbauten dürften sich wohl für Schiffe älteren Baujahrs wirtschaftlich nicht mehr rechnen, falls sie praktisch überhaupt umsetzbar wären....

Grüsse aus Köln

Erik
  #17 (permalink)  
Old 03-07-2006, 02:13 PM
Raoul Fiebig's Avatar
Senior Member
 
Join Date: Jun 2002
Location: Paderborn, Germany
Posts: 8,512
Default
Hallo Erik,

umgesetzt werden sollen sie wohl immerhin - zumindest plant Cunard dies - im Fall der "QE2".
__________________
Best regards,

Raoul Fiebig

  #18 (permalink)  
Old 03-08-2006, 03:26 AM
Guest
 
Posts: n/a
Default
Hallo Raoul,

na das ist zumindest ein Lichtblick... ob die Sovcomflot das Gleiche mit der Maxim machen wird, ist wohl eher fraglich.... schön wär's ja.. :-)

Grüße aus Köln

Erik
  #19 (permalink)  
Old 03-08-2006, 04:27 AM
Patrick Wetter's Avatar
Senior Member
 
Join Date: Feb 2003
Location: OSC Luxemburg
Posts: 1,292
Default
Hallo allerseits,

also was Sovcomflot betrifft, so konzentriert man sich dort momentan darauf, nur noch Gastanker und Frachtschiffe zu betreiben und die Passagierschiffe zu veräußern. Den Anfang hat die ASTOR ja bereits gemacht.
Im Falle der MAXIM ist es momentan mehr als wahrscheinlich, daß das Schiff nach Inkrafttreten der neuen SOLAS-Bestimmungen nicht mehr betrieben wird. Den finanziellen Aufwand für einen Umbau wird man nicht investieren.
Es ist sehr schade aber leider sieht es momentan nicht viel anders aus.
Solange man aber noch keinen klaren Linien der neuen SOLAS-Bestimmungen hat, bleibt abzuwarten, was wirklich passiert.

Bezüglich der QE2 habe ich vor einiger Zeit von Seiten Cunard gehört, daß das Schiff wahrscheinlich nach Indienststellung der QUEEN VICTORIA nicht mehr für Cunard fahren wird.
Ob man das Thema zwischenzeitlich vom Tisch hat oder andere Ideen aufgelegt hat, weiß ich allerdings nicht.
__________________
Best regards,
Patrick Wetter

Odessa Shipping Company

new for us on cruise-duty:
m/v YUZHNAYA PALMYRA
www.yuzhnaya-palmyra.com.ua



  #20 (permalink)  
Old 03-08-2006, 04:37 AM
Raoul Fiebig's Avatar
Senior Member
 
Join Date: Jun 2002
Location: Paderborn, Germany
Posts: 8,512
Default
Moin Patrick,

bezüglich der "QE2" gibt es inzwischen eine offizielle Aussage von Cunard, daß eine Studie ergeben hat, daß es mit vertretbarem Aufwand möglich ist, das Schiff mit SOLAS 2010 konform zu machen und daß dies auch angestrebt wird.

Die Option, daß die "QE2" bei Indienststellung der "QV" ausscheidet, ist wohl vom Tisch.
__________________
Best regards,

Raoul Fiebig

 
 

Tags
holidays, jupiterepirotiki, ms, regent


Thread Tools
Display Modes

Posting Rules
You may not post new threads
You may not post replies
You may not post attachments
You may not edit your posts

BB code is On
Smilies are On
[IMG] code is On
HTML code is On
Trackbacks are On
Pingbacks are On
Refbacks are On
 

All times are GMT -7. The time now is 09:25 PM.

Contact Us - Terms of Use - Cruise Reviews Home - Archive - Privacy Statement - Top

Powered by vBulletin® Version 3.7.6
Copyright ©2000 - 2014, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO 3.5.2